Akku etwas schwach auf der "Brust".....

Diskutiere Akku etwas schwach auf der "Brust"..... im Sony Ericsson W890i Forum Forum im Bereich Sony Ericsson Andere OS Forum; Hallo Leute, habe ein wenig schwierigkeiten mit meinem Akku/Li-Poymer/950 mAh für mein neues W890i. Denn der Akku hält meistens nur max. 3 Tage...
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #1
DrachenFritz

DrachenFritz

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
24
Ort
Lemgo
Modell(e)
Sony Ericsson w890i
Hallo Leute,
habe ein wenig schwierigkeiten mit meinem Akku/Li-Poymer/950 mAh
für mein neues W890i.
Denn der Akku hält meistens nur max. 3 Tage, dann muß er schon wieder geladen werden. Innerhalb eines Tages verliert der Akku ca. 30-40% Kapazität.
Der Akku wurde Ordnungsgemäß geladen. Das heisst, runter fahren bis fast auf 0 und das bestimmt 3-4x.:mecker:
Man(n) sagt ja, der Akku erhält dann erst seine volle Kapazität, lachhaft:mad:
Bin schon am überlegen mir einen anderen zu bestellen. Oder habt ihr nen Tipp für mich???????????? Wäre schon toll:confused:
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #2
T

Tamz

Super Moderator
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
352
Modell(e)
E51/N80
Firmware
100.34.20/5.0719.0.2
PC Betriebssystem
XP SP2
Wie sieht denn deine alltägliche Nutzung aus? Wie lange hält der Akku im normalen Schnitt dabei?
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #3
DrachenFritz

DrachenFritz

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
24
Ort
Lemgo
Modell(e)
Sony Ericsson w890i
Tja, was soll ich Dir dazu sagen.......:confused:
Nur folgendes..........täglich:
> 1 - 2 kurze Gespräche
> 2 SMS
> 4 - 6 x entriegeln, wegen SMS lesen, dass war es!!!!!!!!!!!
Iss ja sehr seltsam.
Ich muß dabei anmerken, ich hatte am Anfang das Ladegerät von meinem K610i, das meine Gattin jetzt benutzt, auch benutzt.
Dann habe ich den Akku auf 1 % Ladekapazität runter gefahren & mit dem dazugehörigen Ladegerät neu geladen. Das war gestern Nachmittag und Heute, ca. 24 Std. später zeigt er mir nur noch 56 % an!!!!!!!!!!!!!!!
Sollte ich den Akku kommplettokaputto geladen haben, wegen dem anderen Ladegerät??????:confused::confused:
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #4
T

Tamz

Super Moderator
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
352
Modell(e)
E51/N80
Firmware
100.34.20/5.0719.0.2
PC Betriebssystem
XP SP2
Für ein fast neues Gerät hebt er zwar recht kurz, aber noch nicht beängstigend. Das Ladekabel scheint nicht kompatibel zu sein.
Hm. Aber fangen wir von vorne an. Hast du eventuell irgendwelche Stromfresser zugeschalten? UMTS, Bluetooth?!
Beim w890i solls auch etwas bringen, die Displayhelligkeit etwas runterzuschrauben.
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #5
DrachenFritz

DrachenFritz

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
24
Ort
Lemgo
Modell(e)
Sony Ericsson w890i
> Bluetooth = ausgeschaltet
> USB = Standarteinstellung
> Helligkeit Bildschirm = 70%
> Hintergrund Designs = Walkmann
> Bildschirmschoner= drehendes Bayern Logo
> Startbildschirm = normales Bild vom Bayernstadion
> Hintergrundbild = Bild vom Bayern Double 2008 (nicht animiert)
> Uhrengröße = klein

Beim Laden zeigt mir das Handy "optimiertes Laden" an, nach ca. 2 - 3 Std. zeigt der Akku auch 100% an.
Bis hierhin alles im grünen Bereich. Was nun??????
Vieleicht den Akku mehrmals auf fast 0 runter fahren und dann länger wie 2 - 3 Stunden laden???????? Ich meine, auch wenn er mir anzeigt 100%, einfach weiter laden?????
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, ich weiss, ich bin bekennender Bayern - Fan, da stehe ich auch zu!!!!!!!!!!
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #6
T

Tamz

Super Moderator
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
352
Modell(e)
E51/N80
Firmware
100.34.20/5.0719.0.2
PC Betriebssystem
XP SP2
Kann dich verstehen, ich wars auch mal ;)

Ich glaube nicht so sehr an den Akku Vodoo. Wichtig ist die Ladezyklen auszunutzen, also wenn das Gerät anfängt zu meckern, dann dranhängen und wenn voll, dann abhängen, oder meinetwegen auch noch ein paar Minuten länger dranlassen, soll was bringen, behaupten zumindest viele Stimmen im Netz. Mehr nicht.

