Originalansicht: Spitznamen für Apple Music am iPhone festlegen – So geht’s!

Habt Ihr den neuen Dienst Apple Music getestet und auch für gut befunden? Wenn Ihr ihn öfter nutzen wollt werdet Ihr vielleicht auch öfter mal etwas schreiben wollen, und das macht man doch am liebsten mit einem, sofern noch möglich, frei gewählten Usernamen. Wie Ihr euren Spitznamen bei Apple Music festlegen könnt erklären wir euch hier.


Grundvoraussetzung ist natürlich das man Apple Music nutzen kann, also muss man schon iOS 8.4 auf seinem Gerät haben, und dass der Name an sich noch frei ist. Je weniger ausgefallen es ist umso schneller sollte man sein. Einfache Namen sind zum Beispiel oft schnell vergeben.

Den Spitznamen kann man sehr leicht festlegen. Öffnet die Musik App und klickt, egal wo ihr euch innerhalb der App befindet, auf das rote Icon mit dem Kopf links oben. Ihr kommt dann direkt in euren Account und müsst nun nur auf euren Namen tippen. Geht nun oben rechts auf „Bearbeiten, und tippt dann auf das Feld „Spitzname“ um einen neuen Spitznamen zu vergeben.

Der Spitzname darf nur auf Buchstaben, Zahlen und Unterstrichen bestehen. Wenn Ihr mit der Eingabe zufrieden seid tippt Ihr oben rechts auf „Fertig“ um den Spitznamen zu speichern.

Meinung des Autors: Wenn schon kommentieren, dann doch mit einem aussagekräftigen Spitznamen, oder? :-)