[Anleitung] Flashen und Debranding bei Nokia Lumia Smartphones

Diskutiere [Anleitung] Flashen und Debranding bei Nokia Lumia Smartphones im Nokia Windows (Phone) 8 Forum Forum im Bereich Nokia Forum; Dies ist eine Anleitung zum flashen und debranden von Nokia Lumia Smartphones. Das Programm Windows Phone Image Designer kann im Prinzip alle...
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.658
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Dies ist eine Anleitung zum flashen und debranden von Nokia Lumia Smartphones. Das Programm Windows Phone Image Designer kann im Prinzip alle Winphones ab Winphone 8.x und höher flashen und verwendet dazu den Microsoft FFU Download Mode. Dies bedeutet, sofern es für euer Lumia Modell eine *.ffu Firmware Datei gibt, könnt ihr euer Lumia auch hiermit flashen.

Bei Winphone 7.x Modellen funktioniert diese Anleitung nicht.

Vorab natürlich der obligatorische Hinweis:

Jedes flashen beinhaltet immer ein gewisses Risiko. Es kann passieren (sei es durch Stromausfall, unbeabsichtigtes ziehen des USB Kabels etc.), das man das Handy totflasht. Wer das Risiko eingeht, handelt also auf eigene Gefahr.


Ich weise ferner daraufhin, dass ich diese Anleitung unter Windows 8.1 erstellt und erprobt habe. Ob es unter Windows 7 ebenso funktioniert, kann ich leider nicht sagen, da ich es derzeit nicht testen kann. Ich gehe aber davon aus, das es unter Windows 7 ebenso einfach funktioniert.

Wir benötigen dazu diese Tools. Ladet es euch herunter und entpackt die Datei. Ihr erhaltet hierbei 3 Ordner namens „Driver“, „NaviFirm+“ und „WPID“.
s6.png

Für eine saubere Installation sollte sowohl die Windows Firewall (oder auch jede andere Softwarefirewall) sowie auch eine vorhandene Antivirensoftware deaktiviert werden. Ferner sollten keinerlei Nokia Software und Treiber mehr installiert sein. Diese also bitte deinstallieren und ggfs. auch die Registry reinigen. Wer sich keine manuelle Reinigung der Registry zutraut, kann auf das kostenlose Programm „ccleaner“ (freie Version ist vollkommen ausreichend) zurückgreifen. Dieses kann auch die Registry automatisch reinigen wobei vor dem löschen ein Backup angelegt wird, auf das im Notfall zurückgegriffen werden kann.

Kommen wir zum ersten Punkt, der Treiberinstallation. Da es sich hierbei um „unsignierte“ Treiber handelt, ist es bei Windows 8.1 nötig, dieses in einem bestimmten Modus zu starten. Drückt hierzu bei gestartetem Windows die [Win] + Taste, geht rechts auf „Ein/Aus“, haltet dann die „Shift“ Taste und wählt „Neu starten“. Der Neustart erfolgt dadurch in einem besonderen (erweiterten) Menü. Wählt in diesem den Punkt „Problembehandlung / Starteinstellungen / Neustart“. Nun erfolgt der richtige Bootvorgang, indem ihr eine erweiterte Menüauswahl angezeigt bekommt. Hier wählt im mit der Taste [7] die Treibersignierung ab (dies passiert nur einmalig, beim nächsten Neustart des Systems ist diese wieder aktiv) und könnt nun die nötigen Treiber installieren.

Geht hierzu in den entpackten Ordner „Lumia-Flash-Tool“ und öffnet dort den Ordner „Driver“.
s6.pngs5.png

Dort klickt ihr dann einfach auf die „install.bat“.
s7.png
Hierdurch wird die Treiberinstallation gestartet. Es erfolgt die Abfrage, das der „Herausgeber der Treibersoftware nicht überprüft werden konnte“ und klickt dort bitte auf den Punkt „Diese Treibersoftware trotzdem installieren“.
s11.png
Kurz darauf könnt ihr auf „Fertigstellen“ beim Assistenten klicken.
s12.png

Das war es bereits mit der Treiberinstallation.

Unter Windows 7 ist das ganze im allgemeinen einfacher. Dort braucht ihr nur die "install.bat" ausführen. Eine vorherige Erzwingung einer unsignierten Treiberinstallation ist hier nicht nötig.