Wegen deinen Einstellungen: Was ist mit UMTS? Ist ein ziemlicher Stromfresser.
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #7
DrachenFritz

DrachenFritz

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
24
Ort
Lemgo
Modell(e)
Sony Ericsson w890i
Habe jetzt
> UTMS ausgeschaltet (warum war es überhaupt eingeschaltet????):mecker:
> Datenübertragung umgeschaltet von GPRS & GSM auf nur GSM
> Strom sparen eingeschaltet
> Mobilfunknetze von GSM & UMTS auf nur GSM umgeschaltet
Siehe da, es tut sich etwas, denn nachdem ich diese Funktionen um- bzw ausgeschaltet habe, ist auf dem Desktop vom Handy das blaue pixillige Quadrat mit dem großen "H" in der Mitte verschwunden.:thumbs:
Siehe auch hier in der selben Rubrik meine Anfrage wegen der Symbole auf dem Handy-Desktop............

Jetzt schaun wir mal was so alles passiert.:denk: Werde auch den normalen Ladezyklus beibehalten.
Ich melde mich so oder so. "Schankedön" für die Tipp's.........:smoke:
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #8
T

Tamz

Super Moderator
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
352
Modell(e)
E51/N80
Firmware
100.34.20/5.0719.0.2
PC Betriebssystem
XP SP2
H = HSDPA. Bin mir zu 99% sicher, dass wir damit den Übeltäter haben. Würde mich über ne Rückmeldung freuen.
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #9
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.589
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Na klar, wird es die Einstellung UMTS = On gewesen sein. Denn die Frist mehr Strom als nur GSM. Und da sich das Handy dadurch automatisch in jedes verfügbare UMTS Netz einloggt, ohne das Du davon Vorteile hast (sofern Du nicht UMTS für Datenübertragung benutzt) hast Du auch einen größeren Stromverbauch.
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #10
DrachenFritz

DrachenFritz

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
24
Ort
Lemgo
Modell(e)
Sony Ericsson w890i
Hallo, ich weiss garnicht mehr wann ich den Akku das letzte mal geladen habe:smoke:Mensch wann war das????????
Alles Quatsch, der Akku hält jetzt bedeutend länger, es hat sich gelohnt:D
Er muß jetzt 1 x die Woche geladen werden.
Das ist wie mit nem Porsche, der braucht auch Sprit wenn man(n) Gas gibt, der fährt ja auch nicht mit 3 Litern durch die Gegend.
Und so ist das mit diesem Handy ebenso, wenn man es auf seine Bedürfnisse eingetrichtet hat, vielleicht noch einige animierte Logo's oder Bilder laufen hat, dann wird eben Akku-Leistung benötigt und man muß in den sauren Apfel beissen, den Akku eben öfters laden oder man besorgt sich nen Akku mit größerer Leistung. OK????:cool:
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #11
DrachenFritz

DrachenFritz

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
24
Ort
Lemgo
Modell(e)
Sony Ericsson w890i
:confused:
Kann es sein,dass das Handy nach dem ersten Ladezyklus einmal ausgeschaltet und wieder eingeschaltet werden muß, damit das Handy den Akku "erkennt"????????
Denn ich hatte zwischenzeitlich nen anderen eingebaut (der ausgebaute zeigte mir laut Handyanzeige schlappe 70% nach einem Tag an), den habe ich jetzt wieder eingebaut.
Laut Handyanzeige ist hat der Akku jetzt 98% (ohne Ladezyklus) und hat von gestern auf Heute mal gerade 6% verloren.
Das würde bedeuten nur alle 10 - 12 Tage (240 - 288 Std Akkukapazität) laden.:D
Oder liege ich da falsch?????:(
Das selbe ist mir bei dem anderen Zweitakku auch aufgefallen, den habe ich mindestens 10 Stunden geladen nach dem Einbau, auch der verlor nur ca. 6-8 % Ladekapazität pro Tag.
Oder war der Akku einfach nicht voll genug und die Akkuanzeige hat etwas anderes angezeigt:mecker:
Aber jetzt mit 240 Std. - knapp 300 Std. Standbay kann man(n) gut leben. Oder????
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #12
DrachenFritz

DrachenFritz

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
24
Ort
Lemgo
Modell(e)
Sony Ericsson w890i
:banane:
Ich habe Euch nicht vergessen............:D
Der Akku zeigte am Dienstag letzter Woche (12.08.2008/12:00h) genau 100% an, Heute exakt 177 Std. danach sind es noch genau 22%:thumbs:
Das würde bedeuten, der Akku hält jetzt wie schon erwähnt, ca. 200 bis knapp 250 Std., im "Normalbetrieb" und damit kann man(n) gut leben. Oder???
Damit dürfte dieses Thema vom Tisch sein. Vielen Dank für Eure Unterstützung, bis neulich...................:smoke:
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #13
J

Jay_

Gast
Danke für die Info

habe das selbe Problemchen wie du gehabt mit mein W890i und seinem tollen Akku.
im Fachhandel wollte man mir gleich nen neuen Akku geben - bin dann aber hier auf dene Infos gekommen.
UMTS aus = "H" in der Anzeige weg und mein Akku fühlt sich besser.

