Android: Ordner/ Dateien auf SD-Karte können nicht gelöscht werden

Diskutiere Android: Ordner/ Dateien auf SD-Karte können nicht gelöscht werden im Samsung Android Forum Forum im Bereich Samsung Forum; Hallo, ich besitze seit einigen Wochen das Galaxy J7 (16). Hab bereits mehrmals Bilder von einer Wildkamera mittels Datenkabel auf’s J7 auf die...
H

herves

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
10.12.2009
Beiträge
5
Hallo,
ich besitze seit einigen Wochen das Galaxy J7 (16). Hab bereits mehrmals Bilder von einer Wildkamera mittels Datenkabel auf’s J7 auf die interne 128 GB-SD-Karte übertragen, sie dann auf einen Win10-PC kopiert und die Bilder in dem entsprechenden Ordner der SD-Karte wieder gelöscht, um wieder Platz für neue Bilder zu schaffen.
Seit heute kann ich die Bilder zwar auf den PC übertragen, sie auf dem J7 aber nicht mehr löschen; der Ordner selbst mit den Bildern auf der SD-Karte lässt sich auch nicht löschen, Meldung: „Dateien (Ordner) konnten nicht gelöscht werden“.
Hab sonst die Bilder der SD-Karte sogar komfortabel vom PC aus löschen können, das geht auch nicht mehr; hier kommt: „Der Speicher ist schreibgeschützt“.
Auch kann ich einen der 5 aktuellen Tipps für J7 hier im Forum: „Daten auf Speicherkarte verschieben“, nicht durchführen. Bei einer App kommt an entsprechender Stelle der Anleitung die Meldung „nicht genügend Speicherplatz“, obwohl von den verfügbaren 119 GB noch 115 GB frei sind.
Ich kann all das nicht verstehen und hoffe auf Hilfe von euch.
Vielen Dank und viele Grüße,
herves
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.212
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Entnimm mal die SD Karte, steck sie in einen Kartenleser am PC und kontrolliere dort, ob Du die Bilder/Ordner kopieren/löschen kannst. Wenn ja, alle Daten von der SD Karte auf dem PC sichern und neu formatieren. Ggfs. auch mal eine neue/andere SD Karte im J7 testen, ob es dann wieder klappt. Manchmal kommt es vor, das SD Karten nicht 100% kompatibel sind oder auch bei billigen SD Karten kann es zu Problemen kommen.
 
H

herves

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
10.12.2009
Beiträge
5
Hallo und danke nachträglich erst noch mal für deine Tips, die ich heut erst umsetzen konnte.
Die Formatierung hat offensichtlich geholfen, wobei keine billige SD verwendet wird.
Nichts desto trotz, es funktioniert erst mal soweit und das war das Ziel meiner Anfrage.
Viele Grüße, herves
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.212
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Danke für die Rückmeldung. Und in Zukunft bei neuen Fotos immer zeitig auf den PC sichern. So kommt man im Fall der Fälle nicht in die Bredouille.
 
H

herves

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
10.12.2009
Beiträge
5
Hallo, deinen Sicherungstip werde ich wohl befolgen wollen; als Smartphon-Neiling allerdings hab ich nicht die große Ahnung von Backups und frag mich, welche Methode auf den PC ohne über eine Cloud zu sichern denn eine gute Wahl ist. Wäre "Helium" eine Option?
Gruß, herves
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.212
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Gibt es für das J7 kein Samsung SmartSwitch für den PC? Soweit ich weiß, macht diese Software ganz ordentliche Backups, direkt auf den PC.

Helium hat das Problem, das dort nur ganz wenige Apps ihre Einstellungen mit sichern.

Hier stellt sich dann immer die Frage, was will ich alles sichern?

Nur die Apps, damit man sie im Fall der Fälle nicht aus dem Play Store laden und installieren muss? Hierzu muss man aber sagen, macht man von den Apps ein backup und spielt dieses später wieder ein, dann muss man je nach Alter das Backups eh ein Update der App vornehmen. Von daher also nicht unbedingt nötig.

Apps und deren Einstellungen? Könnte man mit Helium probieren. Aber wie gesagt, garantiert ist es nicht, ob man hinterher auch die Einstellungen wieder erhält. Komplett kann man es nur, wenn man sein Android Gerät rootet (Garantieverlust) und dann mit der App Titanium Backup (nur mit Root möglich) ein Backup der Apps durchführt.

Kontakte, Termine, SMS? Da könnte das Programm MyPhoneExplorer helfen, das alles auf dem PC sichert.

Fotos, Videos, Musik, Podcast etc? Hier ist am sinnvollsten Handarbeit angesagt und daher eine regelmäßige Sicherung aneignen.

