Originalansicht: HTC U11 als schnellstes Smartphone aktuell auf Antutu Benchmark Webseite präsentiert

Irgendwie scheint es, als müsse Samsung mit seinen aktuellen S8 Modellen immer am besten abschneiden wenn man sich so manche Webseite ansieht, aber ist das auch so? Dazu sind zwar Benchmark Programme auch nicht der Weisheit letzter Schluss, fordern aber alle Smartphones gleich. Aktuell hat Antutu die zurzeit schnellsten Smartphones gelistet, und Sieger ist nicht Samsung und auch nicht Apple, sondern HTC!


Den einen sind die Antutu Benchmarks völlig egal, für die anderen sind sie sehr wichtig. Eines haben aber sicher beide Gruppen gemeinsam, denn sie werden kaum die Leistung dieser Geräte an sich ausnutzen, so dass sicher alle Geräte auf den ersten 10 Plätzen für den durchschnittlichen Smartphone-Nutzer mehr als genug Power unter der Haube haben werden. Wer durch das Fehlen des OnePlus 5 einen Fehler in der Liste sieht muss bedenken, dass diese für Mai erstellt wurde und das OP5 somit noch nicht verfügbar war. Es wird aber dann vermutlich die Plätze in der nächsten Liste noch einmal verschieben.


Wie man sieht hat sich das HTC U11 mit 180.079 Punkten deutlich an die Spitze geschoben und das iPhone 7 Plus mit 174.299 Zählern auf Platz zwei verdrängt. Die Geräte Samsung Galaxy S8 und Samsung Galaxy S8+ mussten sich hier aber mit 172.368 Punkten und 173.359 Punkten knapp mit den Plätzen Vier und Fünf zufrieden geben. Da sich das Xiaomi Mi 6 mit 172.494 Punkten gerade so aufs Treppchen retten konnte. Es wurde auch mehrmals gemessen, denn wie man sieht sind die Unterschiede bei den Rängen Drei bis Fünf minimalst.


Das iPhone 7 Plus wurde bei Erscheinen zwar schon mit circa 181.000 Punkten gemessen, aber das Antutu Team geht davon aus, dass das Update auf iOS 10.3 hier wichtige Punkte gekostet hat. Sieht man sich die Gerät an die nach den Samsung Geräte gelistet sind, so sieht man in den Punkten dann wieder deutliche Unterschiede, aber diese Smartphones laufen alle nur mit den Vorjahresmodellen Snapdragon 820 und Snapdragon 821. Genug Leistung für den Alltag bieten aber auch diese Geräte, und sie können den Geldbeutel schonen.

Meinung des Autors: Was haltet Ihr an sich von Benchmarks? So oder so hätte ich das HTC U11 nicht auf dem ersten Platz vermutet. Fakt ist aber, dass die Plätze 1 bis 10 für den „normalen“ Android Nutzer sicher ausreichend sind. Braucht Ihr zwingend die CPU Power der ganz aktuellen Geräte? Wenn ja, wofür?