Akku Case - Sinnvoll? Und welchen?

Diskutiere Akku Case - Sinnvoll? Und welchen? im iPhone 6 / 6S (Plus) Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hi Ich habe eben etwas nach Akkuhüllen geguckt. Leider habe ich nur einen gefundne, welcher mir in etwa zusagt, welcher auch mit Lighning-Kabel...

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Hi
Ich habe eben etwas nach Akkuhüllen geguckt.

Leider habe ich nur einen gefundne, welcher mir in etwa zusagt, welcher auch mit Lighning-Kabel funktioniert.
Das wäre dieser hier Termichy Ultra dünneiPhone 6: Amazon.de: Elektronik

Kennt sich jemand damit aus? Eigentlich kam ich mit dem Akku bisher immer gut aus und habe auch einen kleinen mobilen Akku. Nur da bald die Urlaubszeit los geht, dachte ich, dass bei Fahrradtouren über Tage und Urlaub am Meer etc so etwas ganz praktisch sein dürfte.
Nun möchte ich halt etwas haben, was möglichst schlank ist, weil es mich sonst vermutlich schnell stören wird. am liebsten hätte ich vom feeling her gar keine Hülle drann. Aber ohne Schutz wird solch ein Gerät bei mir nicht benutzt..

EIne neue Hülle muss eh her. Das hier wäre die Alternative für 3€ :D BUYSICS Dünnes Hardcase für das Apple iPhone: Amazon.de: Elektronik

Kennt jemand noch Geheimtipps, die man so auf gängigen Seiten wie Amazon nicht findet?

—> Und was mir auch wichtig ist. Kann es sein, dass der Akku vom iPhone dabei extrem schnell kaputt geht,
weil ein ständiges Ent- & Beladen stattfindet?
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Ob ein Akku-Case für dich Sinn macht, da musst schon selbst entscheiden. Eben je nach Nutzung jetzt und dem was so im Urlaub anstehen soll. ;)

Um den Akku des iPhone selbst solltest dir wohl keine Sorgen machen müssen, wenn du auf die MFI Zertifizierung achtest, dann passt das auch. Den Hersteller deines verlinkten Cases kenne ich nicht, ich empfehle dir aber gerne Anker. Preiswert, von der Qualität sind die auch OK und ich nutze selbst Produkte von Anker (nicht solch Case, weil ich es nicht brauche, aber anderes).
 

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Ich mag Anker eigentlich auch gerne. Das Problem bei diesem Model ist nur, dass es kein Lightning-Anschluss hat. Ich möchte es ja auch nicht immer umstecken etc.
Wenn, dann tu ich es da rein und dann bleibt es auch da drinn, weil es auch Schutz bietet. Und mein Twelve South Ständer auf dem Schreibtisch wird mit dem Case dann auch überflüssig. :\
Das fände ich schade.

Und klar, natürlich ist das immer ne Sache, wie man es benutzt, ob es für einen Sinn macht. ich weiß auch nicht genau, welche Antwort ich auf diese Frage erwarte. :D
 
Also ich persönlich finde die Juicepacks von Mophie richtig gut.
Habe selber eine vor 4 Monaten bestellt und bin total zufrieden.

schau mal hier: https://www.sbsupply.de/mophie

Die gibt es auch für alle Versionen des iPhones.
Und auf die Frage ob das nötig ist.. das musst du selber wissen wie viel du dein iPhone am Tag benutzt aber persönlich denke ich dass es sich sehr wohl lohnt.. Es kommt immer mal vor dass man unterwegs ist und der Akku zuneige geht. Da ist es dann schon von Vorteil wenn man den integrierten extra Akku in der Hülle hat
 
Thema:

Akku Case - Sinnvoll? Und welchen?

Sucheingaben

termichy iphone 6s akku

,

weggo s7 akku hülle

,

akkucase forum

Oben