Originalansicht: IKEA TRÅDFRI Leuchtmittel mit Phillips Hue Bridge oder iConnectHue App nutzen - Geht das?

So mancher User der sein Smart Home mit der Philips Hue Bridge ausgestattet hat freut sich über den Start des IKEA TRÅDFRI Sortiments mit verschiedenen Leuchtmitteln die im Zigbee Standard laufen sollen. Das sollte doch mit der Phillips Hue Bridge nutzbar sein um hier günstig aufzurüsten, oder am besten mit der iConnectHue App noch leicht zu konfigurieren sein? Ob das IKEA TRÅDFRI Sortiment sich mit der Philips Hue Bridge oder der iConnectHue App nutzen lässt klären wir in diesem Ratgeber.


Laut IKEA selber ist man mit dem Tradfri Sortiment Mitglied der Zigbee Alliance und sollte so den Standard komplett und mit allen Kompatibilitätsmöglichkeiten unterstützen. Das klingt gut, funktioniert aber nicht so recht. Man sollte das nicht falsch verstehen, denn Tradfri ist an sich ein ordentliches und günstiges System, aber eben auch aktuell ein Eigenständiges.

So mancher Developer hat durchaus seine Tradfri Leuchten mit der Hue Bridge gekoppelt, aber entweder nur mit einer alten Bridge und / oder einer alten Firmware, oder mit mäßigem Erfolg und schlechter Steuerbarkeit. Philips selber schreibt dazu, dass man auf keinen Fall Drittanbieter aussperren wolle. Das Problem würde hier bei IKEA selber liegen.

IKEA selber scheint dies auch nicht zu bestreiten, würde aber angeblich an einer Lösung arbeiten. Wann diese kommt kann keiner sagen, denn Rückmeldung dazu sind auch im Developers Forum für Hue Coder sehr spärlich. Merkwürdig finden manche Nutzer auch das, obwohl Philips angeblich andere Hersteller nicht aussperrt, ältere Versionen der Hue Firmware scheinbar mit den IKEA Lampen nutzbar sind.

Aktuell sind somit die Tradfri Leuchtmittel von IKEA wohl nicht für den Einsatz mit der Philips Hue Bridge verwendbar und auch so manches Gerücht, die iConnectHue App könne in diesem Fall helfen, ist leider falsch. Sollten sich IKEA und Philips hier doch noch zusammenraufen lassen wir es euch wissen.

Meinung des Autors: Auch wenn das IKEA TRÅDFRI Sortiment eine günstige Lösung wäre ist es im Moment auch eine alleinstehende Möglichkeit. Eine Verwendung mit der Philips Hue Bridge ist auch mit iConnectHue, auch wenn manche Seite das behauptet, nicht möglich.