Wie gesagt, wenn Du das meiste davon sichern willst, wäre SmartSwitch und Handarbeit am sinnvollsten. Hier dürftest den größten Teil von meiner Aufzählung gesichert bekommen.
 
H

herves

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
10.12.2009
Beiträge
5
Hallo, wie gesagt: 1. Smartphon, fast 0 Ahnung. Die wichtigsten Dinge zum Sichern wären für mich Fotos und alles was mit WhatsApp zu tun hat. So ein großer Smartphon-Junki bin ich nicht, hab nur unspektakuläre Apps, die ohne großen Aufwand nachinstalliert werden könnten.
MyPhoneExplorer erwartet mir zu viele Zugriffe, eigentlich alles. Das Samsung SmartSwitch wird probiert, hoffe auf Erfolg.
Bis dahin vielen Dank undd viele Grüße, herves
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.212
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
MyPhoneExplorer (MPE) muss diverse Zugriffe haben, zumindest die App auf dem Smartphone (ist ja schließlich nur der "Client"). Wie sonst sollte sie mit dem MPE Hauptprogramm auf dem PC zusammenarbeiten können.

Und ich kann Dich beruhigen. MPE arbeitet lediglich zwischen PC und Smartphone. Ins Netz gehen bei diesem Programm keinerlei Daten, wenn das Deine Befürchtung war.

Ich habe es selbst einige Zeit benutzt und zwar seit dem Zeitpunkt, als es raus kam und ich somit endlich auf Google Kontakte und Termine verzichten konnte. Muss so 2011 oder 2012 gewesen sein. Darauf verzichtet habe ich dann, als ich mir einen Exchange Account gegönnt habe, da hier der Abgleich noch einfacher erfolgt.
 
Thema:

Android: Ordner/ Dateien auf SD-Karte können nicht gelöscht werden

Sucheingaben

android sd karte schreibschutz aufheben

,

android schreibschutz aufheben

,

schreibschutz aufheben android

,
android 7 sd karte schreibschutz aufheben
, sd karte schreibschutz aufheben samsung, sd karte schreibschutz aufheben android, android datei schreibschutz aufheben, android schreibschutz, schreibschutz sd karte aufheben android, micro sd karte android schreibschutz aufheben, android externe sd karte schreibschutz aufheben, kann nichts von der speicherkarte löschen, sdkarte datei konnte ni.cht gelscht werden, s8 sd karte Android schreibschutz entfernen, android datei konnte nicht gelöscht werden, android sd-karte Schreibschutz, android datei lässt sich nicht löschen, galaxy s7 schreibschutz aufheben, android sd schreibschutz aufheben, Fitbit, myphone Explorer sd karte, sd karte lässt sich nicht löschen android, sd karte android schreibschutz entfernen, my Phone Explorer schreibschutz, android ordner schreibschutz aufheben

Android: Ordner/ Dateien auf SD-Karte können nicht gelöscht werden - Ähnliche Themen

  • LOST.DIR Ordner auf Android Smartphones? Braucht man das oder kann das weg?

    LOST.DIR Ordner auf Android Smartphones? Braucht man das oder kann das weg?: So mancher der sein Android Smartphone aufräumen will ist mit Sicherheit auch über den LOST.DIR Ordner gestolpert. Hier können teilweise recht...
  • Android: Auto Backup-Ordner in der Galerie ausschalten

    Android: Auto Backup-Ordner in der Galerie ausschalten: Der ein oder andere dürfte es vielleicht schon bemerkt haben, dass sich in der Fotogalerie ein Ordner tummelt, der sich Auto Backup nennt. Dort zu...
  • Ordner auf Android Geräten mit .Nomedia verstecken oder sichtbar machen

    Ordner auf Android Geräten mit .Nomedia verstecken oder sichtbar machen: Der Eine oder Andere hat vielleicht Ordner auf seinem Handy die nicht jeder sehen soll, oder hat einen Ordner mit einer .Nomedia Datei unsichtbar...
  • Android: Download-Ordner ändern – so wird’s gemacht

    Android: Download-Ordner ändern – so wird’s gemacht: Ein Android-Smartphone wird nicht nur zum Telefonieren genutzt, immerhin handelt es sich hierbei um einen kleinen Computer. Es liegt also nahe...
  • Android: Ordner löschen – so wird es gemacht

    Android: Ordner löschen – so wird es gemacht: Egal ob auf dem Homescreen oder auch im internen Speicher, Ordner sind auch unter Android alles andere als unsinnig. Sie schaffen Ordnung und...
  • Ähnliche Themen

    Oben