2 Rufnummern auf einer Apple-ID

Diskutiere 2 Rufnummern auf einer Apple-ID im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hi Da ich nun 2 Rufnummern auf meiner Apple-ID laufen habe, ist nun das Problem, dass da sich ein bisschen etwas vermurkst. Wird wohl leicht...

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Hi

Da ich nun 2 Rufnummern auf meiner Apple-ID laufen habe, ist nun das Problem, dass da sich ein bisschen etwas vermurkst.
Wird wohl leicht regelbar sein. Das mit iMessage habe ich auch hin bekommen,so dass ich die Nachrichten nicht mehr doppelt bekomme auf einem Gerät.

Nur wie mache ich das, dass verpasste Anrufe auf meinem iP6 nicht auf meinem iP5 angezeigt werden?
Das Problem ist denke ich auch daher, dass alle meine iDevices bimmeln,wenn eines der Teile klingelt.
Das Thema hatten wir schon mal in einem Thread, aber ich habe vergessen, wie diese WiFi-Telefonie-Sache heißt. Und ich weiß auch nicht, ob es damit alleine behoben ist. Und da mir nicht einfällt, wie genau das heißt, muss ich hier fragen.
Das hier https://support.apple.com/de-de/HT203032 scheint es nicht zu sein, denn »wählen Sie "Einstellungen" > "Telefon", und aktivieren Sie "WLAN-Anrufe"« kann ich nicht machen, da letztere Option sich dort nicht befindet.
Und das Zurücksetzen der Einstellungen möchte ich auch erst mal nicht unbedingt machen. Ich hoffe, dass es sich umgehen lässt.

Betrüge ich eigentlich die Entwickler von Threema, weil ich deren App nun auf 2 iPhones mit verschiedenen Nummern benutze?
Weil für WhatsApp müsste ich ja auch doppelt bezahlen, sofern ich dies nehmen würde.

Edit:
Auf beiden iPhones finde ich diese Option nicht.
Habe sie zuerst auf dem iP5 gesucht, damit das iP6 und das iPad dies noch haben. Aber dann dachte ich mir, dass es vielleicht über den Apple-Account global eignestellt ist und habe dann auf dem iP6 geguckt, wo ich es mal vor Ewigkeiten aktiviert hatte. Aber da gibt es das auch nicht..
 
Zuletzt bearbeitet:

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.220
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Muss man unter iOS denn für Threema bezahlen? Ist das dort kostenpflichtig?
 

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Yapp. Bezahlt hatte ich die App ja auch. Aber halt nur ein mal. Aber daher konnte ich sie ja nun auch aus meinem Appstore laden.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.220
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Gibt es in der App ein Hilfemenü? Vielleicht steht da was drin. Unter Android hat Threema da reichlich Erklärungen integriert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Dazu steht im Supportbereich nichts. Also denke ich mal,dass es dann so klar geht. Immerhin verstoße ich nicht gegen eine festgelegte Regel.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Wenn du die App, ob nun Threema oder was auch immer, mit der ID gekauft hast, mit der du beide iPhones beim App Store angemeldet hast, dann ist alles gut...du kannst ja ausdrücklich zu einer Apple ID gekaufte Inhalte auf allen mit gleicher ID verknüpften Geräten laden und damit natürlich auch nutzen.

Zweites Problem, die bimmelnden Telefone und zugehörigen Benachrichtigungen...Einstellungen -> FaceTime -> iPhone-Mobilanrufe, den dortigen Schalter deaktiviere auf dem iPhone in welchem die SIM steckt (wohl dann dein iPhone 6). (Obiger Pfad ist einfach falsch, daher hast den Schalter dann auch nicht gefunden. ;) )
 

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Aaah super, deshalb nicht gefunden. Doofe Anleitung da bei Apple. :mecker:

Und danke für die ganzen Erklärungen. :)
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Da steht bei Apple wirklich der oben genannte Weg? Wirklich??? Schau doch bitte nochmal in Ruhe, denn der Zugriff auf die gesuchte Funktion war schon immer unter FaceTime sortiert im Menü (und dies gilt für iOS und auch OS X). ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
hab es doch schon o.o
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Ah jetzt...mein Fehler. ;)

Dein verlinktes Support Document bezieht sich auf Wlan-Telefonie, ist was anderes als du gesucht hattest. Da geht es darum, dass man via Wifi direkt telefoniert, was aber hier in Deutschland von den Providern nicht unterstützt wird.

"iPhone-Mobilanrufe" ist was grundsätzlich anderes, denn hier geht es ja darum das auf dem iPhone eingehende Anrufe auch auf andere Geräte verteilt werden.

Egal...das Problem war ja eh schon gelöst.
 

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
… ich bin verwirrt. Aber es passt nun, alles gelöst xD Danke
 
Thema:

2 Rufnummern auf einer Apple-ID

2 Rufnummern auf einer Apple-ID - Ähnliche Themen

Apple iOS, IpadOS, watchOS, tvOS Siri Verlauf löschen - So kann man Kommunikation mit Siri löschen: Apple zeichnet die Nutzung von Siri auf um den Dienst permanent zu verbessern und auch wenn dies laut Apple anonymisiert gemacht wird, also ohne...
Apple iPhone: Kontakte als Favoriten - wie es geht und was es bringt: Auf dem iPhone gibt es die Möglichkeit, bestimmte Rufnummern als Favorit zu markieren. Das kann durchaus vorteilhaft sein und sollte vor allem...
Apple iPhone: eigene Rufnummer unterdrücken - so geht es: In manchen Situationen kann es sinnvoll sein, wenn man seinen Gesprächspartner anonym und ohne Übermittlung der eigenen Telefonnummer anruft...
Apple iOS 9.3: Geräte, Änderungen und Neuheiten - der vollständige Changelog: Seit kurzem steht für Apple iPhone, iPad und iPod touch eine überarbeitete Version des mobilen Betriebssystems iOS 9 zu Installation bereit. Darin...
Apple-ID für iTunes – So stellt man eine alte und vergessene Apple ID wieder her: In der schnelllebigen Smartphone Welt wechselt man vielleicht öfter mal das Gerät. Vielleicht wechselt man auch das Betriebssystem um etwas Neues...

Sucheingaben

support.apple.com

,

zwei rufnummern auf einer appleid

,

zwei handynummern mit einer apple-id

,
iphone und iwatch mit unterschiedlichen telefonnummern
, mehrere nummern zu apple id, mehrere rufnummern auf einer apple idee, apple id mit 2 handynummern, zweite apple id mit einer telefonnummer, 2. rufnummer appleid, zwei telefonnummern eine apple id, imessage 2 nummern, apple id 2 telefonnummern, apple id 2 rufnummern, eine apple id verschiedene Nummern, Apple ID auf 2 Telefonnummern, eine apple id zwei rufnummer, auf dem iphone mit 2 rufnummern, apple-id mit 2 handynummern
Oben