Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trauten!

Diskutiere Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trauten! im Samsung i8910 Omnia HD Forum Forum im Bereich Samsung Symbian Forum; Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau Hallo goldenlion, ich bin die Frau von Opa100. Mein Mann kann...
opa100

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Threadstarter
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

Hallo goldenlion, ich bin die Frau von Opa100. Mein Mann kann leider aus gesundheitlichen Gründen zur Zeit nicht helfen. Er bat mich, dies bei allfälligen Fragen zu erwähnen.
 
Rasputin

Rasputin

CFW-SCHLACHTER
Mitglied seit
21.03.2010
Beiträge
2.114
Standort
Burg Frankenstein
Modell(e)
GT-I8910
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
CFW by Frankenstein
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

Hallo opa100

bin recht neu hier und hab ne frage.
wie bekomme ich beim omnia i8910 den sperrcode entriegelt?
Ich wollte deiner flash anleitung folgen, hatte da auch meine hoffung reingelegt.
aber nach dem neustart verlang er wieder den sperrcode!
ich danke und hoffe auf eine antwort
Standard für alle Telefon-Codes sind immer lauter Nullen.
Also solange Nullen eingeben bis es piept,dann auf Ok.
Sollte das nicht gehen,dann hat jemand einen anderen Code gesetzt,den du kennen musst.
Versuch es auch mal ohne Simmkarte,manche verwechseln den Pin-Code für die Sim mit dem Telefon-Code.
 
G

goldenlion

Newbie
Mitglied seit
27.07.2013
Beiträge
3
Modell(e)
Samsung Omnia i8910
Netzbetreiber
?
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

danke für die antwort, habe diese optionen hier schon voher nachgelesen und nix funktioniert! deswegen habe ich mich direkt an euch gewandt. hab das ding geflasht, es startet auch mit nem anderen display, aber danach kommt wieder der Lock code(nur diesmal auf englisch)
kenne den sperrcode nich, und auch keinen vorherigen provider, hab das gerät geschenkt bekommen von eienm der es wegwerfen wollte! wäre nett wenn ihr mir da irgendwie helfen könntet!
danke
 
Rasputin

Rasputin

CFW-SCHLACHTER
Mitglied seit
21.03.2010
Beiträge
2.114
Standort
Burg Frankenstein
Modell(e)
GT-I8910
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
CFW by Frankenstein
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

hab das gerät geschenkt bekommen von eienm der es wegwerfen wollte! wäre nett wenn ihr mir da irgendwie helfen könntet!danke
Nun vlt. wollte er es wegwerfen,weil er den Code auch nicht hat?
Gibt nur eine Möglichkeit,den Vorbesitzer fragen.
Anderfalls geht das nur mit speziellen Boxen zu entfernen.
Von solchen Boxen rate ich definitiv ab,zbs. die Riffbox,man bekommt da null Support geboten.
Hab auch schon mal damit versucht einen Bootloader zu reparieren,ging ums verrecken nicht.
Weder für den Jtag-Adapter noch für die Riffbox gibt es detaillierte Anleitungen.
Ich rate generell ab von allerlei Boxen,die ohne eigene Fachkenntnisse nicht zum Erfolg führen.
Alles nur Geschäftemacherei ohne jeglichen Support dafür.
 
G

goldenlion

Newbie
Mitglied seit
27.07.2013
Beiträge
3
Modell(e)
Samsung Omnia i8910
Netzbetreiber
?
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

ist zwar schade aber thx für deine mühe
 
opa100

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Threadstarter
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

Da Rasputin eine sehr gute Speedfirmware rausgebracht hat, hier ein paar Hinweise:

