Originalansicht: Honor View 10 oder Honor 10 - Wie ähnlich sind die zwei Honor Smartphones mit Kirin 970 CPU?

Als das Honor View 10 herauskam und dem Huawei Mate 10 Pro recht ähnlich war waren viele begeistert wieviel Smartphone man für den Preis bekam. Nun wurde auch das Honor 10 vorgestellt und geht in die Richtung des Huawei P20. Wie ähnlich sich aber die zwei Honor Modelle sind beleuchten wir im direkten Vergleich Honor View 10 gegen Honor 10.


Das View 10 nutzt ein 5,99 Zoll großes LTPS IPS LCD Display mit einer Full-HD+ Auflösung von 2.160 x 1.080 Pixel im 18:9 Format ohne Notch. Das Honor 10 hingegen ein IPS LCD Display mit 5,84 Zoll und einer etwas längeren Full-HD+ Auflösung von 2.280 x 1.080 Pixel im 18.7:9 Format, weil auch die Notch ja ihren Platz braucht. So oder so hat aber das View 10 das größere Display, aber natürlich auch das größere Gerät an sich.


Beim Prozessor nutzen beide die aktuelle Kirin 970 CPU zusammen mit der Mali-G72 MP12 GPU und inklusive der separaten NPU für die künstliche Intelligenz, wie sie auch bei den Huawei Vorbildern P20 und Mate 10 Pro verwendet wird und auch beim Speicher gibt es identische Konfigurationen. Beim OS hat das Honor 10 mit Android 8.1 Oreo und der EMUI 8.1 aktuell noch die Nase vorn, da das Honor View 10 bei Android Oreo und EMUI noch Version 8.0 nutzt. Ein Update dürfte hier aber noch kommen.


Bei den Kameras hat das Honor 10 auch die Nase auf dem Papier vorn. Die Frontkamera löst mit 24 Megapixel auf und nutzt eine f/2.0 Blende während beim Honor View 10 „nur“ ordentliche 13MP mit gleicher Blende zum Einsatz kommen. Auf der Rückseite bietet das Honor 10 eine Dual-Kamera mit 16 Megapixel und f/1.8 Blende RGB zusammen mit 24 Megapixel Monochrome, PDAF und LED-Blitz. Das View 10 ist auch hier mit 16 MP RGB und f/1.8 Blende und 20 MP S/W wieder etwas schwächer aufgestellt. Bei identischer Software und KI dürften sich beide hier auch keine Vorteile holen.


Das gilt auch bei den Verbindungen und beide bieten einen Fingerabdruckscanner im Home Button, einen 3,5mm Klinkenstecker, NFC, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, A-GPS, GLONASS und einen USB 2.0 Type-C 1.0 Reversible Connector mit USB On-The-Go. Auch LTE können somit beide bis maximal Cat-18 und 1200/100Mpbs bieten. Beim Akku liegt das Huawei View 10 aber dann mit 3.750mAh gegen 3.400mAh im Honor 10 noch einmal vorne.


Fazit? Vom Preis hier wird das Honor View 10 der Sieger bleiben, denn auch wenn er beim Honor 10 noch nicht bekannt ist dürfte er um 500€ liegen während das Honor View 10 schon teilweise an die 400€ Grenze rutscht. Beim Honor View 10 bekommt man dafür dann das größere Display ohne Notch, beim Honor 10 durch Glasrücken und mögliche Farbwechsel das elegantere Gerät mit besseren Kameras. Wer letzteres nicht zwingend braucht fährt mit dem Honor View 10 vielleicht besser?


Meinung des Autors: Persönlich würde mir hier das Honor View 10 besser gefallen. So groß ist der Unterschied bei den Kameras nicht und das größere Display ohne Notch spricht mich eher an. Was wäre hier Euer Favorit bei den günstigen Honor Flaggschiffen mit Kirin 970 CPU? Honor View 10 oder Honor 10?