Fujitsu ist als Hersteller von Smartphones hierzulande nicht umbedingt bekannt, das heißt jedoch nicht das der Hersteller schlechte Geräte baut. Mit dem Arrows A301F veröffentlicht der Hersteller in Asien ein Smartphone mit einem 5 Zoll Full HD Display, Snapdragon 800 Prozessor und einer 13 Megapixel Kamera. Während diese technischen Daten bereits beeindrucken so ist das wahre Highlight des A 301F jedoch die Akkuladezeit.

Fujitsu verspricht das der Akku des Smartphones innerhalb von 10 Minuten so weit aufgeladen werden kann, das dieser einen kompletten Tag hält. Sollte diese Ankündigung zutreffen so wäre dies nicht nur eine weitere nette Funktion sondern ein beeindruckender technischer Fortschritt den andere Hersteller schnellstmöglich ebenfalls integrieren sollten. Während unsere Smartphones und Tablets immer leistungsstärker werden und eine immer kompaktere Bauweise möglich ist so ist die Akkutechnologie seit vielen Jahren unverändert. Wenn es in Zukunft jedoch möglich ist sein Gerät innerhalb von 10 oder 15 Minuten komplett aufzuladen würde dies den Weg bereiten für noch dünnere Geräte. Bis dieses kühne Versprechen überprüft wurde muss man die Ankündigung natürlich mit Vorsicht genießen, falls Sie zutrifft bin ich auf jeden Fall begeistert.

Werden Sie das kaufen?

Quelle: TechHive.de