Diese Anleitung hier ist exakt für die n205 massgeschneidert. Bei anderen Firmwares sind normalerweise weniger Schritte nötig, insbesondere die Schritte mit der Musthave (siehe Punkt 15) entfallen bei anderen Firmwares. Auch bei den Zusatztasten (siehe Punkt 33) läuft es teilweise anders, da evtl. der Filebrowser nicht identisch reagiert. Da muss man halt etwas probieren. Handy inkl. C formatieren (Punkt 7.2) geht nur bei Firmwares, wo der Filebrowser in der Firmware integriert ist. Ansonsten diesen Schritt einfach weglassen und nur den Hardreset mit den 3 unteren Tasten machen.
Hier der Link zur Frankenstein Speed, mit der ich sehr zufrieden bin:

http://www.usp-forum.de/samsung-i8910-omnia-hd-forum/100212-custom-firmware-i8910fs-speed-by-frankenstein.html

Diese hat vor allem deutlich mehr Speicher auf C: als die n205. Von der Geschwindigkeit her schenken sie sich nicht viel. Die Unterschiede hat Schneekugel im Frankenstein Tread gut beschrieben, verhält sich bei mir eigentlich genau so. Für Anfänger empfehle ich erstmal die n205 genau nach dieser Anleitung zu Flashen. Mit dieser Erfahrung steht dann dem Flash der Frankenstein Speed nichts mehr im Weg. Mutige können natürlich auch direkt die Frankenstein flashen, es sollte kein Problem sein. Einfach wie oben beschrieben beachten, dass einige Schritte nicht nötig sind oder etwas anders zu machen sind. Welche Firmware jemandem letztlich mehr zusagt, ist wohl individuell verschieden. Momentan finde ich die Frankenstein in der Summe ihrer Eigenschaften die bessere. Vor allem der freie Speicher auf C: ist ein starkes Ding :)

Rasputin hat in seinem Tread auch noch recht viele Apps und sonstige Nettigkeiten verlinkt, die laufen natürlich auch auf der n205.

Welche Firmware auch immer, weiter hin viel Spass mit dem i8910 :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Rasputin

Rasputin

CFW-SCHLACHTER
Mitglied seit
21.03.2010
Beiträge
2.114
Standort
Burg Frankenstein
Modell(e)
GT-I8910
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
CFW by Frankenstein
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

Aber aber Opa,meine FW lässt sich doch einfacher flashen,in einem Gang und fertig.
Da ist die N205 viel schwieriger.
Desweiteren hat meine FW einen wirklich gefixten 24FPS für die Cam,das hat auch keine andere FW.
Wenn du eine Flashanleitung für meine FW machen würdest,wäre nett und dankbar,ich kopier dann deine Anleitung in meinen Thread hinein mit 100% Lob für Opa und von Opa.
Desweiteren lieber Opa bitte nicht die vielen anderen Vorteile meiner FW vergessen.
RomPatcher nicht integriert= frei installierbar
HXPatcher voll funktionsfähig nicht integriert = frei installierbar
I8910tuning nicht integriert= frei installierbar.
Filebrowser nicht integriert = frei installierbar.
PhoneTorch nicht integriert= frei installierbar.
Integriertes 22Cap Cert FreeSign zum selber signieren.
Integrierte Sprachen Englisch und Deutsch der Rest wurde entfernt.
Ich höre jetzt auf weiter aufzuzählen.
Fazit: Die N2o5 ist nicht mehr zeitgemäß.
Bei Samsung möchte JA AUCH JEDER IMMER DIE NEUESTE FW.
 
Zuletzt bearbeitet:
opa100

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Threadstarter
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

Aber aber Rasputin, ich hab doch erwähnt, dass beim Flash anderer Firmwares weniger Schritte notwendig sind als bei der n205 :D

Anfänger könnte also diese Anleitung beim Flash deiner Frankenstein etwas verwirren, daher mein Tipp, erstmal die n205 zu flashen. So hat ein potentieller Anfänger einen ersten Erfolg und fühlt sich dann sicherer. Danach wird er evtl. direkt die Frankenstein flashen, ist dann ja kein Ding mehr.

