Der Browser Chrome für Android Beta bekommt nun von Google ein Update spendiert. Dabei wurden nun auch einige Fehler und Bugs behoben, sowie neue Funktionen eingefügt.

Bei der neuen Version werden nun über 30 weitere Sprachen unterstützt. Ebenso gibt es nun eine Unterstützung für Datei-Downloads und Proxy-Server. Auch können nun Lesezeichen als Kürzel auf den Homescreen gespeichert werden. Erhältlich ist das Update im Playstore und ist rund 20 Megabyte groß. Jedoch unterstützt der Browser zur Zeit nur Android in der neuesten Version 4.0 Ice Cream Sandwich.

-att_google_android.jpg