Aktuell Probleme mit o2

Diskutiere Aktuell Probleme mit o2 im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo liebes Forum zu meinem Einstieg habe ich direkt ein Problem. Ich bin Kunde bei o2 (Genion) und komme aus dem Bereich Aachen. Mir ist eben...
O

o2nutzer

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
3
Hallo liebes Forum
zu meinem Einstieg habe ich direkt ein Problem.
Ich bin Kunde bei o2 (Genion) und komme aus
dem Bereich Aachen. Mir ist eben aufgefallen, das
ich nicht erreichbar bin. SMSen erreichen mich.
Ich selber kann Telefonate führen. Ich bin in
meinem Heimatnetz eingebucht. Nun meine Frage:
da mir mitgeteilt wurde, das ein technisches
Problem vorliegt und dies seit bereits 2h aber
daran gearbeitet wird kann ich nicht viel machen.
Mich interessiert nun wie man vorgehen kann.
Da mir dieses "besondere" Verhalten mehrfach
bei o2 aufgefallen ist aber immer unfreundlich
auf die AGBs verwiesen wird und man als Kunde
ja sowieso keine Rechte hat, wollte ich mal fragen
wie ihr euch verhaltet. Habe ich nun ein Recht
auf Kündigung? Ein technisches Problem kann es
ja nicht wirklich sein denn dann dürfte ich auch selber
nicht telefonieren können. Das kann ich aber.

Habt ihr auch solche Probleme mit o2 und wenn ja
wie verhaltet ihr euch? Schließlich will ich erreichbar
sein, wenn ich es nicht wollen würde, hätte ich kein Handy.

Freue mich über jeden Antwort und danke schon mal im Voraus.

Maik
 
D

Doenerbude

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
81
Hi!

Ich hatte ein solches Problem bisher erst 1x (T-Mobile).

Ein Neustart des Handys hat dann geholfen :D
 
G

Gast001

Gast
auch das Thema gabs schön öfter aber kurz nochmal zusammenfassung:
- jeder Netzbetreiber hat so seine macken, o2 scheint seine vor allen dingen momentan noch im Multicard bereich zu haben
- Rechtlich hast du keinen halt, da du NIE ein funktionierendes Netz beanspruchen kannst! siehe auch FAQ - Rechtsprechung
- beim nächsten mal ruhig auch die Suche bnutzen ;) danke
zB HIER
- Neustarten, zur not Hotline anrufen und fragen was die Pappnasen von der Technik gemacht haben?! Wenn möglich gleich KraussGrüger Koordinaten (CB 221) durchgeben, da sind die manchmal ganz froh drum, respektive können genauere angaben machen!


MfG
marcel
 
O

o2nutzer

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
3
Hallo und danke für die Antwort.
Das mit der Suche tut mir leid, habe einfach mal die letzten
Threads "überflogen" aber nichts passendes gefunden.
Neustart hat nichts gebracht, die Hotline hat auch bestätigt
das ein Problem vorliegt. Nur diese Macken von o2 habe
ich bereits des öfteren erlebt. Sei es das man das Email-Pack
und somit auch eine SMS-Benachrichtigung für eingetroffene
Mails hat. Wenn man dann freundlich nachfragt warum der
nicht kostenlose Service momentan nicht funktioniert wird
man nur unhöflich auf die AGB verwiesen, das man bei einem
kostenlos zur Verfügung gestellten Service keinen Anspruch habe.
Nur ist es nicht kostenlos und ich verlange auch Kundenfreundlichkeit.
Wenn ich genervt bin aber trotzdem noch eine höfliche Frage
formulieren kann, sollte das der Betreiber, der an mir verdient
das doch auch können.
Das andere Probleme ist folgendes. Woran merke ich als
o2 Kunde, das ich nicht erreichbar bin? Wer weiß wie oft das Problem
schon in Wirklichkeit aufgetreten ist, nur bekommt man es nicht mit.
Ich hatte volle Leistung, konnte selber anrufe führen.
Ein nicht funktionierenden Netz bedeutet bei mir allerdings Totalausfall
und nicht nur fehlende Erreichbarkeit.
Laut der FAQ ist für mich nur der Punkt "Kündigung des
Mobilfunkvertrages - kein Empfang" interessant oder?
Dort geht es aber um die fehlende Netzabdeckung.
Bei mir (und vermutlich vielen anderen o2 Kunden am gestrigen Tage)
bestand aber ein anderes Problem. Aufmerksam wurde ich auch
nur, weil sie die Netzmerkmale wie Umleitung nicht setzen liessen.

