Originalansicht: WhatsApp (Web) Chat mit neuen Kontakten per WA.ME ohne WhatsApp App starten? So geht es!

Es gibt viele Möglichkeiten WhatsApp zu nutzen obwohl man keine mobilen Daten am Gerät hat. Man kann WhatsApp Web nutzen oder am Tablet mit einer Festnetznummer die Anmeldung vortäuschen. Allerdings kann man dann keine Nutzer anschreiben die nicht schon in der Kontaktliste stehen. Wie man auch in WhatsApp Web neue User mit WA.ME anschreiben kann zeigt dieser kleine Ratgeber.


Öffnet dazu den Browser an Eurem Smartphone, Tablet oder Windows PC / Laptop und gebt in der Adresszeile folgendes ein:

wa.me/[Handynummer/Rufnummer]

Dabei muss man die internationale Landesvorwahl verwenden, im Falle von Deutschland also die 49, für Leser aus Österreich die 43 oder für die Schweiz die 41. Eine Null oder ein Pluszeichen gehört in diesem Fall nicht davor und auch die Null am Anfang der Handynummer fällt weg. Wäre die Handynummer normalerweise zum Beispiel 0176 12345678 wäre die passende Browseradresse:

wa.me/4912345678

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WhatsApp,Web,neue,Nutzer,neue,Kontakte,fremde,Kontakte,unbekannte,Kontakte,unkannte,Nummern,ansc.png 
Hits:	138 
Größe:	31,7 KB 
ID:	44031

Sendet man dies dann ab wird noch einmal gefragt ob man wirklich eine Nachricht an diese Nummer schicken will. Eine Nachricht gibt man hier aber nicht direkt ein, sondern es wird WhatsApp Web oder eben auch WhatsApp am Tablet geöffnet und der so gewählte Kontakt ist zum Anschreiben verfügbar. Sollte es die Handynummer nicht geben erhält man eine entsprechende Fehlermeldung. Nutzen ließ sich das Ganze in den Standard Browsern auf Android und Apple iOS, sowie in Edge oder Chrome am Windows PC. Firefox verweigerte mit dieser Funktion im Test den Dienst.

Meinung des Autors: So kann man per wa.me auch in WhatsApp Web oder auf vorgetäuschten echten WhatsApp Installationen mit neuen Kontakten einen Chat starten.