Originalansicht: Samsung Account einrichten - So einfach ist es und dazu braucht man den Samsung Account

Accounts braucht man zwar immer wieder aber so mancher verzichtet gerne auf alles was eventuell unnötig sein könnte, und so bei der Ersteinrichtung vielleicht auch auf das Samsung Konto. In diesem kleinen Ratgeber erklären wir wie Ihr den Samsung Account aktivieren könnt und wofür der Samsung Account sinnvoll ist.


Natürlich benötigt man zum Einrichten des Samsung Accounts eine aktiviere Internetverbindung. Ist diese vorhanden öffnet Ihr die Einstellungen und geht dort in das Untermenü für Cloud & Konten. Hier könnt Ihr nun in den Bereich für die Konten gehen und ein Konto hinzufügen. Tippt in der Auswahl auf das Samsung Konto und bestätigt es mit dem Button Konto erstellen. Im Anschluss muss man natürlich alle Felder ausfüllen und auch die AGBs bestätigen. Zum Abschluss muss das Erstellen des Samsung Accounts noch durch eine E-Mail bestätigt werden. Wer das Ganze lieber am PC macht kann auch über diesen Link gehen.


Mit dem Samsung Account bekommt man Zugriff auf den eigenen Galaxy Apps App Store von Samsung und somit auf die Samsung Essentials, also günstige oder auch zeitweise kostenfreie Anwendungen aller Art. Außerdem gibt es Samsung Members für Support und Diagnose, die Samsung Community und bis zu 15GB kostenfreien Speicherplatz in der Samsung Cloud. Auch die S Health Funktion und Find my Mobile zum lokalisieren und fernsteuern des Samsung Smartphones sind an den Samsung Account gekoppelt.




Meinung des Autors: Ihr braucht doch ein Samsung Konto? So kann man den Samsung Account leicht anlegen.