Originalansicht: Samsung Galaxy S9 (Plus) Assistentenmenü aktivieren oder deaktivieren - So einfach geht es!

Die einen lieben die neue Samsung Galaxy S9 Serie gerade wegen des großen Displays, die anderen finden es schon fast zu groß. Es gibt aber Mittel und Wege damit man das Display bei Bedarf auch leichter mit einer Hand bedienen kann. Wie man am Samsung Galaxy S9 und am Samsung Galaxy S9+ das Assistentenmenü aktivieren oder deaktivieren kann zeigen wir euch in diesem kleinen Ratgeber.


Wie viele andere Hilfsfunktionen auch ist auch das Assistentenmenü ab Werk deaktiviert, aber wenn ihr es am Samsung Galaxy S9 oder Samsung Galaxy S9+ aktivieren wollt könnt Ihr dies ganz leicht über folgenden Weg machen:


Öffnet die Einstellungen über das Zahnrad Icon und geht dann über den Punkt „Eingabehilfe“ in das Menü für „Geschicklichkeit & Interaktion“. Dort sieht man dann auch den Eintrag für das „Assistentenmenü“ und kann dies ganz bequem per Schieberegler aktivieren oder deaktivieren. Auf dem Display erscheint nun ein virtueller Button, den Ihr durch Antippen und halten frei platzieren könnt.


Tippt man diesen Button an öffnet sich ein zweiseitiges Menü aus dem man direkt allerlei Funktionen auswählen kann für, die man normalerweise Wischgesten oder sogar mehrere Tasten benötigen würde, wie zum Beispiel den Screenshot und andere die Ihr auf diesem Screenshot sehen könnt.


Wer gerne den regulären einhändigen Modus am Samsung Galaxy S9 oder Samsung Galaxy S9+ verwendet muss sich leider entscheiden, denn das Aktivieren des Assistentenmenüs deaktiviert den Einhandmodus.


Meinung des Autors: Das Assistentenmenü am Samsung Galaxy S9 und Samsung Galaxy S9+ erleichtert die Bedienung mit einer Hand und kann auch helfen wenn das Display teilweise defekt ist.