Achtung: MacKeeper wird als Zugabe bei Downloads über Chip.de beigelegt

Diskutiere Achtung: MacKeeper wird als Zugabe bei Downloads über Chip.de beigelegt im (i)Mac und Macbook Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; MacKeeper, ein Tool mit fragwürdigem Ruf und absolut ohne Nutzen.nnMacKeeper selbst feiert sich als "Dienstprogramm für Mac Nr. 1" ab, der Ruf des...
MacKeeper, ein Tool mit fragwürdigem Ruf und absolut ohne Nutzen.nnMacKeeper selbst feiert sich als "Dienstprogramm für Mac Nr. 1" ab, der Ruf des Tools ist hingegen im besten Falle fragwürdig. Erfahrene Mac Nutzer wissen, Optimierungstools braucht es für OS X nicht, Einsteiger hingegen mögen auf die Werbung zu MacKeeper hereinfallen und sich dann von Scan-Ergebnissen á la "1500 Probleme erkannt" völlig verunsichern lassen.nnBei Apfelwerk hat man sich des Seegen versprechenden MacKeeper in einem Test angenommen, das Ergebnis ist vernichtend und auch dies wird erfahrene Mac User nicht verwundern.
Bei einem frisch installiertem System fand MacKeeper mal eben 1477 Probleme und stufte den Zustand des betroffenen Mac glatt als "Kritisch" ein. Das Programm täuschte Probleme vor, warb mit fragwürdigen Funktionen und wollte doch am Ende nur eines, dass Geld des Nutzers. Für die Bereinigung der gefundenen Probleme fordert MacKeeper die kostenpflichtige Vollversion, Geld, welches einem verunsicherten Nutzer sicherlich leicht aus der Tasche zu ziehen ist.
Die Masche ist bis hier hin schon fies, klickt dann der unbedarfte Nutzer auch noch den Button und lässt MacKeeper am System fuhrwerken, dann steht am Ende im Grunde die Neuinstallation von OS X. Schon dreist, erst Geld abzocken und dann das System verpfuschen bis zum absoluten get no.

Nicht nur, dass einem als Mac Nutzer die Werbung zu MacKeeper im Internet an jeder Ecke wie Sauerbier feilgeboten wird, dieses Tool lauert auch an anderen Ecken um die Gelegenheit zur Heimsuchung unbedarfter Nutzer wahrnehmen zu können. Chip.de, eine Website die sich selbst schon aus diversen Gründen das Prädikat "Fragwürdig" verdient, legt zu Downloads neuerdings MacKeeper als nette Dreingabe bei.
Chip.de liefert über das hauseigene Download-Center nicht einfach die gewünschte Software, vielmehr wird diese in Form eines Installers geliefert. Klickt man sich hier unaufmerksam durch die Routine zur Installation einer gewünschten Software, so findet sich am Ende auch der MacKeeper auf dem Mac wieder.

Das Perfide, Chip.de ist via Google immer einer der ersten Suchtreffer, so man nach der Möglichkeiten zum Download für eine Software sucht.
Chip zahlt Geld an Google um im Ranking bei Google ganz oben zu landen, völlig legitim. Offenbar zahlen aber auch die Macher des MacKeeper Geld, dieses an Chip, somit packt man dieses unsägliche Tool dann den Downloads über die eigene Seite bei. MacKeeper nutzt also das hohe Google-Ranking von Chip.de für die eigene Verbreitung.

Es kann nicht oft genug betont werden, ob Mac oder Windows, zum Download von Software ist die Seite des zugehörigen "Herstellers" immer die erste Adresse. Am Mac bietet sich zudem der Mac App Store zum Bezug von Software an.
Über Umwege wie Chip.de, Softonic und Co fängt man sich nur zu oft den grössten Dreck ein. (MacKeeper darf man als Dreck bezeichnen, nichts anderes ist es.)

Meinung des Autors: Das ist doch echt zum kotzen (Entschuldigung für diese Direktheit). Da gesellt sich Not mit Elend und schickt sich an Dreck frei Haus zu liefern, na Danke!
 
u_v_m

u_v_m

Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Programme mit installieren die man nicht will und dann noch Anleitungen auf der Webseite die nicht mal richtig funktioniern, siehe DFU u.s.w
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.809
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Muahahaha, man beachte den Hinweis ganz unten auf der Download Site http://www.chip.de/downloads/MacKeeper_49744568.html.

Absolut geil von Chip, einen Download nicht zu empfehlen und dann das Programm anderen Programmen beizufügen.
Da sieht man auch mal wieder meiner Meinung nach, wie schwachsinnig Chip ist.
 
G

Gast185332

Gast
Boah wie geil ist das bitte?! Hab ich gar nicht gesehen bisher. Die Abfolge der Hinweise ist auch selbstredend, erst "Wie öffnen Sie..." und gefolgt von "Nicht zu empfehlen...". Chip eben, da kann man nichts weiter zu sagen...:D
 
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.997
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Chip Chip Hurra! :banane:
 
Thema:

Achtung: MacKeeper wird als Zugabe bei Downloads über Chip.de beigelegt

Achtung: MacKeeper wird als Zugabe bei Downloads über Chip.de beigelegt - Ähnliche Themen

Google Stadia lässt sich nicht am Smartphone spielen - Was wenn Stadia das Smartphone ignoriert?: Stadia lässt Euch hochwertige PC Spiele im Stream nutzen, gern auch per Chromecast an einem TV, aber auch am Smartphone sollen sich die Titel...
iCloud für Windows nun im Microsoft Store verfügbar: iCloud ist eine praktische Sache, nicht nur im "Apple Universum" iCloud funktioniert plattformübergreifend, also nicht nur auf iPhone oder...
AirPods 2 oder bei den originalen AirPods bleiben?: Apple hat eine Neuauflage der AirPods in den Markt gebracht, lohnt der Umstieg? Apple AirPods bei Amazon Mit den AirPods hat Apple...
Buchhaltung mit dem Smartphone erledigen: Eine korrekte Buchführung ist für Unternehmer absolut essentiell. Besonders Geschäftsführer von Start-Ups werden häufig erstmalig mit Buchhaltung...
iOS 12 Shortcuts: Siri-Kurzbefehle selbst erstellen: Ab iOS 12 kann man Kurzbefehle für Siri komplett selbst erstellen, hier ein kurzer Einstieg dazu. Während Siri ab iOS 12 Kurzbefehle anhand der...
Oben