Originalansicht: WhatsApp: Update für Android und iOS mit diversen Neuerungen

WhatsApp hat jetzt zwei Updates veröffentlicht. Für ein Apple iPhone oder Geräte mit Android gibt es dabei diverse Neuheiten, die die Nutzung komfortabler machen. Wer hingegen Windows Phone verwendet, geht bei der aktuellen Aktualisierung wieder einmal leer aus


Für iOS von Apple steht jetzt die Version 2.12.12 zum Download bereit, in der folgende neue Funktionen enthalten sind:

  • Links, die du teilst oder empfängst, haben jetzt eine Vorschau. Wenn du einen Link sendest, hast du die Möglichkeit, die Vorschau nicht mitzusenden.
  • Weitere 3D Touch Funktionen: Du kannst Chats schnell mit Peek und Pop anschauen.
  • Neu gestalteter Einstellungen-Reiter.
  • Du kannst jetzt alle mit einem Stern markierten Nachrichten über alle Chats hinweg unter Einstellungen - Mit Stern markierte sehen.


Auch für Android wurde eine neue Ausgabe veröffentlicht, die zumindest teilweise die gleichen Möglichkeiten bietet, sich aber im Detail unterscheidet:

  • Mit Stern markierte Nachrichten: Du kannst eine Nachricht tippen und halten, um sie zu markieren, damit du sie später wieder finden kannst. Mit Sternen markierte Nachrichten sind unter Chats-Reiter > Menü > Mit Stern markierte zu finden.
  • Links, die du teilst haben eine Rich Preview. Du kannst einen Link mit Rich Preview senden oder nicht.
  • Unterstützung für Android direct share, um schnell einen bestimmten Chat auszuwählen, wenn du Inhalte aus anderen Apps teilst (Android 6.0+).


Die aktuellen Versionen können über die Update-Funktion der jeweiligen Geräte heruntergeladen werden. Alternativ ist auch eine Installation über iTunes oder über Google Play möglich. Über den Microsoft Store gibt es natürlich auch eine Version für Windows Phone, die jedoch deutlich weniger bietet als die Apps für iOS und Android.

Meinung des Autors: Update bei WhatsApp, allerdings nur für Android und uOS. Die neuen Funktionen klingen interessant und auf einem iPhone sehen die Einstellungen jetzt grafisch auch nach Apple aus. Wie gefällt es euch?