Die ehemalige Meego-Abteilung von Nokia gründet neue Firma.

In einer Pressemitteilung haben sie die Gründung der Firma Jolla in der finnischen Hauptstadt Helsinki bekannt gegeben.


Aus Meego wird Jolla-img_16_9_670_dpa-video-nokias-erstem-w-800x600-7.jpg
foto Nokia

Nachdem Nokia sich zu dem Mikrosoft-Pakt entschieden hat, war dem N9 nur ein kurzes Leben vergönnt.
Jetzt planen die "Nokia-Rebellen" ein Nachflger auf eben diesem System (Meego) Jolla.

Sämtliche Meego-Programme vom N9 sollen auf dem neuen Handy lauffähig sein.

Sie haben kaum eine Chance, aber sie wollen sie nutzen.


Gruss