AirPods Pro mit Tonproblemen tauschen - So kann man seine defekten AirPods Pro ersetzen lassen

Diskutiere AirPods Pro mit Tonproblemen tauschen - So kann man seine defekten AirPods Pro ersetzen lassen im AirPods Forum Forum im Bereich Sonstige Apple Produkte; Nachdem sich manche doch über Tonprobleme bei Ihren AirPods Pro beschwert haben räumt Apple ein, dass es doch einen kleinen Prozentsatz...
Nachdem sich manche doch über Tonprobleme bei Ihren AirPods Pro beschwert haben räumt Apple ein, dass es doch einen kleinen Prozentsatz betroffener AirPods Pro geben kann und hat darum nun selbst ein Serviceprogramm für AirPods Pro bei Tonproblemen gestartet. Wie man bei Tonproblemen nun seine Apple AirPods Pro tauschen kann erklären wir in diesem kurzen Ratgeber.

Apple,AirPods,Pro,#Apple,#AirPods,#AirPodsPro,#AppleAirPodsPro,Tonprobleme,Tauschprogramm,Serv...png

Alles zum Thema Apple auf Amazon

Laut Apple müssen defekte AirPods Pro, die dann in dieses Supportprogramm fallen würden, eines der folgenden Probleme aufweisen:
  • Knisternde oder statische Töne, die sich in lauten Umgebungen, beim Training oder beim Sprechen am Telefon verstärken
  • Die aktive Geräuschunterdrückung funktioniert nicht wie erwartet, beispielsweise Verlust des Bassklangs oder Verstärkung von Hintergrundgeräuschen, z. B. Straßen- oder Fluglärm
Andere AirPods Modelle können selbst bei gleichen Problemen nicht durch dieses Serviceprogramm getauscht werden. Außerdem weist Apple darauf hin, dass nur defekte Teile ersetzt werden, und das je nach Bedarf auch nur das linke oder rechte Teil ersetzt werden und nicht automatisch Beide. Das Ladecase ist ebenfalls nicht betroffen und fällt auch nicht unter die zu tauschenden Teile.

Wer nun betroffen ist, muss sich an einen autorisierten Apple Service Provider wenden, einen Termin in einem Apple Store vereinbaren oder den Apple Support Online kontaktieren. Apple behält sich hier auch eine abschließende Prüfung vor, so dass man eventuell keinen Ersatz bekommt, auch wenn man selbst der Meinung ist, man wäre berechtigt. Bedenkt, dass betroffene AirPods Pro vor Oktober 2020 gekauft worden sein müssen, und dass der Service bis zu zwei Jahre nach dem ersten Kauf genutzt werden kann. Wer sein Gerät aus zweiter Hand kauft ist hat somit auch keinen Anspruch.


Kommentar des Autors: Seid Ihr von den Tonproblemen der Apple AirPods Pro betroffen?
Apple,AirPods,Pro,#Apple,#AirPods,#AirPodsPro,#AppleAirPodsPro,Tonprobleme,Tauschprogramm,Serviceprogramm,Austausch bei Tonproblemen,tauschen bei Tonproblemen,AirPods Pro mit Tonproblemen
 
Zuletzt bearbeitet:

Square Zero

Senior Mitglied
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
452
Ort
Ich sitze!
Modell(e)
iPhone 11 Pro, iPad Pro (2nd), Honor 20 Pro
Netzbetreiber
O2
Firmware
iOS 14.2, iPadOS 14.1, Android 10.1
PC Betriebssystem
Sicher doch!
Also, was im Netz so zu lesen ist, ist der "kleine Prozentsatz" erheblich groß. Mich betrifft es allerdings nicht - ich nutze 20 Euro-Havits. Die können zwar kein ANC, klingen aber (für mein Gefühl) super und halten schon fast zwei Jahre intensiver Nutzung.

Btw.
... Außerdem weißt Apple darauf hin ...

Nur weil die Air Pods weiß sind, ist das noch längst kein Hinweiß! ;)
 

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.763
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Das ist künstlerische Freiheit! Ich werde unterdrückt! Zur Hilfe! ^^

Nein, habs geändert, danke dir. :-)
 
Thema:

AirPods Pro mit Tonproblemen tauschen - So kann man seine defekten AirPods Pro ersetzen lassen

Oben