Originalansicht: Facebook testet sich selbst löschende Nachrichten

Diese Nachricht vernichtet sich nach dem Lesen von selbst. Wer wollte sich nicht schon immer einmal wie ein Geheimagent fühlen? Facebook will dies nun bald allen Nutzern ermöglichen und testet nun aktuell in Frankreich eine Funktion, bei der sich Nachrichten nach einer bestimmten Zeit von selber aus dem Chatverlauf löschen.


Für Nutzer von anderen Diensten wie zum Beispiel Snapchat, Wickr oder Blink klingen diese sogenannten vergänglichen Nachrichten vielleicht nicht mehr ganz so neu. Dort gibt es diese Möglichkeiten schon länger. In Facebook ist es noch neu und dürfte, auch wenn es für den einen oder anderen nutzlos klingt, durchaus Berechtigung haben.

Will man nun, laut der Website Buzzfeed, in Facebook eine solche sich selbst löschende Nachricht verschicken, so muss man bei der Nachricht auf das Symbol mit der Sanduhr tippen. Damit wird der Vorgang ausgelöst und die Nachricht nach einer Stunde automatisch entfernt. Allerdings bleiben anscheinend leere Sprechblasen zurück, um so zumindest anzuzeigen, dass etwas gelöscht wurde.


Auf diese Weise kann man in den doch sehr beliebten Flohmarkt- und Verkaufsgruppen auf Facebook zum Beispiel Bankdaten und Adressen übermitteln, ohne dass diese dauerhaft im Chatverlauf mit vielleicht Fremden stehen bleiben. Wer will kann natürlich auch Chats an sich so wieder verschwinden lassen, wozu immer man es auch machen müsste.

Das klingt zwar an sich sehr sicher, aber es hält natürlich den Gesprächspartner am anderen Ende nicht davon ab einen Screenshot vom gesendeten Text oder der gesendeten Grafik zu machen. Auf Snapchat bekommt man dann einen Warnhinweis wegen des Screenshots, sofern man nicht weiß wie man in diesem Fall Screenshots heimlich machen kann.

Wann die von selbst verschwindenden Nachrichten offiziell für Alle ihren Weg in den Messenger finden ist bisher genau so wenig bekannt wie die Tatsache ob auch Facebook etwas vorgesehen hat um vor dem sichern solche Inhalte zu schützen oder zumindest zu warnen.

Meinung des Autors: Snapchat und andere Messenger bieten ja schon sich selbst löschende Nachrichten. Würdet Ihr eine solche Option bei Facebook nutzen, oder habt Ihr nichts zu verbergen? ;-)