Das Löschen und Sperren von gestohlenen Handys über das Telefonnetz war bisher nur mit teurer Business-Software möglich. Selbst beim Apple iPhone braucht man dafür einen Server mit Microsoft Exchange. Deswegen hat die Firma Faber Nitor LLC aus Singapur eine Lösung auf den Markt gebracht, mit der sich diese Sicherheitsfunktionen einfach per SMS steuern lassen. Die Software kann für S60 3rd Edition und Windows Mobile als 7-Tage-Testversion von der Website heruntergeladen werden, eine Version für das Apple iPhone ist in Arbeit.
Ausführliche News & Quelle:
News Neue Sicherheitssoftware löscht Daten auf Handys per SMS