adressbuch weg

Diskutiere adressbuch weg im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; hallo wundermenschen, ich hab folgende scheiße gebaut: - sim karte gewechselt, tel eingeschalten - bei der abfrage ob sim einträge ins...

elkay

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
6
hallo wundermenschen,
ich hab folgende scheiße gebaut:
- sim karte gewechselt, tel eingeschalten
- bei der abfrage ob sim einträge ins adressbuch kopiert werden sollen ausversehn auf ja gedrückt.
- nach dem der kopiervorgang nicht abbrechbar war, kurzer hand, ohne hirn, akku raus,
akku wieder rein.
und FUUUUUTSCH war das liebe adressbuch.

jetz is die frage ob man da noch irgendwelche speicherbereiche auslesen kann und die zumindest teeeilweise rekonstruieren kann oder sowas in die richtung : /// *Hoff*

im adressbuch waren so 200 einträge, auf der sim ca 12, der kopiervorgang wurde beim 4ten oder 5ten eintrag von mir "abgebrochen" :crying:

biiitte um hilfe.

vielen dank.
elkay
 

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Ganz hilfreich waere vielleicht auch, wenn Du uns mitteilen wuerdest um welches Handy es sich handelt ;)

Mal aber vom Modell eigentlich ganz unabhaengig: ich persoenlich glaube, da laesst sich nichts mehr retten. Weg ist weg.

Mathias
 

elkay

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
6
ach DAMN. sry :rolleyes:
es isn siemens m55.

weg ist weg? ach du sch* : /
ist diese kopier routine so angelegt, dass der betroffene speicher weg is, wenn man sie unterbricht ? da muss doch noch was gehn...

*help*
 

Bienlein

Mitglied
Dabei seit
14.09.2004
Beiträge
90
Hi,
so etwas ähnliches hatte ich auch mal.

Falls Du irgenwann mal ein Backup gemacht hast, kannst Du ja noch wenigstens dein altes Adressbuch retten.


Oder:
Manche Handy-Programme speichern die Tel.-Bücher ab, und man kann sie Offline bearbeiten.
Bei mir war das Vissie, und alle Einträge waren noch da.

Sonst kenne ich keine andere Lösung, außer regelmäßig Backup via Datenkabel.

Hier noch Infos:
Adressbuch Siemens M55 gelöscht
http://www.teletarif.de/forum/h-siemens/11-1.html

aber bitte: "FAZIT: FINGER WEG VON SIEM.." nicht ernst nehmen.
Gruß
Bienlein
 

elkay

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
6
thx für die ersten antworten.
BACKups am händy machen, wär ich nieeeeeeee drauf gekommen O_O nieee, das teil läuft seit 2 jahren ohne probs. mh jetz bin ich eines besseren belehrt. TROTZDEM wenigstens fragmente müssten doch noch zu finden sein oder ?

bitte, ich weiß, dass hier leut sind, die sowas können.
*festesvertraunaufeuchhab* ^^

lk
 

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by elkay@22.05.2005, 12:30
es isn siemens m55.
Hallo,

um den Fehler in Zukunft zu vermeiden, solltest Du Dein M55 auf den aktuellen Firmwarestand von 91 bringen (lassen)...

Entweder Du machst da selbst, wenn Du ein Datenkabel hast, oder besuchst einen Updatepartner (UDP) in Deiner Nähe.
Info zu den Themen "Update" und "UDP" findest Du in unseren USP-FAQs... ;)

Greetinx, Sascha
 

elkay

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
6
jaaaa stimmt, das kann ich schon machen glaub ich.

aaaaaaber ist es denn wirklich 100 % unmöglich da noch etwas aus dem teil rauszuholen ? mein ganzes soziales netzwerk bricht da zusammen, ich kann ned mal mehr ne pizza bestellen oda so ^^
ok ok, das wär jetz weniger s problem *zugeb* aber da waren - wer hätte es vermutet - sehr viele wichtige kontakte drin.

bitte bitte, seid kreativ, da muss doch noch was zu machen sein... :confused:

btw : würd mir hier jmd zufällig ein s65 chromium günstig verkaufen ?
 

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Find Dich damit ab, daß Dein Adressbuch leider weg ist!

Desweiteren ist der richtige Ort zum Suchen eines neues Geräte unsere "Fundgrube"... ;)

Greetinx, Sascha
 

elkay

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
6
jaa ok ok *wermutstropfen auf tastatur tropf* : ((

aber könnte mir da evt wer eine kurze technische erklärung geben ?
warum der flashspeicher bei einer fehlgeschlagenen operation sich so verhält ?
das is doch auch ein FAT oder ? warum gibt es hier keine dateifragmente oder so ?

elkay
 

fingel

Mitglied
Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
181
Originally posted by elkay@22.05.2005, 15:57
jaa ok ok *wermutstropfen auf tastatur tropf* : ((

aber könnte mir da evt wer eine kurze technische erklärung geben ?
warum der flashspeicher bei einer fehlgeschlagenen operation sich so verhält ?
das is doch auch ein FAT oder ? warum gibt es hier keine dateifragmente oder so ?

elkay
das hat nicht viel mit der speicherart zutun.
du hast das addressbuch zerstört und das handy löscht den bereich damit es überhaupt noch funktioniert..
ansonsten würde es einfach beim einschalten abstürzen...
wäre das dir lieber?`

mfg
 

elkay

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
6
endlich mal eine antwort, die kein "aber" zulässt :D also die software is so programmiert dass sie nach so nem scheiß fehler das adressbuch löscht. dh, wenn ich das händy nach diesem blöden fehler nicht eingeschalten hätte, wäre evt noch was zu machen gewesen richtig ?

lk
 

fingel

Mitglied
Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
181
Originally posted by elkay@22.05.2005, 20:20
endlich mal eine antwort, die kein "aber" zulässt :D also die software is so programmiert dass sie nach so nem scheiß fehler das adressbuch löscht. dh, wenn ich das händy nach diesem blöden fehler nicht eingeschalten hätte, wäre evt noch was zu machen gewesen richtig ?

lk
das könnte dir wahrscheinlich nur ein siemens techiker sagen.
 
Thema:

adressbuch weg

Oben