Originalansicht: Kostenlose Apps für Android und Apple iOS - Gratisapps am 10.09.2017

Heute gibt es Schnelle Ritter, schnelle Wikinger, einen göttlichen Sohn den man groß bekommen muss und ein MMORPG im Anime-Look falls Ihr etwas mehr Zeit habt. Viel Spaß damit!


Gratis-Angebote können schnell verfallen, also achtet immer vor dem Download auf den Preis, dafür kann es sich manchmal auch lohnen in die älteren Posts zu schauen. Es gibt auch leider nicht immer alle Titel für beide Systeme. Klickt auf den Namen des Betriebssystems um zum entsprechenden Shop zu kommen.


Super Dashy Knight (Android / Apple iOS)
Nach Flappy Bird kommt nun der Dashy Knight. Das Spielprinzip ist ähnlich, aber er kann sich wehren und das Springen ist leichter als das Fliegen. Rennt soweit wie möglich und verdient Euch neuer Skins für coolere Rüstungen. Ein netter und hektischer Jump&Slay Spaß für Zwischendurch.



Son of the Sun (Android / Apple iOS)
Wer hier an den Asia-Trash Film Prince of the Sun mit Cythia Rothrock gedacht hat ist natürlich total falsch, es ist eher eine Art Alter Ego vom C64. Ihr müsst das Kind des Sonnengottes groß ziehen und dabei in allerlei Multiple Choice Aufgaben seinen Werdegang bestimmen. Dadurch entdeckt man auch in neuen Anläufen immer wieder etwas Neues.


The Last Vikings (Android / Apple iOS)
Hier nicht mit dem Klassiker The Lost Vikings von Blizzard verwechseln! Das eine war ein Jump&Run mit Adventure- und Knobelelementen, hier muss man durch die Welt reisen um sein Volk retten und kann dazu zig verschiedene Helden freischalten. Allerdings sollte man das Genre nicht so ernst nehmen um hier Spaß zu haben.


IRISM (Android / Apple iOS)
Wenn Ihr dann doch etwas mehr Zeit habt könnt Ihr Euch ja diesem Titel widmen. Vielleicht gibt es hier nicht so viel Neues für das MMORPG Genre, aber immerhin kann man sich Flügel verdienen und kurzzeitig zur Gottheit transformieren, und wer seine Rollenspiele im Anime Look bevorzugt und dazu viele Items und Optiken freischaltet ist hier genau richtig.

Meinung des Autors: Ritter, Wikinger, Gott-Kinder und eine ganze offene Anime-Fantasy-Welt. Kann man sich ja mal anschauen, oder?