Originalansicht: Harry Potter Hogwarts Mystery für Android und iOS - Trailer und Gameplay vor Wizards Unite

Als es hieß, dass Niantic ein mobiles Spiel im Harry Potter Universum herausbringen wird, rastete so mancher Fan aus. Bis dieses Spiel erscheint kann es aber noch ein wenig dauern. Wer früher in Hogwarts spielen will kann sich aber dafür nun auf Harry Potter Hogwarts Mystery für Android und iOS freuen, muss aber auf Augmented Reality verzichten.


Über das von Niantic bereits angekündigte Spiel Harry Potter Wizards Unite haben wir ja hier bereits berichtet. Bei diesem Titel geht man durch den Hersteller, der ja auch schon Pokémon GO gemacht hat, doch stark von einem AR Game aus. Harry Potter Hogwarts Mystery für Android und iOS kommt ohne AR aus, was so manchen sicher nicht stören wird, und wirkt auf den ersten Blick wie ein Clone von Rockstars Canis Canem Edit bzw. Bully – Die Ehrenrunde.


Man kann sich die Listung im deutschen Google Play Store schon anzeigen lassen, aber man kann auf das Spiel noch nicht zugreifen. Es wird sich aber um einen Freemium Titel handeln, das heißt das Spiel selber ist kostenlos, aber man kann sich zusätzliche Inhalte kaufen die 3,99 € bis 7,99 € pro Artikel kosten sollen. Wie gut man das Spiel kostenfrei spielen kann bleibt abzuwarten, aber viele oder gar alle Elemente sind, wie man im Gameplay sieht, auch so zugänglich.


Man kann auch sehen, dass man eigentlich darauf verzichten muss wichtige Charaktere wie Harry Potter, Hermine Granger oder Ron Weasley darzustellen, obwohl man versucht kann ein wenig so auszusehen. Bei den Lehrern trifft man aber auf so einige beliebte und auch unbeliebte Figuren wie (natürlich) Albus Dumbledore, Severus Snape, Minerva McGonagall oder auch den Riesen Rubeus Hagrid. Es gibt also auf Hogwarts genug Bekanntes zu entdecken.


Auch wenn die Bilder ein 3D Spiel vermuten lassen, was es optisch auch ist, kann man fast gar nicht wirklich laufen und klickt nur neue Locations an. Diese bringen einen dann in verschiedene Mini-Spiele und diverse Aufgaben mit denen man dann die Schultage und die Wettkämpfe mit anderen Häusern bestehen muss. Von einem 3D Titel wie Bully ist es dann doch weit entfernt, wird aber Harry Potter Fans sicher begeistern.


Meinung des Autors: Ich bin mir sicher, dass das Spiel bei Harry Potter Fans punkten kann und davon gibt es ja nicht wenige. Meins ist es nicht, aber was haltet Ihr von Harry Potter Hogwarts Mystery für Android und iOS?