Originalansicht: YouTube erinnert Euch nun an Pausen und bietet Option für pausieren der Benachrichtigungen

So mancher verbringt ja gerne viel Zeit mit YouTube, natürlich nur um lehrreiche Videos anzusehen, vergisst aber dann vielleicht beim lernen mal die Zeit. Mit einer neuen Funktion bietet YouTube nun eine Pausenerinnerung an und auch die Benachrichtigungen wurden ein wenig überarbeitet.


Bisher gibt es die neue Erinnerung an Pausenzeiten nur in der Android Version, aber auch unter iOS sollte das Update bald erscheinen. Öffnet die Einstellungen in der YouTube App und im Punkt „Allgemein“ könnt Ihr dann die Häufigkeit der Erinnerung mit 15 Minuten, 30 Minuten, 60 Minuten, 90 Minuten oder 180 Minuten angeben. Wenn Ihr keine Erinnerungen mehr wollt stellt Ihr „Nie“ ein.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	YouTube,You,Tube,Apps,Update,neue,Version,Pausen,Pause,festlegen,bestimmenTon,Vibration,Töne,Vib.png 
Hits:	78 
Größe:	34,6 KB 
ID:	44132

Im Bereich „Benachrichtigungen“ könnt Ihr außerdem Zeiten festlegen in denen YouTube Euch keine Benachrichtigungen senden soll. Wer also generell über Neuheiten informiert werden will aber nachts doch lieber seine Ruhe möchte kann ganz unten bei den „Benachrichtigungen“ die Funktion „Ton und Vibrationen deaktivieren“ per Schieberegler aktivieren und einen entsprechenden Zeitraum vergeben.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	YouTube,You,Tube,Apps,Update,neue,Version,Pausen,Pause,festlegen,bestimmenTon,Vibration,Töne,Vib.png 
Hits:	74 
Größe:	64,4 KB 
ID:	44133

Meinung des Autors: YouTube erinnert Euch nun daran auch mal Pause zu machen und gönnt Euch auch eine Pause von Benachrichtigungen wenn Ihr wollt.