Originalansicht: Honor 7X VS Huawei Mate 10 - Wer bietet mehr neben Dual-Kamera und 18:9 Full-HD+ Display

Aktuell ist das Huawei Mate 10 Lite durch die neue Mate 10 Serie in aller Munde, aber nicht wenige halten es für einen Nachahmer zum ebenfalls bereits vorgestellten Honor 7X. Das mag auf den ersten Blick auch stimmen, denn von vorne betrachtet ist Ähnlichkeit da. Im Vergleich Honor 7X gegen Huawei Mate 10 Lite beleuchten wir einmal wie ähnlich sich die beiden Gerät nun tatsächlich sind.



Alles zu den Themen Honor und Huawei auf Amazon

Das Huawei Mate 10 Lite soll ja ab November auch in Deutschland für 399€ verfügbar sein. Das Honor 7X soll allerdings erst im Dezember 2018 auf den deutschen Markt kommen und man spekuliert hier einen Preis zwischen 349€ und 399€. Für den Vergleich gehen wir daher einmal von identischen Preisen aus.

Das Honor 7X ist minimal größer als das Huawei Mate 10 Lite und hat auch offiziell auch mit 5,93 Zoll ein kaum merklich größeres Display als das Mate 10 Lite mit 5,9 Zoll. Beide nutzen aber ein IPS LCD Display mit einer Full-HD+ Auflösung von 2.160 x 1.080 Pixel. Dafür hat das Mate 10 Lite ab Werk beim OS mit Android 7.1 Nougat die virtuelle Nase ganz knapp vor dem 7X mit 7.0 Nougat, wobei beide die EMUI 5.1 verwenden.


Auch bei der CPU liegen beide mit dem HiSilicon Kirin 659 Octa-Core SoC und seinen 4x2.36 GHz Cortex-A53 Kernen und 4x1.7 GHz Cortex-A53 Kernen zusammen mit der Mali-T830 MP2 GPU gleichauf. Dazu gesellen sich auch beim Speicher gleiche Angaben mit 4GB RAM, 64GB internem Speicher und einer Option zur Nutzung einer 256GB Mirco-SD wenn man auf die Dual-SIM Funktion verzichtet.


Bei der Dual-Kamera auf der Rückseite, unter der bei Beiden der Fingerabdrucksensor liegt, bekommt man hier wie da eine Lösung mit 16 Megapixel und 2 Megapixel zusammen mit Auto Fokus und LED-Blitz. Im Honor 7X bekommt man vorne dann aber eine einzelne 8 Megapixel Linse während das Mate 10 Lite auch hier eine Dual-Kamera mit 13 Megapixel und 2 Megapixel bietet.

Beim Rest ist man dann wieder soweit gleichauf und durch das identische System on a Chip ist fast alles identisch. Nur beim Bluetooth-Standard hat das Mate 10 Lite mit 4.2 gegen 4.1 im 7X einen leichten Vorsprung. Dazu haben beide Geräte Wi-Fi 802.11 b/g/n, wobei das Huawei noch ac bietet, zusammen mit GPS, GLONASS, NFC 3,5mm Klinke und einem Micro-USB 2.0 Connector. Last but not least sind mit Blau, Gold und Schwarz die Farben und mit 3.440 mAh die Akkus identisch benannt.


Fazit: Es ist so nicht klar wer dieses Mal bei wem abgekupfert hat. Nicht zum ersten Mal machen sich Mutter und Tochter, also Huawei und Honor, gegenseitig Konkurrenz. Geht man davon aus, dass beide Geräte in Deutschland gleich viel kosten werden ist das Huawei Mate 10 Lite die bessere Wahl, vielleicht auch weil es früher zu haben ist. Sollte das Honor 7X wider Erwarten doch deutlich günstiger werden kann man vielleicht ein paar Euro sparen wenn man dafür auf die Dual-Kamera für Selfies verzichtet.


Meinung des Autors: Persönlich bin ich in dieser Preisklasse ja eher nicht unterwegs, daher fällt mir eine Entscheidung schwer. Durch die frühere Verfügbarkeit und die minimal besseren Daten wäre aber dann wohl doch das Huawei Mate 10 Lite die bessere Wahl, oder was meint Ihr? Huawei Mate 10 Lite oder Honor 7X?