Originalansicht: Samsung Galaxy S8 Launcher und Bixby auf anderen Samsung Smartphones installieren

Ihr findet die Optik des Samsung Galaxy S8 Launchers und die Chance Bixby zu nutzen interessant, aber wollt keine 799 Euro oder mehr für ein neues Smartphone ausgeben? Kein Problem, da kann man Abhilfe schaffen. Wie Ihr den Samsung Galaxy S8 Launcher und den virtuellen Assistenten Bixby auch auf andere Android Smartphones bringen könnt zeigt euch dieser kurze Ratgeber.


Möglich gemacht haben das wie so oft kreative Mitglieder der XDA Developers und in diesem Fall ein Nutzer mit dem Namen takerhbk. Er hat die APK Datei für den aktuellen Touch Wiz Launcher auf dem Samsung Galaxy S8 und Samsung Galaxy S8+ extrahiert und zum Download zur Verfügung gestellt. Den Thread dazu findet Ihr über diesen Link, seine Downloads kann man direkt hier oder hier erreichen.

Damit man die APK installieren kann muss man natürlich eine Installation aus fremden Quellen erlauben. Man kann diese Berechtigung nach der Installation ja zur Sicherheit wieder entziehen. Außerdem scheint das Ganze nur auf einem Samsung Smartphone zu funktionieren. Es gibt bisher keine gegenteiligen Meldungen und auch auf anderen Geräten die hier zum Test vorliegen ließ es sich nicht aufspielen wenn es kein Samsung war.

Der User takerhbk weist zur Sicherheit auch darauf hin das es den Knox Counter nicht beeinflusst. Sollte es Probleme bei der Nutzung geben empfiehlt er als Lösung in den Einstellungen eine Wipe für Data und Cache von TouchWiz durchzuführen. Deinstallieren kann man das Ganze bei Bedarf wieder in den Einstellungen bei TouchWiz Home über die drei Punkte, indem man dort die Updates löscht.

Will man Bixby auf seinem Samsung Smartphone nutzen muss man zum einen Android Nougat als OS bereits auf dem Gerät nutzen können und zum anderen eben den zuvor beschriebenen Launcher installieren. Hat man diesen auf seinem Gerät lässt sich Bixby auch herunterladen und verwenden, aber auch hier eben nicht auf Deutsch.

Das Ganze probiert Ihr natürlich auf eigene Gefahr. Manche User sind zufrieden damit, bei anderen läuft es schlecht und eine weitere Gruppe klagt über ständige Abstürze.

Meinung des Autors: Wer ein wenig Samsung Galaxy S8 oder S8+ Feeling auf sein Smartphone bringen will kann es ja so versuchen, aber natürlich nur auf eigenes Risiko… ;)