Originalansicht: Facebook App – So teilt Ihr Postings in Gruppen und anderen Chroniken am Smartphone

Viele teilen News und andere Postings ungern an der Facebook App, weil sie denken es geht nur im eigenen Profil ohne Probleme. Dem ist aber nicht so. Wie Ihr ganz einfach eure Posts in der mobilen Facebook App am Smartphone oder Tablet in Gruppen oder den Profilen von Freunden teilen könnt zeigen wir euch hier in diesem kurzen Ratgeber.



Günstige Smartphones, nicht nur für Facebook, auf Amazon

Auf den ersten Blick erlaubt die Facebook App nur das Teilen mit Freunden direkt und unkommentiert in der eigenen Chronik, oder mit zusätzlichem Verfassen eines eigenen Beitrags und ebenfalls im eigenen Profil. Die Lösung ist direkt dort, wird aber von einigen nicht erkannt.

Oben am Rand der Anzeige steht dann in der Regel „Deine Chronik“. Darunter steht aber direkt auch „Zum Ändern antippen“, was viele aber übersehen. Tippt Ihr diesen Punkt an öffnet sich ein Menü, und Ihr könnt dann auswählen ob Ihr es in der eigenen Chronik, der Chronik eines Freundes oder in einer Gruppe in der Ihr Mitglied seid posten wollt. Habt Ihr selber Seiten erstellt, oder seid als Administrator auf Seiten zugelassen, dann könnt Ihr darunter auch diese aus der Auflistung auswählen.


Natürlich verschwindet beim Posten in andere Chroniken, Gruppen oder Seiten die Option wer das Ganze sehen kann. Hier seid Ihr an die Einstellungen des Profils oder der entsprechende Seite gebunden, auch wenn Ihr Admin seid.

Wenn Ihr in eine Gruppe postet in der euer Beitrag erst vor der Freigabe von einem Admin geprüft wird, dann bekommt Ihr am Smartphone darüber im Gegensatz zum PC keinen Hinweis. Auch wenn manche User denken, man könne so die Freigabe umgehen ist dies nicht der Fall, das Posting muss nach wie vor erst genehmigt werden.

Meinung des Autors: Manchmal übersieht man die Lösung, obwohl sie direkt vor der Nase ist. So leicht teilt Ihr eure Postings aber auch an der mobile App in Facebook!