Aber du hast Recht, ich könnte für deine Firmware eine Anleitung machen mit allem drum und dran und Zugemüse. Soviel Arbeit wäre das nicht, das meiste könnte ich ja belassen und kopieren. Ich könnte ja wieder einen separaten Tread dafür machen, den du dann in deinem Tread in Post 1 verlinkst. Ebenso würde ich in der alten Anleitung gleich am Anfang auf die neue Anleitung verweisen. Ich würde an deiner Stelle die Anleitung nicht in deinen Frankenstein Speed Tread reinkopieren, sondern lediglich verlinken. Die Anleitung ist ja sehr lang wegen dem Zugemüse. Was meinst du, wollen wir das so machen, oder möchtest du es anders?
 
Rasputin

Rasputin

CFW-SCHLACHTER
Mitglied seit
21.03.2010
Beiträge
2.114
Standort
Burg Frankenstein
Modell(e)
GT-I8910
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
CFW by Frankenstein
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

Alles klar Opa,danke,ich verlinke dann in meinem Thread auf deine Anleitung wenn sie dann auch gänzlich fertig ist und ohne N205 Warnhinweise von dir freigegeben wurde.:D
 
opa100

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Threadstarter
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

Alles klar :) Werde mich dann nächstens dranhalten und das Ding von n205-Verunreinigungen befreien :D
 
opa100

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Threadstarter
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

So, ich habe die Flash-Anleitung für die Frankenstein Speed nun bis Punkt 15 fertig. Ob nun die n205 oder die Frankenstein Speed besser ist, kann ich noch nicht richtig sagen. Auch wenn mich Rasputin nun wohl am liebsten totschlagen würde, aber ich habe bei der Frankenstein ein paar Probleme, aber bitte alles hier lesen, dann relativiert sich das nämlich enorm :D :

Insbesondere beim Drehen der Swype-Tastatur wird mir oftmals der Bildschirm für einige Sekunden schwarz, insbesondere bei WhatsApp. Bei der Kamera hab ich manchmal ein Einfrieren des Handys. Es gibt auch noch ein paar andere Kleinigkeiten die stören. Aber natürlich hat die Frankenstein viele Vorteile, siehe oben Post #27. Ausserdem öffnet der Opera Mini wirklich zuverlässig sauschnell, tatsächlich durchweg 1 Sek. schneller als die n205.

Ebenso möchte ich erwähnen, dass ich zur Zeit die Frankenstein mit dem HX-Patcher übertakte, und zusätzlich das i8910 Tuning installiert habe. Ich werde bei Gelegenheit mal den HX-Patcher weglassen und nur das Tuning verwenden, da ich nur ungern auf das Tuning verzichte. Auch bei der n205 hab ich das so gemacht, und mir scheint das Ganze einfach runder. Dann hab ich noch den Widgetizer installiert gehabt bei der Frankenstein. Ich musste den wieder entfernen, da es sehr viel Akku verbrauchte und das Handy ist oft eingefroren. Ich werde also beide Firmwares wieder komplett neu einrichten und nur mit dem Tuning übertakten. Swype kommt bei beiden drauf. Dann werde ich die beiden besser vergleichen können.

Weiters:

Wer die Firmware schlank halten möchte, und kaum zusätzliche Systemprogramme installieren will, liegt natürlich mit der Frankenstein goldrichtig. Platz auf C ohne Ende :-) Die Firmware läuft auch ohne übertakten schon erstaunlich schnell. Ich hatte die Frankenstein nur kurz ohne irgendwas am laufen, also ohne HX-Patcher, ohne Tuning usw., das wahr schon eine Freude wie fix alles lief, selbst ein Neustart war extrem schnell. Je mehr man dann installiert, umso langsamer wird dann natürlich alles, aber natürlich läuft die FW bei mir immer noch schnell. Mal abgesehen vom Öffnen des Opera Mini kann ich bei Frankenstein und n205 kaum Unterschiede feststellen. Aber als blanke Firmware ist die Frankenstein das schnellste, was je auf unserem Handy lief, das steht fest.

