Der Suchdienstriese Google hat nun eine neue Version seines Karten- und Navigationsdienstes Google Maps für Android veröffentlicht. Die neue Versionsnummer 5.7 bietet den Nutzern neue Funktionen, wie beispielsweise eine Integration von Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln in die GPS-basierte Turn-by-Turn-Navigation. Ebenso einen schnelleren Zugriff auf die Routenführung. Auf die Offline-Navigation ist nun möglich. Dabei wird das Kartenmaterial aus der Umgebung (Umkreis 16km) heruntergeladen, sofern man in Google Labs die Option "Kartenmaterial herunterladen" angeklickt hat.

Quelle: Areamobile.de