Originalansicht: Flaggschiff-Killer – Was ist das überhaupt und warum es immer schwieriger sie zu bauen

Flaggschiff-Killer ist DER Begriff für so Manchen und wird gern verwendet. Allerdings nicht mehr so oft wie früher. Andere wiederum wissen gar nicht so genau was das sein soll und wenn man Google mit diesem Begriff füttert taucht vor allem der Hersteller OnePlus auf. Was genau ein Flaggschiff-Killer ist, und warum diese vielleicht immer seltener oder gar verschwinden werden, erklären wir in diesem kurzen Ratgeber.


Ein Flaggschiff ist im Bereich der Smartphones in der Regel das aktuellste Gerät eines bekannten Herstellers, denn es hat mehr oder weniger die aktuell beste Technik verbaut. Ins Rollen kam das Schlagwort Flaggschiff-Killer durch das OnePlus One. Man verpasste sich selbst diesen Titel, aber damals sicher auch zurecht. Das OnePlus One konnte nämlich ohne Probleme mit damaligen Topgeräten wie dem Samsung Galaxy S5 konkurrieren, in manchen Punkten sogar einiges mehr bieten und kostete dabei weniger als die Hälfte.

Schon beim OnePlus 2 waren die Pressestimmen aber nicht mehr ganz so euphorisch, auch wenn es immernoch ein gutes Gerät war. Das OnePlus 3 setzte diesen Trend fort und auch von anderen Herstellern wie zum Beispiel Honor mit dem Honor 7 oder ZTE mit dem ZTE Axon 7 wurden sogenannte Flaggschiff-Killer ins Rennen geworfen. Allerdings wurde ein Trend deutlich der sich wohl auch nur schwer abwenden lassen wird.


Die Flaggschiff-Killer erreichen ihre Wirkung immer mehr nur noch über den Preis. Auch das spekulierte OnePlus 5 wird mit Sicherheit ein gutes Gerät, aber es wird auch im Vergleich zu den aktuellen Modellen Samsung Galaxy S8 oder LG G6 auch kaum neue Technik bieten können. Sogar das Gegenteil dürfte der Fall sein, denn damit vermeintliche Flaggschiff-Killer Ihren Preis halten können die Hersteller kein Geld in Neuentwicklungen stecken und greifen auf die vorhandene, aber auch gute Technik zurück.

In Zeiten in denen Low-End Smartphones unter 100 Euro schon mit einer Dual-Kamera aufwarten können ist die Zeit der echten Flaggschiff-Killer sicher vorbei, aber auf den einen oder anderen Preisbrecher mit High-End Daten zum Preis der Mittelklasse kann man sich sicher freuen.

Meinung des Autors: Ich denke, echte Flaggschiff-Killer wird es so schnell nicht mehr geben, oder sehr Ihr das anders? Was meint Ihr zu diesem Thema?