Android 4.0 fürs erste Aldi-Tablet doch kostenlos

Diskutiere Android 4.0 fürs erste Aldi-Tablet doch kostenlos im Tech News Forum im Bereich Community; Für Medions Lifetab P9514 wird es das Update auf Android 4.0 "Ice Cream Sandwich" doch kostenlos geben. Medion hat eine zuvor von seiner...
M

Mr. Green

Gast
Für Medions Lifetab P9514 wird es das Update auf Android 4.0 "Ice Cream Sandwich" doch kostenlos geben.
Medion hat eine zuvor von seiner Presseagentur getroffene Aussage als falsch bezeichnet.

Medion ist doch nicht der erste Tablethersteller, der die Nutzer für ein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich zahlen lassen will.
Anders als es Medions Presseagentur erst kommunizierte, wird das Update für den im Dezember 2011 beim Discounter verkauften Vorgänger Lifetab P9514 kostenlos sein, ebenso wie bei dem für den 29. März 2012 angekündigten zweiten Aldi-Tablet Lifetab P9516.
Beide kommen mit Android 3.2.

Die Presseagentur von Medion hatte gestern auf mehrfache Nachfrage die Pläne für das kostenpflichtige Update bestätigt.
Weitere Aussagen könnten aber nicht gemacht werden und voraussichtlich werde es eine gesonderte Mitteilung dazu geben, hieß es auf die Frage, wie viel das Update auf Ice Cream Sandwich denn kosten soll.
Diese Aussage wurde aber inzwischen von der Agentur als Missverständnis zurückgezogen.
Ein Medion-Sprecher versicherte mittlerweile, dass die Updates kostenlos bleiben würden.

Ob Android 4.0 für das P9516 und das P9514 etwa zum gleichen Zeitpunkt kommen werden, war ebenfalls noch nicht in Erfahrung zu bringen.
In der P9516-Ankündigung heißt es, dass ein "kostenloses automatisches Update auf Android 4.0 in wenigen Monaten verfügbar" sei.
Das Lifetab P9516 kostet wie sein Vorgänger 399 Euro und hat ebenfalls Zubehör und vorinstallierte, sonst kostenpflichtige Apps.

Nachtrag vom 21. März 2012, 9:03 Uhr

Medion hat sich gemeldet und die Aussagen von gestern widerrufen - das Update auf Android 4.0 soll für beide Tablets kostenlos sein.
Ein genauer Termin dafür stehe weiterhin nicht fest.

Quelle: HIER
 
N

Niarolf86

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2012
Beiträge
93
Wäre auch lächerlich gewesen dafür Geld zu verlangen. Scheint wohl nen allgemeiner Test gewesen zu sein, wie die Nutzer auf sowas reagieren und nun wissen sie, dass sies nicht machen können^^
 
E

Edebeton

Gast
Moin erstmal...

Scheint wohl nen allgemeiner Test gewesen zu sein
Jepp, Lenovo wollte wohl kurzzeitig das Rad neu erfinden. Die haben Jahr vor etwa gut einem halben Jahr Medion aufgekauft. Offensichtlich ist der Versuch misslungen im Least Cost Sektor noch mehr aus den Kunden heraus zu pressen, als die Unternehmensberater prognostiziert haben. Eigentlich schade für Lenovo ;)!

In diesem Sinne

VG Bürger Ede
 
kkongo

kkongo

Ex S-Mod - Nun Hiwi
Mitglied seit
30.06.2009
Beiträge
15.764
Standort
Lübeck
Modell(e)
iP 5, BB Z10
Netzbetreiber
alle
Firmware
wtf..
PC Betriebssystem
ja
Naja, "Low cost".
Das kostet auch 400 Tacken. Nur mal als Tipp, das Aldi-Tablet gibt es unter einer (ich weiss nicht welche) Lenovo-Bezeichnung günstiger im Netz (glaube bei Amazon) für etwas um die 380,.€.

Gruss

/
Lenovo IdeaPad K1

359.-€
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Edebeton

Gast
Moin nochmal...!

Jepp das Lenovo Ideapad Tablet K1 gibbet in "Braun" für 359 € in "Schwarz" für 389 € beim Hersteller. Im Bundle bei Feinkost Albrecht in "Schwarz" mit passender Ledertasche und einer Aldi-Talk Karte mit 10 € Guthaben, ist es damit also doch ein wenig günstiger. Zum Einsatz kommt dabei HoneyComb 3.1 mit Möglichkeit zum späteren Update und "Root" gibts offensichtlich auch schon.

In diesem Sinne

VG Bürger Ede
 
Thema:

Android 4.0 fürs erste Aldi-Tablet doch kostenlos

Sucheingaben

p9516 rooten

,

md 98910 android 4.0

,

lifetab p9516 rooten

,
aldi tablet rooten
, medion lifetab p9516 rooten, lifetab rooten, medion p9516 rooten, root lifetab p9516, medion tablet rooten, medion lifetab rooten, rooten p9516, medion lifetab p9514 rooten, lifetab 9516 rooten, root lifetab 9516, medion lifetab p9516 root, lifetab root android 4, android 4.0 für aldi tablet, root medion lifetab 9516, lifetab p9514 rooten, medion lifetab p9514 root, lifetab p9516 root, lifetab 9514 rooten, lifetab p9514 root, how to root lifetab p9516, medion p9514 root

Android 4.0 fürs erste Aldi-Tablet doch kostenlos - Ähnliche Themen

  • Die ersten Android 9 Pie Versionen für das Galaxy S9 und S9 Plus sind erschienen

    Die ersten Android 9 Pie Versionen für das Galaxy S9 und S9 Plus sind erschienen: Von Samsung gab es heute ein kleines Weihnachtsgeschenk in Form von Android 9 Pie für das Galaxy S9 (G960F) und Galaxy S9 + (G965F). Für beide...
  • Gameloft stellt Support für erste Windows Mobile Games ein, Wechsel auf Android oder iOS möglich

    Gameloft stellt Support für erste Windows Mobile Games ein, Wechsel auf Android oder iOS möglich: Gameloft ist unter Smartphone Gamern recht beliebt, denn die Spieleschmiede hat einige gute Titel am Start. Nachdem Microsoft aber selber Windows...
  • Android Wear 2.0 mit Google Play Store kommt erst 2017 und nicht mehr für alle Smartwatches

    Android Wear 2.0 mit Google Play Store kommt erst 2017 und nicht mehr für alle Smartwatches: So mancher hatte sich auf Android Wear 2.0 noch für 2016 eingerichtet, aber nun gibt es gute und schlechte News zum Thema Android Wear 2.0. Es...
  • Android 6.0 Marshmallow bekommt erstes Sicherheits-Update für Nexus Geräte

    Android 6.0 Marshmallow bekommt erstes Sicherheits-Update für Nexus Geräte: Na das ging ja schnell. Bereits kurz nach der Veröffentlichung von Android 6.0 Marshmallow für die hauseigenen Nexus Smartphones und Tablets...
  • Motorola Moto X: Android 5.1-Update für erste Generation ab der kommenden Woche

    Motorola Moto X: Android 5.1-Update für erste Generation ab der kommenden Woche: Das erste Moto X von Motorola wurde bereits im Jahr 2013 der Öffentlichkeit vorgestellt und auch auf den Markt gebracht. Dennoch möchte der...
  • Ähnliche Themen

    Oben