A 70 - Handy für Senioren geeignet ?

Diskutiere A 70 - Handy für Senioren geeignet ? im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; weiß nicht ob ich im richtigen Themenbereich bin... Omas Handy geht der Akku ständig leer, ich hab ihr versprochen sie bekommt ein neues... was...
N

Nette

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
23
Ort
Schorndorf
weiß nicht ob ich im richtigen Themenbereich bin...

Omas Handy geht der Akku ständig leer, ich hab ihr versprochen sie bekommt ein neues...

was meint ihr - ist das A 70 geeignet, weil bedienerfreundlich ?

das handy soll mein Sohn auch bekommen - gibts denn irgendwo sowas wie ein Mengenrabatt ( naja bei zweien...aber fragen kostet ja nix )

Würd mich über Tips für Seniorenhandys freuen.

Gruß
Doris
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

also ich halte das A70 nur für bedingt "Senioren-Gerecht".


Die Tasten sind nicht besonders groß und nur sehr klein beschriftet.
Vielleicht mal mit der entsprechenden Person einen Mediamarkt (o.ä.) gehen und ausprobieren.
Alternativ gibt's unter dem Siemens-Label noch folgende Modelle, die sich nicht groß vom A70 unterscheiden:
- A52
- A55
- A57
- A65

Greetinx, Sascha
 
J

jfost

Senior Mitglied
Dabei seit
02.07.2005
Beiträge
254
Ort
Schweiz
Modell(e)
S75 / E71
Firmware
FW47/FW42
PC Betriebssystem
W2K SP4
ich (S55, S75) hab das A70 auch meiner Mutter (65J., 1. Handy) geschenkt. Sie kommt jetzt nach einigen Anlaufschwierigkeiten soweit zurecht. Sie telefoniert (nur an aus dem Adressbuch hinterlegte Kontakte) und (noch) keine SMS.

Tastengrösse und Beschriftung und Beleuchtung sind OK (besser als A55+Co)

Knackpunkte:
-Einschaltbestätigung/Verständnis/Softkey...siehe nächster Punkt
-Erklärung der Verwendung der Softkeys. Ergebnis: Sie drückt diese Tasten bei Bedarf so, wie man es gezeigt hat, ohne zu schauen, was im Display steht...
-Dreifachfunktion der Auflegetaste (Ein/-Ausschalten-Auflegen-Zurück)
-Doppeltasten Anrufen/linke Softkey und Auflegen/rechte Softkey. Das Problem ist, dass die Taste eine Doppeltaste/Wippe ist. 2 einzelne Tasten wären einfacher (und die Softkeys wirklich gleich unter dem Display und nicht 1km :rolleyes: davon weg.
-Tastensperre ein/aus und Stummschaltung ein/aus Handhabung (entsprechende Taste unten links und rechts wird gedrückt, weil man es so gezeigt hat und nicht weil da ein Schlüssel/Glöcklein drauf ist...)

Fazit: Das nächstemal würde ich ihr ein Nokia 1100 (bitte nicht schlagen...) schenken. Mein Bruder hat auch ein solches und es ist in der Bedienung wirklich einfacher (für ältere Leute/Senioren)

noch ein Tipp: unbedingt monochromes Display (bessere Lesbarkeit, auch im Standby), da bei Farbdisplay die Beleuchtung schnell weggeht und man dann nichts mehr sieht! (also kein A65, das man günstig kriegt)

meine Meinung (aus Erfahrung)

gruss, o.s.t.
 
F

Faint

...der da...
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
248
Ort
Limbach-Oberfrohna
Modell(e)
W800i, S65
Firmware
R1BC002, FW58
PC Betriebssystem
Windows XP Pro, 98 SE, SUSE Linux 10.1, kubuntu 5.10
So'n Handy aus der 10er Reihe wäre glaube ich am Besten geeignet...

(meine Oma hat auch ein A70 geschenkt bekommen, und die kommt nicht so damit klar [kommt aber generell nicht so mit Elektronik klar])
 
N

Nette

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
23
Ort
Schorndorf
hm...danke o.s.t. deine Tips leuchten mir ein.

welches genau aus der 10er Reihe meinst du denn, Faint?

Grüßle
Doris
 
R

Roland Emmenlauer

forever young
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Hallo,
unsere Omi hat ein M35i bekommen und kommt sehr gut damit zurecht. Wir haben ihr anfangs alle wichtigen Nummern auf Hotkeys gelegt. Mittlerweile simst sie auch.
Allerdings muss es das Sondermodell sein, dass als XtraPac T-Mobile verkauft wurde. Nur dieses hat griffige silberne Tasten und ein helles, kontrastreiches, orangefarbenes Display.
Durch die Gummiarmierung liegt es gut in der Hand. Das es so wenig Funktionen hat, ist auch von Vorteil, denn da kann man nicht viel falsch machen. Es ist sehr robust, ich selbst nutze eins für Outdoor Aktivitäten. Hat mich nie im Stich gelassen, musste nur nach zwei Jahren den Akku ersetzen durch einen LiIon.
Ich habe hier eines bei Ebay gesehen. Falls es doch nicht das richtige war, hat man nicht viel Geld ausgegeben. Es hat keinen SIM Lock mehr und kann mit allen Karten benutzt werden. Akkus gibt es günstig, denn der Original Akku hält nur zwei Jahre.
Und wie gesagt, es kommt nur das Sondermodell in Frage.
Falls was anderes in Frage kommt, unbedingt auf "Schrift Zoom" Funktion achten und dieses aktivieren. Findest Du in den Meldungs Einstellungen unter "Text vergrößern". Das könntet Ihr auch einstellen bei Euren Handys, dann werden die SMS auch in Großschrfit gesendet.
Gruß, Roland
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by Nette@29.03.2006, 09:42
hm...danke o.s.t. deine Tips leuchten mir ein.

