altes Telefon vs Skype

Diskutiere altes Telefon vs Skype im Technik, Internet, Onlinedienste, PC & Co. Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich habe (mal wieder) eine tolle Idee aber keine Ahnung wie es geht. Ich habe ein altes Telefon hier. So ein Oranges mit Wählscheibe...
B

BerndderHeld

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
04.11.2004
Beiträge
59
Hallo,
ich habe (mal wieder) eine tolle Idee aber keine Ahnung wie es geht.

Ich habe ein altes Telefon hier. So ein Oranges mit Wählscheibe ungefähr Baujahr ´77.



Ich möchte das Mikrofon und den Lautsprecher des alten (Siemens-) telefons mit der Soundkarte verbinden.

Folgende Probleme:

1. funktioniert das Mikrofon und der Lautsprecher ohne die Stromversorgung aus der telefonleitung?

2. Das Telefon hat ja einen Schalter der registriert ob der Hörer abgehoben ist oder nicht. Muß der überbrückt werden?

Hat da jemand erfahrungen? Ist vielleicht ein Telekommunikationstechniker hier anwesend?

Ich bin für jede Hilfe dankbar, den das Telefon sieht schon jetzt extrem stylish auf meinem Schreibtisch aus und wäre eine coole Kombination aus Lowtech aus den 70ern und Hightech VoIP von 2005!

vielen Dank schon mal im Vorraus,
Bernd.
 
D

Don Clemente

Senior Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
203
Hallo,

bin zwar kein Telekommunikationstechniker, aber mit Computern aller Art und Kosmos Elektronik groß geworden. :D
Ich würde als simpelste Lösung vorschlagen (außer Du willst z.B. noch, dass das Ding klingelt):
- Schraub mal beim Hörer die beiden Muscheln ab und schau Dir an, welche Kabel (Farbe!) an Mikro und Lautsprecher dran sind. (Schraubs wieder zu :D )
- Schraub das Telefon auf, klemm die ganze Elektrik ab (dann ist auch der Schalter in der Hörergabel egal). Leg nur die Mikro- und LS-Leitungen wieder raus und schließ sie an die Soundkarte an. Mit ein bißchen Löten (Notfalls tuts auch 'ne handelsübliche Lüsterklemme ;) ) und Klinkensteckern dürfte das kein Problem sein. (Schraub auch das wieder zu :D )

Mikro und Lautsprecher gehen auf jeden Fall ohne zusätzliche Stromversorgung. (Alles andere würde mich bei dem Baujahr stark wundern)
Die Frage ist nur, ob das Mikro-Signal laut genug ist. Wenn Du einen Mikro-Eingang an der Soundkarte hast, sollte auch das kein Problem sein (hat nen Vorverstärker drin).

So, das wars für diese Woche mit der Hobbythek,
Euer Jean Pütz :up:
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Vielleicht auch eine intresannte Alternative:

Für VoiceOverIP gibts extra Adapter damit man z.B. über USB sein Analogtelefon an den PC schließen kann. Bei Ebay gibts die angeblich teilweise recht günstig.



Grüße Piotr
 
Thema:

altes Telefon vs Skype

Sucheingaben

altes telefon lautsprecher

,

lautsprecher für alte Telefone

,

mikrofon altes telefon

,
adapter für altes telefon 2ter hörer mikrofon
, wie funktioniert ein altes telefon, altes telefon mit hörer und mikro, VOIP Telefon für Skype löten, alte telefone für skype, telefonkabel für lautsprecher 70er, altes telefon skipe, Altes Telefon mit microphone und hörer, altes telefon lüsterklemme, altes telefon skype, altes telefon mikrofon, adapter altes telefon
Oben