Hi Leuts,

wenn ich beim HTC, oder liegt es eigentlich an Opera (?), Text im Browser vergroessere, wird das Layout so veraendert, dass trotzdem der komplette Fensterinhalt zu sehen ist, ich beim lesen also nicht hin- und her schieben muss, sondern nur einfach weiter runterscrollen. Beim Samsung z.B., oder iPad muss ich nach Vergroesserung, um weiter zu lesen, den Fensterinhalt auch nach rechts und links schieben um weiter zu lesen, es wird also sozusagen kein Zeilenumbruch gemacht. Bischen bloed und umstaendlich beschrieben, aber vlt. versteht ja Jemand was ich meine ...

Kann man das auch beim Samsung galaxy s2, fuer welches ich mich interessiere, irgendwo einstellen, oder geht das nur bei den HTCs - das HTC-Tablet Flyer kann das auch.

Wie heisst eigentlich diese Funktion, ist das Handy-, also Betriebssystem abhaengig, oder Browsersache?

Danke fuer Tips, auch fuer evtl. verschieben in das richtige Unterforum, sagt der Rass!