Maik
 
G

Gast001

Gast
Originally posted by o2nutzer@18.07.2004, 10:24
Aufmerksam wurde ich auch
nur, weil sie die Netzmerkmale wie Umleitung nicht setzen liessen.
Also umleitungen kann ich irgendwie seltsamerweise mit meinem SX1 gar nich machen, warum auch immer, egal ob über GSM Code oder normal im Menü (is ja uch das selbe!)
seltsamerweise gehts mit der zweitcard (Multicard im ME45 tadellos!!)
desweiteren ist es rechtlich doch unwichtig ob komplett fehlendes Netz oder eingeschränktes Netz!? Technisch is das eben ein Problem was immer wieder auftauchen wird, auch bei der Telekom hast du gelitten wenn dir dein ISDN anschluss auf einmal den Geist aufgibt, wobei ich ja zugeben muss der Buisiness Kundensupport der T-Doof richtig gut is!! aber ich schweife ab....
BTT: Hast du (o2nutzer) ne Multicard oder nen Normalen vertrag? weil wie gesagt, mit meinem alten normalen Vertrag hatte ich NIEEEE wirklich probleme, und das knapp 6 Jahre lang!
Mit meinem neuen Multicard bleibt abzuwarten wann ie ersten Serverschwierigkeiten auch mich einholen und mich meine Kunden nicht mehr erreichen, aber gut, dann hab ich wenigstens ma für nen Tag ruhe ;D

MfG
Marcel
 
Tinkerbell

Tinkerbell

Profi Mitglied
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
865
Standort
Dortmund
leider hat o2 in letzter Zeit öfter mal Probleme. Nicht nur mit der Multicard. Nur um es mal grob für die letzten wochen aufzuzählen:

Erst nach Ostern die Nichterreichbarkeit für knappe 2 Tage (Multicard)
Dann einen Monat später keine Möglichkeit des SMS-Versandes (nicht nur Multicard)
einige Wochen später ausfall des Netzes für einige Stunden (nur :D )
Und nun offenbar wieder etwas...

Keine Ahnung, was die da an ihrem Netz rumfummeln, aber es scheint schon etwas gravierender zu sein. Vor o2 hatte ich nie solche Probleme und bin schon etwas genervt, was das angeht..
 
C

Cineatic

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
141
Hallo!

Ich habe auch schon des öfteren die o2-Hotline in Anspruch nehmen müssen und niemals eine unhöfliche Antwort erhalten. Da ich den Online-Tarif nutze, muss ich die mit 62 Cent/Minute teure Hotline anrufen. Als ein Problem mal nicht auf Anhieb gelöst werden konnte, wurden mir die Gesprächskosten (und sogar noch mehr) als Gesprächsguthaben gut geschrieben.
Evtl. ist es doch so "wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus"...

Im letzten ct-Magazin wurde von einem Kunden berichtet, der nicht immer erreichbar war. Anrufer erhielten die Meldung, das seine Rufnr. gar nicht vergeben sei. Zum Schluss stellte sich heraus, das dieser Fehler bei Arcor lag, da die ihre Datenbanken nicht aktualsiert haben und somit von dieser Rufnr. noch nichts wussten.

Gruß,

Christian
 
O

o2nutzer

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
3
Hallo nochmals und danke für die weiteren Antworten und
Meinungen.
Ich bin Genion Kunde ohne Multicard.
@Cineatic: Meine Frage bzw. das Problem habe ich gegenüber o2 höflich und
sachlich beschrieben. Wenn ich dann aber eine unhöfliche Antwort erhalte werde
ich es dann natürlich auch. Schließlich zahle ich für diese Dienstleistung.
Wenn man versucht hat mich zu erreichen kam kein "Klingelzeichen" und anch
einer gewissen Zeit Stille im Telefon wurde die Verbindung beendet. Keine
Nachricht, kein Klingeln, einfach nichts.
@Kati Klockenkämper
Den SMS-Versand nutze ich selber kaum, somit kann ich mich dazu nicht
äussern. An einen kompletten Netzausfall im Großraum Köln kann ich
mich erinnern. Da hat man ja als Handybesitzer auch gemerkt das was
schiefgeht. Schließlich kam man nicht ins Netz rein. Eigene Erfahrungen
mit anderen Netzbetreibern habe ich nicht, aber weiß von ebenfalls
von anderen, das o2 etwas "verpöhnt" ist. Wenn man Handyerstnutzer
ist schreckt das einen sehr ab.

Die Sache ist ja schließlich das man es im Normalfall nicht merkt.
Die Leistungsmerkmale kann ich ohne Probleme setzen (naja wenn dann
das Netz es zulässt). Vielleicht weil es ein normaler Vertrag und auch Karte ist.
Wenn man auf einen wichtigen Anruf wartet, der aber nicht ankommen
kann wundert man sich. Ganz zu schweigen wenn man Support anbietet
und somit erreichbar sein muss, auch wenn man unterwegs ist.
Ich glaube kaum, das die eigenen Kunden sich damit abfinden würden, wenn
man nicht erreichbar ist es aber zugesichert hat. Egal aus welchem Grund.
Dann wird einem entweder zu einem anderen Anbieter geraten und der
Kunde sucht sich jemand anderen.
Mir fehlt das Hintergrundwissen, aber ich stelle es mir nicht allzu schwer
vor, einfach bei solch einem Ausfall dem Kunden bescheid zu geben
(der SMS-Empfang hat ja funktioniert) oder dem Anrufer ein Band
vorzuspielen das ein Problem vorliegt.

