Accu Laufzeit

Diskutiere Accu Laufzeit im Nokia 5800 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian Forum; @all berichtet doch bitte mal über die Accu Laufzeit eures Nokia 5800 wieviele Tage, Stunden hält der Accu durch und was macht ihr mit dem Handy...
U

Udo_War

Gast
@all
berichtet doch bitte mal über die Accu Laufzeit eures Nokia 5800

wieviele Tage, Stunden hält der Accu durch und was macht ihr mit dem Handy dann

zb. Höre viel Musik - Accu hält xy Stunden
zb. liegt in der Schublade - Accu hält xy Tage

danke für möglichst viele realistische Antworten

Udo
 
G

Gast

Gast
Also ich spiele noch viel rum mit dem Handy (immer wieder Themes installieren und deinstallieren zu Hause öfter mal mit dem Handy Email check per wlan) Wenn ich unterwegs bin höre ich immer Mukke mit dem Handy, also im Moment ist das Permament in "Action" und ich schätze mal so das der Akku knappe 48h Stunden hält. Bei meinem experimentieren. Habe manchmal fring, mobbler und mukke laufen und suche dann noch meinen spot per GPS. ;)
Aber ich habe auch schonmal 2 Tage fast nichts gemacht ausser ein bisschen Mukke gehört und telefoniert natürlich und da ging der Akku gerade halb leer.

Im grossen und ganzen denke ich das der Akku schon hätte besser sein können, aber diese Handys bzw. Smartphones sind mittlerweile wie ein ipod bzw. nen laptop eigentlich direkt ans aufladen anzuschliessen sobald man nach hause kommt, schade nur das es nicht per USB auflädt.
 
T

toximoron

Junior Mitglied
Mitglied seit
10.02.2009
Beiträge
40
Modell(e)
Nokia 5800
a pros pros akku,-

ist das bei euch auch so,- wenn ihr das handy am netz zum laden ansteckt,- das handy dann ausschaltet, dass dann der bildschirm hell erleuchtet ist und fett nokia zu lesen ist!?

mein altes war dann immer ganz aus,- das 5800 hat ja festtagsbeleuchtung!???

lieben gruß toxi
 
-=CAP=-

-=CAP=-

Senior Mitglied
Mitglied seit
10.02.2009
Beiträge
469
Standort
Barbing
Modell(e)
SonyEricsson Satio; Apple iPhone 3GS
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
1218-9500_R2AK006
PC Betriebssystem
Windows 7 Ultimate 64
Hm, Laufzeit ist, um nicht zu sagen mies, nicht so toll.

Ich nutze eine BT - FSE im Auto, telefoniere mittelmässig viel und erhalte eine Akkulaufzeit von ca. 36 Std. Nicht der Brecher....
 
G

Gast01

Gast
Sorry, aber BT ist nunmal ein Stromfresser. Die reine StandBy und Telefoniertzeit des 5800 ist völlig in Ordnung.
 
-=CAP=-

-=CAP=-

Senior Mitglied
Mitglied seit
10.02.2009
Beiträge
469
Standort
Barbing
Modell(e)
SonyEricsson Satio; Apple iPhone 3GS
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
1218-9500_R2AK006
PC Betriebssystem
Windows 7 Ultimate 64
Ok. BT ist ein Stromfresser. Dann ist ein BT - Stereoheadset zum Musikhören für dieses Telefon nichts. Nur ein Telefon ist es nicht!
 
Zuletzt bearbeitet:
F

farmerjohn

Profi Mitglied
Mitglied seit
11.02.2009
Beiträge
708
Standort
Couch
Modell(e)
HTC Legend, Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Eplus
Firmware
ja
PC Betriebssystem
Win7 / XP Home SP3
Man muss sich bewusst sein, dass gerade die Verbindungen wie BT, WLAN und GPS Strom fressen. Zudem noch ein recht großes Display. Wenn man das in Relation zur Akkugröße sieht, ist es klar, das bei intensivem Gebrauch nach einem Tag wieder aufgeladen werden muss. Das ist aber auch mit den allermeisten vergleichbaren Geräten der Fall, liegt also nicht am Nokia.