Danke
Jay_
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #14
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.589
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hehe, typisch für manchen Fachhandel. Keine Ahnung, dafür aber guter Verkäufer.
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #15
G

Gast

Gast
Ich hatte seit zwei Wochen auch das Problem, dass mein Akku plötzlich trotz minimaler Benutzung extrem schnell leer war. Ich hatte seit dem Erwerb des Handys vor einem Jahr NICHTS verändert an den Einstellungen, hatte auch kein UMTS an o.ä. Ein Herunterdimmen der Hintergrundbeleuchtung von vormals 100% auf nur noch 50% brachte keine Besserung.

Nun hatte ich in einem anderen Forum den Tipp gelesen, man solle das Handy einfach mal in ausgeschaltetem Zustand aufladen. Das habe ich ausprobiert - und war begeistert! Die alte Akkulaufzeit von mehreren Tagen war wieder hergestellt!!! Keine Ahnung warum, aber es funktioniert! Werde meinen Akku nun immer im Off-Betrieb laden.

Vielleicht hilft's bei Euch ja auch?!

LG, Anja
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #16
G

Gast

Gast
Weiß zufällig jemand wie lange der Akku hält wenn man nur Musik hört (Headset)?
(Alle ander Verbraucher natürlich ausgeschaltet)
Wäre eine Kaufentscheidente Info.
Wie seid ihr sonst mit der Akkulaufzeit (im Durchschnitt) zufrieden?
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #17
Pjäär

Pjäär

Senior Mitglied
Dabei seit
08.04.2009
Beiträge
216
Ort
Bielefeld
Modell(e)
Samsung Jet, HTC 7 Pro, Sony Ericsson Cedar/Aino
Netzbetreiber
T-Mobile, O2
PC Betriebssystem
Windows7 SP1 / Mac OSX
Also ich ahb UMTS an und der Akku hält phne Probleme 8 Tage
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #18
H

Handyverrückter

Junior Mitglied
Dabei seit
26.07.2009
Beiträge
15
Modell(e)
fbdf
Netzbetreiber
fbdb
Wo kann man das UMTS ausschalten?
 
  • Akku etwas schwach auf der "Brust"..... Beitrag #19
T

tillito

Gast
Oh, super Tipp! Bei mir war anscheinend auch schon seit 4 Jahren UMTS mit eingeschaltet! Auf die Idee, so die Akkulaufzeit zu erhöhen, wäre ich nie gekommen! Danke danke!
 
Thema:

Akku etwas schwach auf der "Brust".....

Akku etwas schwach auf der "Brust"..... - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S10 / S10 plus / S10e rooten [Anleitung]: Samsung Galaxy S10, S10 plus und S10e rooten [Anleitung]. Mit der Galaxy S 10 Reihe (hier noch ohne das Galaxy S10 5G) hat es Samsung wieder...
Oppo N3: Bestellung des Smartphone mit schwenkbarer Kamera ab sofort möglich - Geschenke für Erstbesteller - UPDATE: 06.01.2015, 10:04 Uhr: Bereits öfter ist der chinesische Hardwarehersteller Oppo durch innovative Smartphones aufgefallen, die zu einem...
S4 Akku Kaputt ?: Hallo. Mein Samsung S4 hab ich Neu gekauft vor ca 3 Monaten . Die Akkulaufzeit geben mir zusätzliche Graue Haare. Hab vor paar Tagen Abends um 22...
Smartphone-Akku richtig pflegen: Das sollte man beachten: Ohne ihn geht bei einem Smartphone nichts, der Akku. Doch nicht nur das Smartphone braucht Pflege, auch der richtige Umgang mit dem Akku will...
Akku teilweise schnell leer: Hallo, mein iPhone 4 ist nun 2 Jahre alt. Ich werde mir erst im Februar per VVL das neue 5er holen. Mittlerweile habe ich das Problem, dass der...

Sucheingaben

w890i akku

,

sony ericsson w890i akku

,

akku w890i

,
Akku Sony Ericsson w890i
, akku für w890i, Sony Ericsson W890 akku, w890i optimiertes laden, w890 1 tag akku leer, handy akku hersteller polarzell, sony w890i akku, sony ericsson akku schwach, muss neues akku für handy nokia e51 aufgeladen werden, w890i akku sparen, akku sony ericsson w890, welcher akku für W890i, ersatzakku sony ericsson w890i, Ladeprobleme W890i, akkulaufzeit w890i, akku w890i sony ericsson, sony ericsson 890i akku, drehendes bayern logo, sony 890i akku, Sony Ericsson W890i akku 1100mah, http://www.usp-forum.de/sony-ericsson-w890i-forum/23786-akku-etwas-schwach-brust.html, akkus w890i
Oben