Rein von den Fakten her, spricht eigentlich alles für die Frankenstein. Aber eben, bei mir läuft einiges nicht ganz sauber. Evtl. ist das eigenverschuldet weil ich bei der Frankenstein doch recht viel rumgebastelt habe, aber ich weiss es noch nicht. Die n205 ist eigentlich eine vermurkste, zusammengebastelte Firmware, die aber erstaunlicherweise immer noch sehr gut läuft bei mir, obwohl ich die schon einiges länger im Einsatz habe als die Frankenstein. Einzig HX-Patcher und Tuning sollte man nicht kombinieren, das ist zumindest mein Eindruck. Erst seit ich nach dem Flash der n205 den HX-Patcher konsequent nicht mehr installiert habe, habe ich dauerhaft sauberen Videoton.

Natürlich bin ich kein Profi, also meine Aussagen entsprechen einfach meinen Erfahrungen (daher Rasputin, bitte nicht schlagen :D ). Gut möglich, dass bei anderen die Frankenstein richtig gut läuft und dafür die n205 nicht. Es kommt wahrscheinlich ganz drauf an, was man noch alles zusätzlich installiert und was nicht.

Daher:
Flasht die Frankenstein, die Anleitung steht ja soweit. Hier schon mal der Link:

Flash-Anleitung für die Frankenstein Speed

Diese Firmware läuft eigentlich bei allen ausser mir perfekt, sieht man ja an den Rückmeldungen im Frankenstein-Tread. Es liegt nahe, dass ich etwas zu viel rumgewurstelt habe :D
 
Rasputin

Rasputin

CFW-SCHLACHTER
Mitglied seit
21.03.2010
Beiträge
2.114
Standort
Burg Frankenstein
Modell(e)
GT-I8910
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
CFW by Frankenstein
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

Opa,Opa, beim drehen mit Swype der Bildschirm mehrere Sekunden schwarz,kann ich nicht bestätigen.
Ein einfrieren der Kamera hatte ich auch noch nie,kann aber bei jeder Firmware mal passieren aber nicht öfters.
Swype kannst du dir auch im Nokia Store für das Nokia 5800 holen das ist nicht auf E:\gemoddet und wird auf C:\installiert.
Alles was man auf E:\moddet,braucht natürlich immer ein klein wenig länger zum laden.
Opa ich denke du hast das System verbogen.
Und desto mehr man auf das Gerät installiert,desto mehr muss geladen werden,vorallem wenn man noch einige Progs hat die anduernd noch im Hintergrund laufen.
Ich habe sogar 3 Navis drauf,Nokia Maps,sygic mobile und Route66 selbst damit merke ich keinen Geschwindigkeitseinbruch beim starten.
Alles läuft wie geschmiert,ansonsten würden hier schon massenhaft Beschwerden stehen.
Durch den Wigetizer hatte ich bisher auch noch kein einziges einfrieren des Gerätes.
Aber wer zuviel mit dem HXPatcher herumspielt,der kann natürlch auch das ganze System verbiegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
opa100

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Threadstarter
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

Ja Rasputin, ich denke auch dass ich das System verbogen habe. Ich frage mich nur wie? Auf der n205 hab ich den Widgetizer auch installiert, auch da hat er das Handy auf gleiche Weise gestört wie auf deiner Firmware. Evtl. hab ich irgend eine App drauf, die sich mit dem Witgetizer beisst. Aber grundsätzlich habe ich auf beiden Handys die gleichen Apps drauf, auch Swype ist bei beiden auf E, und so läuft mir die n205 insgesamt einfach runder.