Im Auto seh ich nicht das Problem, ran an den Zigarettenanzünder und gut ist.

Für alle die sich eine Auflademöglichkeit am USB-Port wünschen: Die Kabel CA-100 und CA-126 müssten m.E. auch am 5800 funktionieren. Letzteres ist teuer, das erstgenannte kriegt man bei ebay schon sehr günstig (wenn auch keine Originalware).
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.900
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Ich werfe da mal die Frage in den Raum, ob es überhaupt möglich ist, über USB Kabel das Handy zu laden? Sieht das die Spezifikation des Anschlusses beim 5800 XM vor?

Und zu den Stromfressern: Nicht vergessen, das UMTS Gedöns. Wenn ich das mal vergesse, wieder nach einer Inet Verbindung zu deaktivieren, ist bei meinem N95 auch extrem schnell der Akku leer. Wobei ich glücklich wäre, wenn ich einen 1300 mAh Akku hätte, wie er im 5800 verbaut ist.
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
487
Ich werfe da mal die Frage in den Raum, ob es überhaupt möglich ist, über USB Kabel das Handy zu laden? Sieht das die Spezifikation des Anschlusses beim 5800 XM vor?

Und zu den Stromfressern: Nicht vergessen, das UMTS Gedöns. Wenn ich das mal vergesse, wieder nach einer Inet Verbindung zu deaktivieren, ist bei meinem N95 auch extrem schnell der Akku leer. Wobei ich glücklich wäre, wenn ich einen 1300 mAh Akku hätte, wie er im 5800 verbaut ist.
Ich finde die Akkulaufzeit vom 5800 mehr als in Ordnung. Selbst bei Intensivstnutzung hält er nen Tag lang - mein E65 war nach 2-3h Surfen leer!
Bei normalhäufiger Benutzung (also MP3s, bisschen surfen, telen, smsen) gehts bei mir nach 2-3 Tagen leer.
Was mich erstaunt hat - einen Film anzuschauen macht dem Akku nicht allzuviel aus - obwohl dort 90 min. Displaybeleuchtung, CPU etc. auf Höchstleistung laufen...
Ich denke mal, wenn sich die anfängliche Spielerei gelegt hat (habe es nun 3-4 Wochen), dann dürften Akkulaufzeiten von einer Woche kein Problem sein....
 
F

farmerjohn

Profi Mitglied
Mitglied seit
11.02.2009
Beiträge
708
Standort
Couch
Modell(e)
HTC Legend, Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Eplus
Firmware
ja
PC Betriebssystem
Win7 / XP Home SP3
Ich werfe da mal die Frage in den Raum, ob es überhaupt möglich ist, über USB Kabel das Handy zu laden? Sieht das die Spezifikation des Anschlusses beim 5800 XM vor?
Wie meinst Du das? Das 5800 hat für die USB-Datenverbindung einen Micro-USB und fürs Laden den ganz normalen 2mm-Stecker, wie er auch bei vielen anderen Nokias verbaut ist. Von daher denke ich eigentlich, dass alles, was für diese Geräte funktioniert auch am 5800 funktionieren müsste. Mein altes Ladegerät vom 6233 und das KFZ-Ladekabel vom gleichen Gerrät funktionieren jedenfalls problemlos. Beide Netzteile (6233/5800) haben einen Output 5V / 890 mA.

Aber ich seh schon... ich soll mir so'n USB-Teil kaufen und berichten :)
 
G

Gast01

Gast
Die Frage von @Robbie ist durchaus berechtigt.

Beispiel:
Meine Frau hat seit letzter Woche das Nokia 6600 Fold, ist ein nettes stylisches Frauenhandy (sag ich jetzt mal so). Geliefert wird das Handy sowohl mit einem Ladekabel (identisch mit dem 5800) und einem USB-Kabel.

Schliesst man das 6600 an den PC per USB an, wird es geladen. Diese Funktion ist also von vorne herein integriert und daher so vorgesehen.

Da das 5800 nun eben nicht per USB geladen werden kann, liegt die Vermutung natürlich nahe, dass Nokia dies bewusst so gemacht hat - sprich - das Handy ist nicht für das Laden über USB konstruiert.

