Originalansicht: Online Personalausweis: Nutzung bei diesen Behörden und Unternehmen möglich

Seit Oktober 2010 sind nur noch Personalausweise im Scheckkartenformat mit integriertem Chip erhältlich. Letzterer dient unter anderem zur eindeutigen Verifizierung bei diversen Angeboten im Internet. Neben diversen Einrichtungen des Bundes sowie der Länder und Gemeinden sind dies auch private Firmen. Nachfolgend erklären wir, wo der elektronischen Ausweis eingesetzt werden kann


Der derzeitige Personalausweis ermöglicht einige komfortable Online-Funktionen. Zumindest in der Theorie, denn in der Praxis verzichtet noch immer ein Großteil der Antragsteller auf die benötigte Freischaltung. Dabei wird zumeist der Datenschutz als Hauptgrund genannt. Wobei es allerdings durchaus ein wenig absurd anmutet, dass viele Bürger dem Bund und seinen Institutionen den beschränkten Zugriff auf ohnehin mehr als bekannte und oftmals bereits auf dem Ausweis gespeicherte Daten verwehren, während sie zugleich bei Amazon, Apple, Facebook, Google, Microsoft, Netflix, diversen echten und falschen Gewinnspielen sowie zahlreichen anderen Möglichkeiten mit ihren Daten nur so um sich werfen.

Dabei kann die Verwendung etliche Vorteile haben, unter anderem lassen sich so mancher zeitraubende Behördengang ersparen und/oder stunden-, tage- oder sogar wochenlange Wartezeiten umgehen. Bei diversen Dienststellen können Daten nicht nur überprüft, sondern auch online bearbeitet werden. Zum Teil werden auch An, Ab- und Ummeldungen von Wohnsitz oder Auto angeboten. Zur Nutzung müssen aber bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein:

  1. Personalausweis, nach dem 01.10.2010 ausgestellt
  2. Online-Funktion freigeschaltet
  3. 6-stellige PIN vorhanden
  4. Kartenlesegerät am PC oder Notebook angeschlossen
  5. Software AusweisApp2 des Bundes installiert


Sofern dies gegeben ist, lassen sich unter anderem diese Möglichkeiten verschiedener Bundes- und Landesbehörden sowie private Dienste über den Online-Ausweis nutzen. Dabei ist der Zugriff auf die genannten Angebote (und oftmals noch deutlich mehr) ohne weitere Authentifizierung möglich:

Bundesbehörden:
  • Bundesagentur für Arbeit (Adressänderung, Anträge einreichen und Status prüfen)
  • Bundesamt für Justiz (Führungszeugnis beantragen)
  • Bundesverwaltungsamt (BAföG-Rückzahlungsverfahren verwalten)
  • Deutsche Rentenversicherung (Datenänderung, Rentenkonto abfragen)
  • Kraftfahrt-Bundesamt (Punktestand in Flensburg abrufen, Kfz abmelden)
  • Petitionsportal des Deutschen Bundestages (Petitionen einreichen und zeichnen)
  • VBL – Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (Datenänderung, Anträge einreichen)


Länder und Kommunen:
  • Bildungsministerium (BAFöG beantragen)
  • Finanzamt (kein Freischaltungs-Brief für ElsterOnline notwendig,Steuerklärung einreichen)
  • Städte und Gemeinden (unterschiedlich, zB.: Ummeldung, Anträge einreichen, Urkunden anfordern)


Versicherungen:
  • Allianz Versicherungen (Zugriff auf Kundenportal)
  • CosmosDirekt (Zugriff auf Kundenportal)
  • ERGO-Direkt Versicherungen (Zugriff auf Kundenportal)
  • HUK24 (Zugriff auf Kundenportal)
  • KKH Kaufmännische Krankenkasse (Zugriff auf Kundenportal)
  • LVM Versicherung (Zugriff auf Kundenportal)
  • Techniker Krankenkasse (Zugriff auf Kundenportal)


Sonstige:
  • DATEV (Lohn- und Gehaltsabrechnungen sowie Steuerbescheide abrufen)
  • DB Deutsche Bahn (Anmeldung zur Lastschrift ohne Freischaltcode)
  • De-Mail (Identifikation bei Anmeldung und Nutzung)
  • openPetition (Petitionen einreichen und zeichnen)
  • Schufa (persönliche Daten zur Bonität abrufen)


Es gibt noch weitere Einrichtungen und Firmen, die über den elektronischen Ausweis den Zugriff auf bestimmte Funktionen erlauben. Offizielle Informationen dazu lassen sich hier finden.

Meinung des Autors: Bei vielen BürgerInnen hat die Online-Funktion des Personalausweises einen denkbar schlechten Ruf, befürchtet wird Big Brother Staat. An anderer Stelle ist man mit seinen Daten aber oft viel großzügiger. Diese Inkonsequenz muss mit Unannehmlichkeiten bezahlt werden, die man sich oftmals ersparen könnte.