welches genau aus der 10er Reihe meinst du denn, Faint?

Grüßle
Doris
Hallo,

bin zwar nich faint, aber sage auch was dazu:
Es kann eigentlich nur das C10 gemeint sein, denn:
- das S10 hat auf Grund der "3 Farben" nicht genügend Kontrast, somit schlechtere Ablesbarkeit
- einfachere Bedienung des C10

Aber:
Die Akkus der C10 (C11 für GSM1800) sind inzwischen alle platt!
Und sind auch nur noch bedingt beschaffbar...

Tendenziell würde ich folgende alten Geräte unter Siemens Label als möglich empfehlen:
- S6 (akkus meist defekt)
- C25 (kompakt, u.u. zu kleine Tasten)
- C35/M35/S35

Greetinx, Sascha
 
J

JoshDD

Gast
Ich habe meinen Ellis auch ein S35i SilverEdition besorgt! Liegt recht gut in der hand und hat ne GROSSE Rufannahmetaste! Mit der Bernsteinfarbenen Beleuchtung ist es auch recht gut Ablesbar!

Ab den 45 sind die Tasten dan recht klein geworden!
 
G

Gerald22

Gast
Ich kann mich JoshDD anschließen.
Meine Oma hatte erst irgendso ein Samsung Klapp-Handy. Das ging gar nicht. Viel zu kleinen Tasten für "Gicht-durchzogene-Oma-Finger". Jetzt hat sie ein S35 und kommt damit wunderbar klar. Große Gummi-Tasten, gut ablesbares Display und es ist ihrem T-Sinus, das sie seit mehreren Jahren benutzt, nicht ganz unähnlich.
 
R

Roland Emmenlauer

forever young
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Das Display vom M35i mit den silbernen Tasten ist noch kontrastreicher und heller als das vom S35IE. Auch hat es weniger Funktionen, z.B. auch keine Seitentaste, also kann man auch weniger fehlbedienen. Ansonsten wäre das auch eine Alternative. Dass die X35er Serie den Gigasets sehr ähnlich sind ist ein gutes weiteres Argument.
 
S

steffen2

Mitglied
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
90
die Ähnlichkeit ist auch beim S45 (und dem A65) mit den Gigasets S1 vorhanden

das weiß ich aus eigener Erfahrung mit der Verwandtschaft.


Das einzige Problem ist dort die Tastensperre.
- ausschalten ist unbrauchbar
- und jetzt ist sie an und wenn man nicht auf das Display schaut sondern nur nach beiliegendem Zettel die Tasten drückt geht es mit dem lang drücken manchmal schief.
 
Tompoussin

Tompoussin

Prosumer
Dabei seit
04.12.2005
Beiträge
70
Ort
Egelsbach
Modell(e)
CX75
Firmware
23 (BUGGY)
PC Betriebssystem
Windows XP
lol, ist ja lustig das gerade heute so ein Thred hier zu lesen ist. Ich habe gerade ein A70 gekauft für eine, naja, technisch nicht so versierte Person sagen wir mal. (Keine Senjorin).
Ich finde es schön leicht und es sieht gut aus.

Navigation ist etwas fummelig wenn man 5-Wege-Navigation gewöhnt ist, aber ansonsten ist's ja ganz nett. Die Softkey sind arg weit weg vom Display... past scho' .

Was bei Senjoren oft das Problem ist das sie immernoch diese Ein Knopf - Eine Funktion Idee haben. Man muss ihnen (irgentwie?) beibringen das es eben bei so wenig Knöpfen auch anders geht.

Gute Nacht
 
Thema:

A 70 - Handy für Senioren geeignet ?

A 70 - Handy für Senioren geeignet ? - Ähnliche Themen

Geeksphone Peak im Test: Auf der Mobile World Congress 2013 (MWC 2013) gab Mozilla konkrete Pläne für den Vertrieb seines Firefox OS Systems bekannt. Inzwischen können...

Sucheingaben

omas handy

,

Handy für Omas

,

samsung a 70 handbuch

,
siemens a70 bild
, A 70 siemens, benq a70 firmware, 5, welches handy ist seniorengeeignet, Handbuch Galaxy A70 deutsch, handbuch samsung a70, siemnes a70 tastensperre, siemens a 70 tastensperre, Siemens a65 tastensperre, A70 handy aktivieren, handy akku A70, handy mit schriftzoom, galaxy a70 handbuch
Oben