"Aboalarm.de"

Diskutiere "Aboalarm.de" im Café Bla Forum im Bereich Community; Ich möchte meinen o2-Vertrag kündigen . Scheint nicht so ganz einfach zu sein, also hab' ich etwas gestöbert und bin eben auf obigen Anbieter...
W

wrzlbrmpft

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
02.03.2018
Beiträge
11
Modell(e)
iPhone
Netzbetreiber
o2
Ich möchte meinen o2-Vertrag kündigen . Scheint nicht so ganz einfach zu sein, also hab' ich etwas gestöbert und bin eben auf obigen Anbieter genossen .
Klingt ja alles gut und schön auf deren hp .
Hat da schon jmd. Erfahrungen gemacht ?
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Es funktioniert, eben über Abo Alarm hab ich seinerzeit meinen Vertrag bei Kabel Deutschland gekündigt (kündigen lassen).

Bezüglich O2, ja, da darfst dann gerne mal deine Erfahrung posten, hab da auch noch eine Altlast und will die los werden.
 
W

wrzlbrmpft

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
02.03.2018
Beiträge
11
Modell(e)
iPhone
Netzbetreiber
o2
Ich war bei ewigen Zeiten bei o2, schon beim Vorgänger VIAG Interkom und bei deren Vorgänger, war glaube ich E2 .
Technisch (also von der Verbindungsqualität) konnte ich nicht klagen, passte .
Aber wenn's mal "hakt", dort jmd. zu erreichen, ist eine ZUMUTUNG !
Naja, am Montag rufe ich nochmal die "55222" an, wenn sich das prob nicht schnellstens lösen lässt, bin ich weg . Kündigungstermin am 6.7.18 zum 6.10.18 .
Werde schon was finden, vllt. die Telekom . Wird ja auch sehr gelobt , von den Preisen mal abgesehen ..
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.276
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Also ich konnte bisher problemlos jeden Vertrag ohne Online-Hilfe kündigen. Meiner Meinung nach funktioniert der Dienst natürlich, aber wenn ich es selbst mache ist es kaum mehr Aufwand.
 
W

wrzlbrmpft

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
02.03.2018
Beiträge
11
Modell(e)
iPhone
Netzbetreiber
o2
Da las ich im net anderes : entweder per Fax (habe ich nicht) oder per Einschreiben mit Rückschein kündigen, da kann ich in der Post wieder Schlange stehen . Deshalb käme mir dieser Abo-Alarm schon recht . Ist ja noch etwas Zeit, ich mag nur nicht den Termin verpassen .
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Man kann doch auch vorher kündigen und muss nicht bis zum letzten Termin warten. Und was das Abgeben eines Briefes bei der Post angeht, es gibt doch genug kleine Poststellen, bei denen man meistens gar nicht warten muss. Bei unserer Hauptstelle im Ort ist meist auch eine Schlange, außer wenn man kurz vor Feierabend kommt. Dagegen ist in unserem Lottoshop mit Poststelle meist gar nichts los am Postschalter.

Ich kündige auch immer selber, und das meist bereits ein halbes Jahr vor Ablauf des "Abos".
 
W

wrzlbrmpft

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
02.03.2018
Beiträge
11
Modell(e)
iPhone
Netzbetreiber
o2
Naja, vor einem halben Jahr war ich auch noch nicht so verärgert , da dachte ich nicht an Kündigung . Aber jetzt eilt es eben etwas, 6.7. ist "Deadline" .
Egal, jetzt warte ich das Gespräch morgen ab . Wenn's zu meiner Zufriedenheit ausfällt, ok . Sonst eben "Abo-Alarm", wenn's da probs gibt, kann ich immer noch selber aktiv werden .
Bin erzürnt ...
 
Thema:

"Aboalarm.de"

Oben