Originalansicht: Honor 10 VS Huawei P20 - Wer hat hier mehr zu bieten? Honor oder Huawei?

Wie so oft bringt Honor nach dem Release des aktuellen Huawei Flaggschiffs ein Gerät heraus welches quasi genauso ist, nur anders. Dieses Mal folgte dem Huawei P20 das Honor 10 und erneut scheinen sich die beiden sehr ähnlich zu sein. Wie ähnlich sich die zwei Smartphones sind beleuchten wir einmal im Vergleich Honor 10 gegen Huawei P20.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Honor,10,Huawei,P20,Leica,,gegen,oder,gleich,ähnlich,unterschiedlich,Unterschiede,Kirin,970,NPU,.png 
Hits:	471 
Größe:	189,2 KB 
ID:	44434

Alles zum Thema Honor und Huawei auf Amazon

Auf den ersten Blick sind die beiden auch optisch dicht beieinander. Die Geräte sind ähnlich groß, verbinden eine Rückseite und eine Vorderseite aus Glas mit einem Aluminiumrahmen, sind in drei Richtungen relativ randlos, nutzen eine Notch oben und bieten dem Fingerabdruckscanner Platz im breiteren Rand unten. Die Dual-Kamera ist am Honor 10 vertikal angeordnet, am Huawei P20 ist sie horizontal verbaut und bietet natürlich den Leica Schriftzug. Die Screens wirken auf den ersten Blick auch identisch.


Beim zweiten Blick ist das LTPS IPS LCD Display im P20 mit 5.84 Zoll minimal kleiner und hat dadurch mit 1.080 x 2.240 Pixel Full-HD+ im 18,7:9 Format auch eine minimal geringere Auflösung. Das IPS LCD Display im Honor 10 hat eine Diagonale von 5.84 Zoll und eine Full-HD+ Auflösung von 1.080 x 2.280 Pixel im 19:9 Format. Als OS nutzen beide aktuell bereits Android 8.1 Oreo unter der hauseigenen EMUI 8.1 die ja sowohl bei Honor als auch bei Huawei verwendet wird.


Auch bei der CPU setzt man auf das gleiche Pferd und auch wenn der Kirin 970 Octa-Core Prozessor bei den drei bekannten SoCs das schwächste Mitglied ist, ist er für den normalen Anwender mehr als stark genug. Die NPU ist somit auch bei beiden Geräten im Einsatz und bietet diverse Verbesserungen bei Fotos, Übersetzungen und mehr. Ebenso bieten beide 4GB RAM und 64GB Speicher ohne Erweiterungsmöglichkeit.


Die Frontkamera ist auf dem Papier mit 24 Megapixel und f/2.0 Blende auch wieder gleich, wobei vorne beim P20 ja vermutlich auch keine Leica Optik sitzt, die Hauptkamera unterscheidet die beiden natürlich. Während das Honor 10 mit höherer Auflösung glänzt und eine 16 Megapixel RGB Linse mit f/1.8 Blende zusammen mit einer 20 Megapixel Monochrom Linse mit PDAF und LED-Blitzt nutzt punkte das P20 natürlich mit seinen Leica Linsen und mehr Technik. Hier gibt es 12 Megapixel mit f/1.8 Blende und optischem Bildstabilisator plus 20 Megapixel mit f/1.6 Blende und dazu einen zweifachen optischen Zoom, PDAF, Laser AF und LED-Blitz.


Die Details sind auch oft gleich und so gibt es bei Beiden Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, A-GPS, GLONASS, NFC, 32-bit/384kHz Audio und flottes LTE im Band 20. Beim Huawei P20 gibt es einen USB 3.1 Type-C 1.0 Anschluss und keine 3,5mm Klinke, das Honor 10 biete die Klinke, dazu sogar einen IR Blaster, aber nur USB 2.0. Der Akku ist abschließend mit 3.400mAh ebenfalls gleich, supported Fast Charging aber trotz Glasrückseite kein Qi Wireless Charging.


Fazit? Das Honor 10 und das Huawei P20 sind sich wieder einmal recht ähnlich und während das Honor 10 in manchen Punkten sogar minimal mehr bieten kann ist natürlich die Kamera mit Leica Linsen sicher das Hauptargument im zum Huawei P20 zu greifen. Dafür zahlt man aber mit ca. 600€ auch 200€ mehr als für das Honor 10 und wer die Kamera nicht SO dringend von Leica braucht kann sich beruhigt auch einmal das Honor 10 ansehen.


Meinung des Autors: Da ich nicht so viel Wert auf die Kamera in einem Smartphone lege würde mir hier das Honor 10 locker reichen, aber gerade diesen Punkt sehen viele anders. Zu welchen Smartphone würdet Ihr hier greifen und warum? Honor 10 oder Huawei P20?