Originalansicht: Capcom bringt nach Megaman Mobile noch mehr Klassiker auf Android und iOS

Retro-Gaming ist scheinbar doch wieder stark im Kommen. Während Nintendo mit Super Mario Run und Fire Emblem auf Neuauflagen für mobile Geräte setzt versucht es Capcom mit 1:1 Umsetzungen seiner Klassiker. Nun sollen auch die Games 1942, Ghosts’N Goblins, Ghouls’N Ghosts und Wolf of the Battlefield auf mobile Geräte kommen.


Über den Release der Megaman Reihe haben wir hier bereits berichtet, und es bleibt zu hoffen, dass man sich für die Umsetzung der vier neuen Titel etwas mehr Zeit lässt. So richtig gut angekommen sind die Spiele bei den Gamern nicht, und darum weichen viele nach wie vor auf Emulatoren aus um so quasi die Originalversion ihres Vertrauens zu spielen. Da dies im wahrsten Sinne des Wortes nicht im Sinne des Erfinders ist, also in diesem Fall Capcom, rechnet man dieses Mal mit besseren Umsetzungen. Allen die sich bei den Titeln übrigens wundern und Wolf of the Battlefield nicht kennen sei gesagt, dass es sich hier um den Shooter Hit Commando handelt.


1942 ist übrigens schon veröffentlicht und kann hier im Google Play Store für aktuell 1,19 Euro oder hier im Apple App Store zurzeit für 99 Cent gekauft werden. Ob die Preise so bleiben bleibt abzuwarten, denn laut einer offiziellen E-Mail handelt es sich um Einführungspreise und später soll das Spiel 1,99 Euro kosten.

So mancher macht sich wohl auch nun Hoffnung, dass nicht nur diese Retro-Klassiker Ihren Weg auf Smartphones und Tablets finden, sondern auch das eine oder andere semi-aktuellere Spiel eine Umsetzung erhält. In der offiziellen Mail zu 1942 Mobile werden auch Spiele wie Resident Evil und Devil May Cry erwähnt, bei denen sich einige sicher eine native Umsetzung der echten Games anstelle der verfügbaren mobilen Ableger wünschen würde. Warten wir also ab was Capcom bringt, und vor allem wie…


Meinung des Autors: Mal sehen wie die Titel umgesetzt werden. Wenn nicht spielt man halt die original Spielhallen-Versionen auf seinem Smartphone… ;)