Originalansicht: Tinder: Profilbild ändern – so klappt es

Die Datin-App Tinder, zu deutsch „Zunder“, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die Anwendung steht dabei sowohl Android-Nutzern als auch den Systemen iOS und Windows Phone zur Verfügung. Gerade im Datin-Bereich möchte man gern aktuelle Bilder von sich haben, weswegen es erforderlich sein kann das eigene Profilbild zu ändern. Wie das geht erfahrt ihr nun.


Bereits seit 2012 steht die mittlerweile recht beliebte Dating-App Tinder zur Verfügung. Die Idee dahinter ist es auf möglichst einfache Art und Weise seinen Traumpartner zu finden. Ob das in der Realität immer so leicht klappt sei dahingestellt. Dennoch setzen immer mehr Singles auf den Dating-Service, der für iOS, Android und Windows Phone zur Verfügung steht. Und um seine Chancen zu erhöhen kann es sinnvoll sein das eigene Profilbild zwischendurch zu ändern. Dabei ist die Änderung auch relativ einfach zu realisieren.

Profilbild ändern

  • Öffnet zunächst die Tinder-App auf eurem Smartphone. Oben links findet ihr dabei das Menü-Symbol, zu erkennen an den drei Balken.
  • Tippt nun auf das Menü-Symbol und ebenso auf euer aktuelles Profilbild.
  • Ihr seht nun im rechten oberen Bereich einen Stift, den ihr ebenfalls antippt.
  • Im nächsten Schritt öffnen sich all eure Facebook-Bilder. Nicht wundern, ihr seid bei Tinder über euren Facebook-Account angemeldet.
  • Nun könnt ihr euch genau das Bild aussuchen, welches ihr auch bei Tinder als Profibild nutzen wollt. Tippt es an (markieren) und tippt im Anschluss auf das Symbol mit dem Kopf und dem Sternchen.
  • Nun wird nur noch über den Button „Profil bearbeiten“ gespeichert und schon ist das neue Profilbild aktiv.


Meinung des Autors: Ihr wisst nicht wie ihr euer Profilbild bei Tinder ändern könnt? Dann schaut in diesen Ratgeber, wir erklären wie es funktioniert.