Originalansicht: Magic DosBox Spiele Profile komplett sichern - So erstellt man ein Game Profiles Backup

Wenn es um die Emulation alter MS DOS Klassiker auf Android geht nutzen viele die Magic DosBox. Vor allem die Möglichkeit eigene Layouts für die Steuerung individuell pro Spiel anlegen zu können erhöht den Spielspaß. Was aber wenn man das Smartphone wechselt? In diesem Ratgeber zeigen wir Euch wie Ihr alle Magic DosBox Spiele Profile komplett sichern und auf ein anderes Smartphone übertragen könnt.


Magic DosBox bietet zwar laut System eine Backup Funktion für die Spiele Profile, und warnt auch immer wieder selber ein Backup zu erstellen, aber wenn man dieses Backup dann wieder öffnen will lassen sich die Profile oft nur schwer und mit viel Arbeit wieder herstellen. Hier nun ein relativ leichter Weg wie man mit wenig Aufwand ein komplettes Magic DosBox Game Profiles Backup erstellen und auf einem anderen Gerät nutzen kann.

Ihr braucht dazu einen Datei Manager auf dem Smartphone mit dem man auch versteckte Dateien und Ordner sichtbar machen kann. Wenn Euer Smartphone selber so etwas nicht bietet reicht zum Beispiel auch die kostenfreie Version des ES Datei Explorer.


Wenn Ihr Euch auch die versteckten Dateien anzeigen lasst seht Ihr Grundverzeichnis des Smartphones den Ordner „.MagicBox“. Wenn Ihr in den globalen Einstellungen der Magic DosBox einen anderen Speicherort vergeben habt seht Ihr diesen natürlich dort. Kopiert den Ordner einfach und übertragt ihn auf das neue Android Smartphone oder Tablet. Da man ihn später suchen kann ist egal wo er sich auf dem neuen Gerät befindet.


Kopiert dann auch den Ordner mit Euren DOS Spielen auch auf das neue Gerät, wobei Ihr hier allerdings die Verzeichnisstruktur identisch halten solltet, damit die Informationen aus den Profilen passen. Wenn also zum Beispiel der Ordner „DOSGames“ vorher im Grundverzeichnis des internen Speichers lag sollte er dann auch wieder dort sein.


Startet nun die Magic DosBox und geht über das Zahnrad Icon auf die „Globalen Einstellungen“. Hier könnt Ihr nun ganz oben das „Datenverzeichnis“ auswählen und navigiert dafür zu dem frisch kopierten Ordner. Nach dem bestätigen des Ordners werdet Ihr zu einem Neustart der App aufgefordert und nach diesem sind alle Spiele mit ihren Profilen und angelegten Layouts zu sehen.


Meinung des Autors: Ihr wollt Eure Spiele Profile und Tastatur Layouts aus der Magic DosBox auf ein neues Android Gerät übertragen? So klappt es vielleicht besser als mit der internen Backup Funktion.