Erst vor wenigen Wochen tauchte eine erste Android 4.1 Jelly Bean ROM für das Galaxy Note auf. Nun soll eine weitere Jelly Bean ROM für das Galaxy Note aufgetaucht sein.


Mit der damaligen ROM kam dabei Android 4.1.1 Jelly Bean auf das Galaxy Note, samt der neuesten TouchWiz Oberfläche von Samsung, so ein Bericht von GSMArena. Ebenso war die grundlegende Unterstützung für Air View enthalten, die allerdings noch nicht aktiviert war. Die Versionsnummer dieser ROM lautet N7000XXLS2. Doch es scheint wohl auch schon eine neuere ROM für das Galaxy Note aufgetaucht zu sein.

So tauchte auf YouTube auch schon die neueste ROM N7000XXLS7 auf. Gemacht wurde das Video dabei von einem französischen Galaxy-Note-Besitzer. Dabei wird das Smartlet auf die Android-Version 4.1.2 Jelly Bean gebracht und ermöglicht dabei, wie auch schon beim neuen Galaxy Note 2, die Funktion Multi-View. Dem Video nach zu urteilen, scheint die ROM schon relativ weit ausgereift zu sein. Es wäre daher nicht undenkbar, dass bereits in den kommenden Wochen das Update auf Android 4.1 Jelly Bean für das Galaxy Note erscheint. Bislang ist diese ROM jedoch noch nicht bei den Spezialisten aus dem XDA-Developers-Forum aufgetaucht.