Originalansicht: ScummVM 1.10.0 Daily Build / Nightly Build Tastatur in Spielen öffnen? So geht es!

Wer ein Android Gerät hat und alte Point&Click Adventures mag kennt mit Sicherheit ScummVM. Dutzende alter Adventure-Klassiker kann man hier problemlos spielen. Mit dem neuen Build den man aktuell testen kann werden auch Spiele wie Leisure Suit Larry 7 oder Phantasmagoria spielbar, aber dazu braucht man auch manchmal eine Tastatur. Wie man im ScummVM 1.10.0 Daily Build / Nightly Build die Tastatur öffnen kann zeigen wir in diesem kleinen Ratgeber.


Lädt man sich ScummVM aus dem Google Play Store bekommt man ja mittlerweile eine recht komfortable SDL Version. Für die aktuell täglich neu erstellten Builds mit denen man die neu supporteten Spiele testen kann gibt es dies aber nicht, und darum steht so mancher vor dem Problem wenn nötig die virtuelle Tastatur einzublenden.

Eigentlich ist dies recht einfach, denn man muss „nur“ den Menü-Button mit den drei Punkten gedrückt halten bis die Tastatur erscheint. Das Problem ist aber, dass viele neue Geräte diesen Button gar nicht mehr anzeigen. Hier muss man also eventuell diese erst aktivieren.

In vielen Android Geräten kann man dies über die Einstellungen machen. Hier gibt es dann oft einen Bereich der sich „Tasten“ oder ähnlich nennt, dies kann leider je nach Oberfläche variieren, und hier kann man dann die Bildschirmnavigationsleiste aktivieren. Nun kann man auch wieder auf die Menü-Taste zum sichtbar machen der Tastatur zurückgreifen.

Im Google Play Store findet man zur Not auch so manche App mit der dies möglich wäre, aber je nach Smartphone benötigt man hier auch oft einen Root.

Meinung des Autors: Der aktuelle Daily Build von ScummVM 1.10.0 kann mehr Games, hat aber wenig Komfort. Vor allem mit der Tastatur hat so mancher seine Probleme, aber auch das kann man leicht beheben. Leider scheinbar nicht mehr auf jedem Gerät?