Naja bald könnte ich meinen Vertrag verlängern. Mal sehen wie
ich mich entscheide. Der einzige Grund der für mich persönlich
für o2 spricht ist die unbegrenzte Email-SMS-Benachrichtigung.
Wenn andere Anbieter das bieten würden, hätte ich eine alternative...

Danke für alle die sich die Mühe gemacht haben mir zu Antworten und
Leidgenossen sind.

Maik
 
M

Mischa

USP Ex-Mod im SE-Bereich
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
442
Standort
Zürich
Modell(e)
iPhone 3GS 32GB
Netzbetreiber
Swisscom
Firmware
4.0
PC Betriebssystem
Macbook Pro
Originally posted by o2nutzer@18.07.2004, 19:34
...Der einzige Grund der für mich persönlich
für o2 spricht ist die unbegrenzte Email-SMS-Benachrichtigung.
Wenn andere Anbieter das bieten würden, hätte ich eine alternative...
Bei E-Plus gibt es das aber auch. Man muss sich bei der Kundenbetreuung Online anmelden und man bekommt eine wunschname@imail.de Addresse. Man kann so gar die Zeiten und Absender bestimmen wann man eine SMS erhalten will. Man erhält dann eine SMS, auf wunsch auch eine Wap-Push. Und dieser Service ist absolut kostenfrei.
 
G

Gast

Gast
Es schein häufiger vorzukommen, dass sich o2 nicht an seine eigenen Werbeaussagen bzw. seine eigenen Produktbeschreibungen hält. Die Krönung ist hier wirklich immer, wie konsequent und unverschämt man von den Servicemitarbeitern des Unternehmens abgebügelt wird. Das geht echt in den Bereich der Beleidigung. Für die Problemfälle scheint es ein o2-internes Berichtswesen zu geben, denn nach dem zweiten Kritikanruf unterhalten sich die Hotlinemitarbeiter nicht einmal mehr vernünftig mit dem unzufriedenen Kunden. Man merkt richtig, dass sie etwas gelesen haben und dann das Gespräch dem Ende zu lenken.
Daher fällt mir bei o2 nur eines ein - keine Neuverträge abschließen, alle bestehenenden Verträge kündigen.
 
pithein

pithein

Junior Mitglied
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
21
Naja, Outsourcen, weniger Hotliner und Gehaltkürzung müssen sich auf die Qualität auswirken.
 
Thema:

Aktuell Probleme mit o2

Sucheingaben

o2 probleme

,

probleme mit o2

,

o2 problem

,
probleme bei o2
, probleme o2, O2 geht nicht, o2 funktioniert nicht, hat o2 probleme, f, problem o2, problem MIT o2, o2 probleme heute, probleme mit o2 netz, 0, problem bei o2, probleme o2 netz, o2 geht nicht mehr, o2 probleme aktuell, o2 netzprobleme heute, o2 handy funktioniert nicht, probleme mit 02, o 2 probleme, http://www.usp-forum.de/netzbetreiber-providerforum-deutschland-eu/8264-aktuell-probleme-o2.html, mit o2 probleme, o2 probleme aachen

Aktuell Probleme mit o2 - Ähnliche Themen

  • Automatische Abmeldung aus dem Google Konto - Google gibt Entwarnung für aktuelle Probleme

    Automatische Abmeldung aus dem Google Konto - Google gibt Entwarnung für aktuelle Probleme: Eine kleine aber sicher nicht unwichtige News Abseits neuer Smartphones oder des MWC. Aktuell klagen viele User darüber, dass sie ungewollt aus...
  • SwiftKey Tastatur für iPhone und iPad: große Probleme bei aktueller Version

    SwiftKey Tastatur für iPhone und iPad: große Probleme bei aktueller Version: Die virtuelle Tastatur bei mobilen Apple-Geräten ist relativ einfach gehalten. Wer deutlich mehr Möglichkeiten haben will, darunter die Eingabe...
  • Amazon mit Problemen: Smartphones aus den aktuellen Blitzangeboten mit falschen Preisen bei der Bestellung

    Amazon mit Problemen: Smartphones aus den aktuellen Blitzangeboten mit falschen Preisen bei der Bestellung: Bis zum 19. Dezember bietet der Online-Händler Amazon in zwei verschiedenen Aktions-Wochen tausende Artikel zu teilweise deutlich niedrigeren...
  • LG G3: aktuelles Update kann für Gelbstich im Display und weitere Probleme sorgen

    LG G3: aktuelles Update kann für Gelbstich im Display und weitere Probleme sorgen: Rein von den technischen Daten her ist das LG G3 mit seinem hochauflösendem QHD-Display sicherlich eines der besten Smartphones auf dem Markt...
  • Apple: iCloud Mail aktuell mit Problemen

    Apple: iCloud Mail aktuell mit Problemen: Apples Mail via iCloud kämpft derzeit mit Problemen.nnAllen Nutzern von Apples Mail-Service sei aktuell der Blick auf die iCloud Status Seite...
  • Ähnliche Themen

    Oben