Alexa Routinen für Amazon Echo Geräte erstellen - So bringt man Alexa eigene Sprachbefehle bei!

Diskutiere Alexa Routinen für Amazon Echo Geräte erstellen - So bringt man Alexa eigene Sprachbefehle bei! im Amazon Echo Forum Forum im Bereich Amazon Forum; So mancher ja für die Nutzung von Smart Home oder auch Amazon Echo an sich morgens so seine Routinen und nutzt immer die gleichen Kommandos nach...
So mancher ja für die Nutzung von Smart Home oder auch Amazon Echo an sich morgens so seine Routinen und nutzt immer die gleichen Kommandos nach dem Aufstehen. Mittlerweile kann man diese dann aber mit einem Kommando zusammenfassen. Wie Ihr über die Alexa App ganz leicht eigene Sprachbefehle für bestimmten Routinen erstellen könnt zeigen wir Euch in diesem kleinen Ratgeber.

AmazonEchoDotViewSpotAlexaHomeRoutinenRoutineanlegenaktivierenfestlegenprogrammieren.png



Alles zum Thema Amazon Echo auf Amazon direkt

Öffnet dazu einfach die Alexa App an Eurem Smartphone, egal ob Android oder Apple iOS. Eine Erstellung von Alexa Routinen über die entsprechende deutsche Amazon Webseite zur Nutzung von Alexa am Desktop PC funktioniert leider (noch?) nicht.

AmazonEchoDotViewSpotAlexaHomeRoutinenRoutineanlegenaktivierenfestlegenprogrammieren-1.png

Geht dann oben links auf die drei Striche oder macht eine Wischgeste vom linken Rand des Displays nach rechts um das Hauptmenü zu öffnen. Hier sieht man dann auch den Punkt „Routinen“ den man durch Antippen öffnet.

AmazonEchoDotViewSpotAlexaHomeRoutinenRoutineanlegenaktivierenfestlegenprogrammieren-2.png

Hier ist dann schon eine Routine mit dem Kommando „Alexa, Start my Day“ vorgegeben, aber ihr könnt auch einfach über das Antippen des großen blauen Plus Icons eigene Routinen erstellen.

AmazonEchoDotViewSpotAlexaHomeRoutinenRoutineanlegenaktivierenfestlegenprogrammieren-3.png

Als erstes wählt man über „Wenn folgendes passiert“ den Startgrund an. Hier kann man entweder bei „Wenn Sie etwas sagen“ einen eigenen Sprachbefehl hinterlegen oder über „Zur geplanten Zeit“ eine feste Uhrzeit und einen Wiederholungszeitraum eingeben.

AmazonEchoDotViewSpotAlexaHomeRoutinenRoutineanlegenaktivierenfestlegenprogrammieren-4.png

Nutzt man eine der beiden Optionen kann man die andere nicht mehr vergeben. Will man für eine Routine sowohl den Sprachbefehl als auch eine Startzeit nutzen muss man quasi zweimal die gleiche Routine mit unterschiedlichen Einträgen bei „Wenn folgendes passiert“ anlegen.

AmazonEchoDotViewSpotAlexaHomeRoutinenRoutineanlegenaktivierenfestlegenprogrammieren-5.png

Im Anschluss nutzt man dann das Plus Icon rechts bei „Aktion hinzufügen“ und kann hier dann aus verschiedenen Gruppen auswählen. In der aktuellen Version (unter iOS) sind die Einträge teilweise noch in Englisch:

  • Alexa Says lässt Euch aus (noch) englischen Phrasen wählen die Alexa aber bereits Deutsch spricht.
  • News (Nachrichten) fügt Euren Nachrichten Feed zur Routine hinzu.
  • Smart Home lässt Euch Kommandos für alle Eure über Alexa steuerbaren Smart Home Geräte hinzufügen.
  • Traffic (Verkehr) fügt den aktuellen Verkehrsbericht zur Routine hinzu.
  • Weather (Wetter) fügt die Ansage des Wetters zur Routine hinzu.

AmazonEchoDotViewSpotAlexaHomeRoutinenRoutineanlegenaktivierenfestlegenprogrammieren-6.png

Am Ende kann man dann noch festlegen ob einfach jedes Amazon Echo Gerät auf diese spezielle Routine reagieren soll, oder vielleicht auch nur ein bestimmtes Gerät. Abschließend tippt man auf „Erstellen“ um die Routine zu speichern. Beachtet, dass es durchaus ein paar Minuten dauern kann bis die Routine dann auch erkannt wird.

AmazonEchoDotViewSpotAlexaHomeRoutinenRoutineanlegenaktivierenfestlegenprogrammieren-7.png

Um eine Routine in sich zu ändern ruft man diese auf und kann durch drücken und halten der 6 kleinen Punkte links im Rand einer Aktion diese innerhalb der Liste verschieben. Will man die Routine deaktivieren kann man diese über den Schieberegler oben machen, will man eine Routine löschen geht man oben rechts auf die drei Punkte und wählt dann „Routine löschen“ aus.

Meinung des Autors: So einfach erstellt man eigene Routinen für Alexa an den Amazon Echo Geräten!
 
Thema:

Alexa Routinen für Amazon Echo Geräte erstellen - So bringt man Alexa eigene Sprachbefehle bei!

Alexa Routinen für Amazon Echo Geräte erstellen - So bringt man Alexa eigene Sprachbefehle bei! - Ähnliche Themen

Smartphone mit Alexa finden lassen - So kann Alexa das Smartphone oder Tablet mit Alexa finden: Alexa kann vieles und noch viel mehr, wenn man nur genug Ideen für eine Routine hat. Zum Beispiel kann man Alexa auch verwenden, um das Smartphone...
Alexa Routinen teilen - So leicht teilt man seine eigenen Alexa Routinen mit anderen Nutzern Alexa Routinen können sehr nützlich sein und je nach dem: Alexa Routinen können sehr nützlich sein und je nach dem was diese auslösen sollen sogar sehr lang und umfangreich ausfallen. Vielleicht hat nun...
Bestimmte Radiosender mit Alexa Sprachbefehl starten - So einfach geht es mit Alexa Routinen!: Da will man einen bestimmten Radiosender hören, aber wenn man diesen von Alexa per Kommando starten lassen will klappt es nicht, weil der Name...
Alexa Stimme wechseln per Sprachbefehl auf Echo Geräten zwischen Alexa und Ziggy - So geht es!: Alexa hat schon immer Ihre typische Stimme, auch wenn diese manchmal angepasst wurde, aber in der heutigen Zeit ist das zum einen zu wenig und zum...
Am Smartphone oder Tablet über Alexa App Kindle eBooks vorlesen lassen - So einfach geht es!: Audiobooks sind etwas Feines, denn man kann sich sein Lieblingsbuch ganz leicht vorlesen lassen. Es gibt aber nicht alle Bücher auch als...
Oben