Hallo,

Problem
Das DCA-510 wurde an den PC angeschlossen, ohne das zuvor der Treiber installiert war.
Nachfolgende Anleitung behandelt Windows XP. Windows 2000 und Vista laufen ähnlich. Das Datenkabel muß am PC angeschlossen sein.

Diagnose
Zunächst benötigen Sie Administratorrechte. Wenn Sie mit einem eingeschränkten Benutzerkonto arbeiten, melden Sie sich komplett ab und mit Administratorrechten wieder an.
1. Desktop aufrufen
2. Rechtsklick auf das Symbol "Arbeitsplatz" > Menüpunkt Eigenschaften auswählen
3. Es erscheint die Systemsteuerung > Registerkarte Hardware > Knopf Gerätemanager klicken
4. Unter Andere Geräte oder unter Anschlüsse tauch ein USB Device mit gelbem Ausrufezeichen auf. Es gibt KEIN Siemens USB Datacable.

Lösung
Arbeiten Sie die Punkte 1-4 unter Diagnose durch.
5. Rechtsklick auf das USB Device und aus dem Menü Deinstallieren wählen. Die Bestätigung mit OK abschließen.
6. Das Unbekannte USB Device muss nun verschwunden sein.
7. Das DCA-510 vom PC abziehen
8. Den USB DCA-510 Treiber von der Treiber CD installieren und danach das Kabel wieder anschließen. Nehmen Sie für einen ersten Test einen USB Anschluss auf der Rückseite des PC. Frontbuchsen, Verlängerungen und Verteiler machen mitunter kuriose Probleme. Kein Witz.
9. Windows wird das Kabel als neues Gerät finden und den Treiber installieren. Evtl. sind dazu noch Bestätigungen von Ihnen nötig.
10. Das Siemens USB Data Cable muss nach erfolgreicher Installation im Gerätemanager namentlich unter Anschlüsse auftauchen. Auch der bereitgestellte, virtuelle COM Port steht hinter der Bezeichnung.

Gruß

John Shaw