Aber ich hab ja einen Verdacht: Die Kombi HX-Patcher und i8910-Tuning. Das Tuning brauche ich, weil ich diverse Apps auf Landscape fixieren möchte, die beim Patcher nicht möglich sind. Den Patcher wiederum brauche ich nicht zwingend. Daher werde ich eben neu beide Firmwares nur noch mit dem Tuning aufsetzen. Trotzdem, ich hatte auch auf der n205 zuerst den Patcher und Tuning gleichzeitig drauf, und trotzdem lief alles noch sauber. Aber plötzlich (ca. 2 Wochen nach fertigstellen dieser Anleitung) hatte ich bei der Videoaufnahme keinen Ton mehr. Die Deinstallation des Patchers half nicht. Dann hab ich alles neu gemacht und diesmal den HX-Patcher weggelassen. Ergebnis: bis heute alles in Butter, die n205 läuft wie eine 1.

Dass sich die beiden Apps beissen ist nur eine Vermutung meinerseits. Tatsächlich greifen ja beide Systeme auf viele identische Einstellungen zu. Dass sich das in die Quere kommen könnte scheint mir nicht allzu weit hergeholt zu sein. Aber wie schon erwähnt, ich bin ein waschechter Amateur, mache mir nur so meine Gedanken. Richtig verstehen, was da auf diesen Platinen so abläuft, tue ich sowieso nicht.

Swype vom OviStore auf C installieren ist eine gute Idee, auch das werde ich dann machen.

Da ich in nächster Zeit sehr beschäftigt bin, werde ich das ganze wohl noch etwas hinausschieben. Auch die Anleitung werde ich erst vervollständigen, wenn ich die für mich optimale Konfiguration herausgefunden habe. Bei der Anleitung für die n205 hab ich schon ergänzt, dass man den Patcher wohl besser weglässt, wenn man das Tuning drauf hat. Mir ist wichtig, dass ich voll und ganz hinter der Anleitung stehen kann. Wer dann alles inkl. Zugemüse so macht wie ich, kann dann sicher sein, dass alles rund läuft. Wer vieles anders macht, muss halt selber rausfinden, was für ihn das beste ist.

Rasputin, ich hoffe dass du dich nicht angegriffen fühlst, das sind nur meine eigenen Erfahrungen. Es wär ja blöd, wenn ich hier behaupten würde, alles ist super wenn es bei mir nicht so ist. Deine Firmware finde ich höchst interessant, und es liegt mir viel daran, herauszufinden wie ich deine Firmware mit all meinen Musthave-Apps gut zum laufen bringe. Alle anderen User hier sind ja voll zufrieden, die haben evtl. eben genau die App nicht drauf, die bei mir deine Firmware etwas unsauber arbeiten lässt.

Ich bin sehr gespannt darauf, wie sich deine Firmware ohne den HX-Patcher bei mir verhält. Und Swype kommt jetzt mal auf C, wenn das dann schneller Öffnet und reagiert, wäre das echt ein Gewinn. Bei der n205 könnte es aber etwas knapp werden auf C, mal sehen. Der freie Speicher auf C ist auf deiner Firmware halt schon ein echter Leckerbissen :-)
 
Rasputin

Rasputin

CFW-SCHLACHTER
Mitglied seit
21.03.2010
Beiträge
2.114
Standort
Burg Frankenstein
Modell(e)
GT-I8910
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
CFW by Frankenstein
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trau

Opa ich kann dir versichern,dass alles gut läuft,jedoch habe ich keinen Einfluss drauf,was einer mit dem System anstellt und noch all möglichen unkompatiblen Mist drauf installiert
Ich habe den HXPatcher drauf und das I8910tuning und keinerlei Probleme.
Ich übertakte damit,benutze hin und wieder 3DTask,3DNav und verändere die Phone und BrowserID,mehr mach ich eigentlich nicht mit diesen Tools.
Meine Firmware ist optimal eingestellt.
Auch auf der N205 hatte ich mit beiden und dem Widgetizer auch nie Probleme.
Jedoch muss ich dir schreiben,dass der HXPatcher der meiner Firmware beiliegt nicht für die N2o5 ist,dafür solltest du schon den extra verlinkten nehmen.
Und der extra verlinkte geht wiederum nicht auf meiner Firmware,falls du hiermit einen Bock geschossen hast.
Hier der HxPatcher für andere Firmwares http://www.usp-forum.de/samsung-i8910-omnia-hd-forum/65600-hxpatcher.html