Denn es gibt im Nokia Zubehör Shop durchaus ein USB-Kabel zum Laden des Telefons, allerdings handelt es sich hierbei um ein Y-Kabel. Das Handy wird dabei nämlich NICHT über den integrierten MiniUSB Anschluss geladen, sondern über den normalen Stecker.

Nokia Deutschland - Nokia Lade- und Datenkabel CA-126
 
F

farmerjohn

Profi Mitglied
Mitglied seit
11.02.2009
Beiträge
708
Standort
Couch
Modell(e)
HTC Legend, Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Eplus
Firmware
ja
PC Betriebssystem
Win7 / XP Home SP3
Vielleicht reden wir auch gerade etwas aneinander vorbei. Das 5800 kann nicht über den Micro-USB-Anschluss aufgeladen werden. Aber es müsste imho gehen, wenn man ein USB-Kabel hat, dass an den 2mm-Ladeanschluss geht. Eben die in Beitrag #7 genannten CA-100 oder CA-126.

Ich habe mir jetzt mal eins bei ebay bestellt und werde nach Ankunft berichten. Der Ladestrom ist mit max. 500mA genannt und zwar deutlich geringer als beim mitgelieferten Netzteil, aber das dürfte sich eigentlich nur negativ auf die benötigte Ladezeit auswirken.
 
I

ich_u_ich

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2009
Beiträge
58
Standort
Köln
Modell(e)
Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
Base
habe ne andere frage zur akku laufzeit. eher zur ladezeit. habe mein handy gestern abend mit einem balken akku ans ladegerät gehangen und heut morgen hat es mir angezeigt, dass es immernoch lädt?! nach abstöpseln war der akku aber laut anzeige voll. ist das normal? mein 5610 hat mir angezeigt wenn es voll war und gesagt, dass ich den stecker ziehen soll.
 
F

farmerjohn

Profi Mitglied
Mitglied seit
11.02.2009
Beiträge
708
Standort
Couch
Modell(e)
HTC Legend, Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Eplus
Firmware
ja
PC Betriebssystem
Win7 / XP Home SP3
Das Handy ist dann vollständig geladen, wenn die Balkenanzeige mit eingestecktem Netzteil nicht mehr animiert ist sondern dauerhaft auf vollem Stand verbleibt. So war's bis jetzt auch bei jedem Nokia, das ich hatte. Ne ganze Nacht dauert das normalerweise nicht.
 
Gast01

Gast01

USP-Guru
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
6.739
Standort
Starnberg
Modell(e)
iPhone 4, SG Note, SG SII
Netzbetreiber
o2
Firmware
Mehrfachvorhanden
PC Betriebssystem
Windows 7 64 Bit
Genau so ist es. Die Ladeanimation hört auf und der Ladebalken bleibt konstant auf "voll". Dann ist das Handy geladen.
 
I

ich_u_ich

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2009
Beiträge
58
Standort
Köln
Modell(e)
Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
Base
warum dauerts denn bei mir so lange? hab nichts anderes gemacht als sonst auch.
 
Gast01

Gast01

USP-Guru
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
6.739
Standort
Starnberg
Modell(e)
iPhone 4, SG Note, SG SII
Netzbetreiber
o2
Firmware
Mehrfachvorhanden
PC Betriebssystem
Windows 7 64 Bit
Hm, das ist eine gute Frage. Bei mir ist das Ding nach höchstens 2 Stunden voll... Neueste Software hast Du drauf? Nicht, dass das ein Anzeigefehler ist.
 
F

farmerjohn

Profi Mitglied
Mitglied seit
11.02.2009
Beiträge
708
Standort
Couch
Modell(e)
HTC Legend, Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Eplus
Firmware
ja
PC Betriebssystem
Win7 / XP Home SP3
Hast Du das Original-Ladegerät benutzt? Hab das mal an einem anderen Gerät bei Aufladung über USB gehabt, dass es nie ganz voll anzeigte.

Ich würd das weiter beobachten, vielleicht wars ja ne einmalige Sache.
 
