Originalansicht: Maze Alpha Smartphone mit dünnem Rand als Konkurrenz für das Xiaomi Mi Mix?

Neben neuen CPUs und Kamera-Techniken sind auch randlose Displays schwer im Kommen. LG bietet wenig Rand rund um den Screen, auch beim Samsung Galaxy S8 erwartet man dies und das Xiaomi Mi Mix würden sich viele holen wenn es in Europa offiziell zu haben wäre. Diese Lücke will nun der neue Anbieter Maze Mobile mit dem fast randlosen Smartphone Maze Alpha vielleicht auch in Deutschland füllen.



Viele neue Firmen haben viele Vorgehensweisen um auf sich aufmerksam zu machen. Die einen versuchen es mit Outdoor Smartphones, andere wollen im Low Price Sektor den Fuß in die Tür bringen und Maze Alpha versucht es über die derzeit angesagten randlosen Smartphones. Das Maze Alpha könnte recht wenig Rand bieten, aber mit Bildern der Vorder- und Rückseite teasert man nicht Alles, sondern verheimlicht den unteren Teil des Gerätes.


Auf der Homepage von Maze Mobile selber gibt es auch noch nicht wirklich viele Informationen zum Maze Alpha. Man sieht den größten Teil des dünnen Rahmens und auch, dass das Gerät eine Dual-Kamera mit LED-Blitz nutzt. Man findet aber eine Liste von Partnern, zu denen auch Samsung, Sony, MediaTek und Qualcomm gehören. Auch der Name wird erklärt, denn Maze ist von der HBO Serie Westworld abgeleitet. Dort ist das Labyrinth (Maze) eine Art mögliche Wiedergeburt für Androiden. Anscheinend ein guter Name für ein neues und junges Smartphone-Unternehmen.


Auch wenn man mit dem Slogan „Specs alone are not enough“ wirbt findet man dann auf der Facebook Seite doch ein paar Angaben zum Innenleben des Maze Alpha, die dann allerdings innerhalb eines Postings abweichend sind. Zum einen ist von einem 6 Zoll großen Display mit Gorilla Glass 4 die Rede, direkt darunter von 5,5 Zoll und Gorilla Glass 5. Dazu werden dann noch Android 7.0 Nougat out of the Box und eine „exzellente Dual-Kamera von Sony“ erwähnt. Außerdem befragt man Nutzer ob eine CPU von MediaTek oder Qualcomm bevorzugt wird und warum.


Die Chancen stehen aber scheinbar gut, dass das Maze Alpha auch offiziell nach Deutschland kommt. Egal ob es ein Xiaomi Mi Mix Killer wird oder nicht würde es den Wettbewerb erweitern und vielleicht auch Xiaomi auf den deutschen Markt locken? Warten wir es ab…

Meinung des Autors: Was haltet Ihr von einem Gerät wie dem Maze Alpha. Klingen Dual-Kamera und recht randloses Display gut für euch? Ich bin gespannt was kommt, wann es kommt und ob es wirklich nach Deutschland kommt. Ihr auch?