Für meine Firmware nur den HXPatcher verwenden,der beim Download mit dabei war,denn der ist speziell auf meine FW umgemoddet,andernfalls hast du damit große Probleme.
Edit: Natürlich vermutest du auch richtig,wenn du im HXPatcher und im I8910tuning abwechselnd andere Einstellungen vornimmst,dann kann das freilich zum zerschiessen des Systems führen.
Zum übertakten entweder nur den HXPatcher oder nur mit dem I8910tuning,das steht auch in beiliegender Anleitung von mir.
Desweiteren wenn du abwechselnd noch in anderen Einstellungen herumdockterst,dann kann das freilich zum System-kill führen.
Phone und Browser ID am besten nur mit dem I8910tunig festlegen.
Übertakten nur mit dem HXPatcher oder I8910tuning.
3DTask und 3DNav geht nur mit dem HXPatcher.
Microfon nur mit dem HXPatcher der vom i8910tuning funzt nicht.
Und der Rest der vielen Einstellungen die es gibt nur mit einem Tool machen,sobald man es in beiden verstellt,kann es zu Problemen führen.
In meiner beiliegenden Anleitung steht auch drin wer mit dem I8910tuning übertakten will,darf die zusätzlichen HXStartups nicht installieren.
Der Photo-codec braucht überhaupt nicht verstellt werden,denn in meiner FW ist standardmäßig schon der beste DroidX drin.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trauten!

Sucheingaben

n205 tiger

,

i8910 affengriff

,

http:www.usp-forum.desamsung-i8910-omnia-hd-forum98597-anleitung-flash-faenils-n205-tiger-i8910-f-r-alle-bisher-trauten.html

,
n2o5 affengriff
, samsung i8910 omnia hd affengriff, modell tiger 1 anleitung, how to flash n205, wie lade ich ovi maps für i8910 herunter, samsung i8910 n205 anleitung, samsung i8910 firmware, samsung i8910 n205 , i8910 beste firmware, samsung i8910 flasher, samsung i8910 kein bootloader installiert, i8910 SPERRCODE n205, nokia store i8910, was ist der affengriff beim handy Nokia 700, Anleitung I8910 HD Speicher ausbauen, screensnap s60v3 edit stern, handy i8910 flashen, i8910 n205 ups, N205 themen, 10202be9 private nokia 5233, n205 flash anletung opa, samsung i8910 flashen n205

Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trauten! - Ähnliche Themen

  • Samsung Galaxy S10 Plus flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy S10 Plus flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy S10 Plus in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter...
  • Samsung Galaxy S10 flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy S10 flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy S10 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
  • Samsung Galaxy S10e flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy S10e flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy S10e in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
  • Samsung Galaxy Tab A 10.5 (2018) T59x flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy Tab A 10.5 (2018) T59x flashen [Anleitung]: Samsung Galaxy Tab A 10.5 (2018) T59x flashen [Anleitung] Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy...
  • Samsung Galaxy A7 (2018) flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy A7 (2018) flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A7 (2018) in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter...
  • Similar threads

    • Samsung Galaxy S10 Plus flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy S10 Plus flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy S10 Plus in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter...
    • Samsung Galaxy S10 flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy S10 flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy S10 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
    • Samsung Galaxy S10e flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy S10e flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy S10e in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
    • Samsung Galaxy Tab A 10.5 (2018) T59x flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy Tab A 10.5 (2018) T59x flashen [Anleitung]: Samsung Galaxy Tab A 10.5 (2018) T59x flashen [Anleitung] Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy...
    • Samsung Galaxy A7 (2018) flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy A7 (2018) flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A7 (2018) in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter...
    Oben