Amazones Firephone zeigt sich beim Zerlegen durch iFixit als weniger reparaturfreundlich

Diskutiere Amazones Firephone zeigt sich beim Zerlegen durch iFixit als weniger reparaturfreundlich im Tech News Forum im Bereich Community; In den USA ist Amazons neues Smartphone namens "Fire Phone" seit dieser Woche im Handel erhältlich. Das gibt auch wieder den Reparaturprofis von...
maniacu22

maniacu22

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
209
Ort
Leipzig
Modell(e)
Sony Xperia Z1 Compact
Netzbetreiber
Base
PC Betriebssystem
Win 7 Pro
In den USA ist Amazons neues Smartphone namens "Fire Phone" seit dieser Woche im Handel erhältlich. Das gibt auch wieder den Reparaturprofis von iFixit den Anlass, das Modell durch möglichst komplettes Zerlegen auf Herz und Nieren zu überprüfennn

Das neue Fire Phone aus dem Hause Amazon wird seit dieser Woche in den Vereinigten Staaten zu einem Preis ab 199 US-Dollar mit einem Mobilfunkvertrag, oder aber auch für 649 US-Dollar ohne Vertragsabschluss angeboten. Zu diesen Konditionen spielt es zumindest in der oberen Preisklasse, in der auch das Konkurrenzmodell iPhone 5(s) zu finden ist.

Die Reparaturprofis von iFixit haben sich angewöhnt, jedes neu auf dem Markt erschienene Gerät gründlichst zu zerlegen um dieses auf seine Reparaturfreundlichkeit zu überprüfen. So ist auch ein Modell des neuen Fire Phone von Amazon eingegangen.

Das Amazon Fire Phone ließ sich zunächst überraschend einfach öffnen, wobei die Experten Parallelen zum iPhone 4 von Apple sehen, zumindest was die Gehäuseverschraubung anbelangt, die dann den Blick ins Innere offenbart. Doch nach dem Öffnen wird schnell klar, dass Amazon nicht unbedingt möchte, dass die Besitzer selber Hand anlegen können. Ein zerissenes Sicherheits-Klebeband gibt dann schnell Auskunft darüber, dass bereits Hand angelegt wurde.




Das Displayglas konnte, nachdem es angewärmt wurde, recht schnell entfernt bzw. ausgetauscht werden. Dennoch können zahlreiche Kabel sowie Verklebungen dafür sorgen, dass beim Auseinandernehmen schnell etwas beschädigt werden kann.
Die Verschraubungen bestehen im Gegensatz zu den ungewöhnlichen Schrauben des iPhone 5, hier aus Torx-T3-Schrauben, was allerdings nur wenig Erleichterung bringt, da noch viele filigrane Kabel und Verbindungen im Wege stehen.

Alles in Allem ist die Reparaturfreundlichkeit mit nur 3 von 10 möglichen Punkten bewertet worden - während das iPhone 5 mit immerhin 6 von 10 möglichen Punkten vergleichsweise besser abschneiden konnte. Zu viele Komponenten sind beim Fire Phone nicht modular aufgebaut, so dass die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass bei einem Defekt nicht nur ein Bauteil gewechselt werden muss. Beispielsweise müssen bei einem Displaytausch, welche ja des Öfteren bei Smartphone-Reparaturen vorkommen, gleichzeitig die vier in den Ecken befindlichen IR-Kameras gleich mit getauscht werden. Die Kameras sind umständlicherweise mit dem Display verklebt, so dass der Reparaturaufwand respektive die zum Lösen benötigte Arbeitszeit unverhältnismäßig hoch ausfallen würden.

Des weiteren ist der integrierte Akku mit anderen Komponenten fest verbunden, so dass sich eine vorsichtige Entnahme als äußerst schwierig gestaltete. Wie beim iPhone 5s sowie 5c auch, ist der Akku mit einem speziellen Haftklebstoff fixiert.

Bezüglich der verbauten Komponenten konnten die Mechaniker von iFixit bestätigen, dass das Fire Phone in dem 4,7 Zoll großen Gerät einen Qualcomm Snapdragon 800 mit vier Kernen und 2,2 Gigahertz Taktfrequenz verbaut, der von einem dreno 330 Grafikchip, zwei Gigabyte RAM sowie der rückseitigen 13 Megapixel-Kamera ausgestattet ist. Die Chips für Mobilfunk, WLAN sowie der Leistungsverstärker stammen ebenfalls aus dem Hause Qualcomm.
Den 32 Gigabyte große interne NAND-Flash-Speicher sowie der 2 Gigabyte große Arbeitsspeicher hat Amazon hingegen von Samsung bezogen. Der NFC-Chip wiederum soll aus dem Hause NXP stammen. Der Akku ist mit 2.400 mAh bemessen und soll bis zu 285,5 Stunden Standby, 22 Stunden Dauergespräch oder bis zu 8,5 Stunden Internet-Surfen über WLAN gewährleisten können.