U

Udo_War

Gast
kommen wir bitte wieder zum Eigangs Thema zurück

Accu Laufzeit

--------------------------------------------------------------------------------

@all
berichtet doch bitte mal über die Accu Laufzeit eures Nokia 5800

wieviele Tage, Stunden hält der Accu durch und was macht ihr mit dem Handy dann

zb. Höre viel Musik - Accu hält xy Stunden
zb. liegt in der Schublade - Accu hält xy Tage

danke für möglichst viele realistische Antworten

Udo
 
Thema:

Accu Laufzeit

Sucheingaben

nokia 5800 xpressmusic akku schnell leer

,

nokia 5800 akku schnell leer

,

nokia c3-01 akku schnell leer

,
nokia xpressmusic 5800 akku schnell leer
, nokia 5800 akku leer, nokia 6233 ladegerät nicht unterstützt, nokia c3 01 akku schnell leer, nokia 5800 xm akku schnell leer, nokia 5800 xpressmusic akku wird nicht geladen, nokia 5800 akku lebensdauer, nokia 5800 laden über usb, Nokia 5800 Akku nach einem Tag leer, 2, nokia 6233 Ladegerät wird nicht unterstützt, laufzeit 5800, akkustandzeit nokia 5800, nokia xpressmusic akku schnell leer, nokia 5800 akku problem, nokia c3-01 akku schnell leer forum, nokia express 5800 akku laden über usb, nokia 5800xpress music akku problem, nokia 5800 akku teilweise schnell leer, nokia ladegerät wird nicht unterstützt, nokia akku wird nicht geladen 5800, samsung galaxy s2: akkuhöchstleistung

Accu Laufzeit - Ähnliche Themen

  • Samsung S5 schaltet bei ca.40% Accu ab

    Samsung S5 schaltet bei ca.40% Accu ab: Mein S5 schaltet bei ca. 40% Accustand selbstständig ab und lässt sich nur nach Aufladen das Accus wieder starten. Habe den Accu gegen eine...
  • Accu Kontrolle

    Accu Kontrolle: Hi habe ein neues 6 + gekauft und wollte mal fragen ob es ein App gibt bei der man die Ladezeit einstellen kann. Man hört und liest ja immer...
  • Accu leer

    Accu leer: Hallo, habe ein neues Nexus 7. Akku ist voll geladen. Danach schalte ich es komplett aus. Wenn ich es dann 4 bis 5 Tage nicht benutze ist der Akku...
  • Accu

    Accu: in der Display Anzeige leuchtet in kurzen Abständen: Ladegerät anschliessen, dazu kommt der Ton und im Accusymbol leuchtet kurz der Blitz auf.
  • Suche: Accu / Strom Fresser App

    Suche: Accu / Strom Fresser App: habe per Suche leider nichts passendes gefunden, daher meine Frage hier. Hat jemand eine Empfehlung für mich, eine App welche den Accu Verbrauch...
  • Ähnliche Themen

    • Samsung S5 schaltet bei ca.40% Accu ab

      Samsung S5 schaltet bei ca.40% Accu ab: Mein S5 schaltet bei ca. 40% Accustand selbstständig ab und lässt sich nur nach Aufladen das Accus wieder starten. Habe den Accu gegen eine...
    • Accu Kontrolle

      Accu Kontrolle: Hi habe ein neues 6 + gekauft und wollte mal fragen ob es ein App gibt bei der man die Ladezeit einstellen kann. Man hört und liest ja immer...
    • Accu leer

      Accu leer: Hallo, habe ein neues Nexus 7. Akku ist voll geladen. Danach schalte ich es komplett aus. Wenn ich es dann 4 bis 5 Tage nicht benutze ist der Akku...
    • Accu

      Accu: in der Display Anzeige leuchtet in kurzen Abständen: Ladegerät anschliessen, dazu kommt der Ton und im Accusymbol leuchtet kurz der Blitz auf.
    • Suche: Accu / Strom Fresser App

      Suche: Accu / Strom Fresser App: habe per Suche leider nichts passendes gefunden, daher meine Frage hier. Hat jemand eine Empfehlung für mich, eine App welche den Accu Verbrauch...
    Oben