Die Spezialisten von iFixit konnten beim Zerlegen allerdings nirgendwo ein Branding von AT&T entdecken und vermuten deshalb, dass das Fire Phone in absehbarer Zukunft auch von anderen Providern ins Programm aufgenommen werden könnte. Wann oder ob Amazon sein Fire Phone offiziell nach Europa bringen wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch aus. Vermutlich soll der US-Heimatmarkt erst einmal als Teststrecke genutzt werden, um das neue Fire Phone an die Bedürfnisse seiner Kunden anpassen zu können, worunter auch die Optimierung der Software zählen könnte.
 
Thema:

Amazones Firephone zeigt sich beim Zerlegen durch iFixit als weniger reparaturfreundlich

Amazones Firephone zeigt sich beim Zerlegen durch iFixit als weniger reparaturfreundlich - Ähnliche Themen

  • Amazon Fire Tablets mit Google Play Store und Google Play Diensten nutzen - So leicht geht es!

    Amazon Fire Tablets mit Google Play Store und Google Play Diensten nutzen - So leicht geht es!: Viele kaufen sich die Fire Tablets von Amazon bei diversen Werbeaktionen, da man dann für relativ wenig Geld eben doch recht viel Tablet bekommt...
  • Amazon Fire Tablet auf Werkseinstellungen zurücksetzen - So klappt der Factory Reset über Tasten

    Amazon Fire Tablet auf Werkseinstellungen zurücksetzen - So klappt der Factory Reset über Tasten: Immer wieder kann es auch mit den Amazon Fire Tablet Geräten zu Problemen kommen. Wenn man das Gerät dann auf die Werkseinstellungen zurücksetzen...
  • Amazon Fire TV auf Werkseinstellungen zurücksetzen - So funktioniert der Fire TV Reset ganz leicht!

    Amazon Fire TV auf Werkseinstellungen zurücksetzen - So funktioniert der Fire TV Reset ganz leicht!: Nicht nur durch günstige Black Friday Angebote finden die Fire TV Sticks zu vielen Nutzern, denn für viele ist hier das Verhältnis von Preis und...
  • Amazon Prime Video Smartphone App nur kostenlose Inhalte anzeigen lassen - So einfach geht es!

    Amazon Prime Video Smartphone App nur kostenlose Inhalte anzeigen lassen - So einfach geht es!: Die Prime Video App am Smartphone funktioniert sehr gut, könnte aber durch die kleinere Anzeige für so manchen mehr Übersicht bieten. Ein...
  • Ähnliche Themen
  • Amazon Fire Tablets mit Google Play Store und Google Play Diensten nutzen - So leicht geht es!

    Amazon Fire Tablets mit Google Play Store und Google Play Diensten nutzen - So leicht geht es!: Viele kaufen sich die Fire Tablets von Amazon bei diversen Werbeaktionen, da man dann für relativ wenig Geld eben doch recht viel Tablet bekommt...
  • Amazon Fire Tablet auf Werkseinstellungen zurücksetzen - So klappt der Factory Reset über Tasten

    Amazon Fire Tablet auf Werkseinstellungen zurücksetzen - So klappt der Factory Reset über Tasten: Immer wieder kann es auch mit den Amazon Fire Tablet Geräten zu Problemen kommen. Wenn man das Gerät dann auf die Werkseinstellungen zurücksetzen...
  • Amazon Fire TV auf Werkseinstellungen zurücksetzen - So funktioniert der Fire TV Reset ganz leicht!

    Amazon Fire TV auf Werkseinstellungen zurücksetzen - So funktioniert der Fire TV Reset ganz leicht!: Nicht nur durch günstige Black Friday Angebote finden die Fire TV Sticks zu vielen Nutzern, denn für viele ist hier das Verhältnis von Preis und...
  • Amazon Prime Video Smartphone App nur kostenlose Inhalte anzeigen lassen - So einfach geht es!

    Amazon Prime Video Smartphone App nur kostenlose Inhalte anzeigen lassen - So einfach geht es!: Die Prime Video App am Smartphone funktioniert sehr gut, könnte aber durch die kleinere Anzeige für so manchen mehr Übersicht bieten. Ein...
  • Oben