Nun kommen wir zum zweiten Punkt, der Feststellung des Produkt Typs und des Product-Codes für euer Nokia Lumia Gerät sowie das Herunterladen der richtigen Firmware.

Den Produkt Typ findet ihr folgendermaßen heraus:

Öffnet in eurem Lumia den Punkt „Einstellungen“
s1.png
und geht dort auf den Punkt „Extras & Info“
s2.png
Scrollt nach unten und klickt auf „Weitere Informationen“.
s3.png
Unter „Manufacturer Name“ findet ihr z. B. die Angabe „RM-994_eu_euro2_212“ sowie unter „Mobile Operator“ die Angabe „000-DE“. Dies bedeutet, es handelt sich um das Produkt RM-994 für Europa und das es kein Providergerät ist (freies Gerät).
s4.png

Einfacher geht es aber, wenn ihr die Rückseite eures Lumias abnehmt (oder auf die Angaben der Verpackung schaut). Dort findet sich in der Regel ein Aufkleber mit den passenden Informationen.
DSC_0024.JPG

Auf dem Bild könnt ihr nun auch bereits die zweite – noch wichtigere – Angabe finden, den „Product-Code“ hier z. B. 059V6T4. Diesen benötigt ihr z. B. um die Firmware zu downloaden, die Original zu diesem Gerät gehört. Dies z. B. wenn ihr die Developer Version geflasht hattet.

Wollt ihr jedoch debranden, dann findet ihr eine ganze Menge Product-Codes auf folgender Seite:
Product Codes of All Nokia Lumia Series and Nokia X Series ? Seidea

Sucht dort nach eurem Modell (Produkt Typ) und klickt dann darauf (hier z. B. Lumia 1320 Product Codes of Nokia Lumia 1320 ? Seidea ). Aus der dortigen Liste könnt ihr dann passende Product-Codes zum debranden finden.

Solltet ihr keinen passenden Product-Code finden können, so postet euren Wunsch bitte unter Angabe des Produkt Typs und der "Core-Build-ID (siehe obiges Bild unter Extras & Info) unten in diesen Thread. Wir werden dann versuchen, euch so schnell wie möglich den passenden Product-Code zur Verfügung zu stellen. Listen und Übersichten von Produkt Typ und Product-Codes hier zu erstellen, halten wir nicht für sinnvoll, das es jede Menge Lumia Geräte und demnach auch Product-Codes gibt (pro Gerät teilweise bis zu 5 Stück und das nur für DE). Daher bitte mit entsprechenden Angabe anfragen.

Entschlüsselung:

Beispiel zum Nokia Lumia 1320: 059V6R2 VAR EURO DE O2

059V6R2 = Product-Code
Var = bedeutet lediglich Variante
EURO = Region-Code, hier Europa
DE = Deutschland
O2 = Provider

Es gibt verschiedene Region-Codes:

EU/EURO/EURO1/EURO2 = Europa
NAM = Nord-Amerika
IMEA/MEA = Mittlerer Osten und Afrika
LATAM/LTA = Latein Amerika
APAC = Asien/Pazifik


Achtung! Das Programm Navifirm läuft nicht mehr. Firmwares können höchstens noch über diese Website http://www.lumiafirmware.com/ herunter geladen werden.

Wer noch andere Möglichkeiten kennt, aus denen man Firmwares für die Nokia Modelle bekommen kann, schreibt es dann doch bitte unten in den Thread als Antwort mit hinein.



Nachdem wir nun unseren Product-Code herausgefunden haben, können wir diesen mit dem Programm „NaviFirm+“ (im Paket enthalten) herunterladen. Dazu öffnen wir den entsprechenden Ordner.
s6.pngs5.pngs8.png

Und starten dann das Programm „NaviFirm+.exe. Nach dem Start erfolgt eine Anmeldeabfrage (wer mag, kann dem Entwickler eine Spende „Donate“ zukommen lassen und erhält dafür einen Nutzernamen und ein Passwort, mit dem man erweiterte Funktionen erhält, u. a. Zugriff auf alle Product-Codes, sodass man gezielt suchen kann), welche wir hier über „Cancel“ abbrechen. Für den Download wird bei Kenntnis des richtigen Product-Codes kein Nutzername und Passwort benötigt.
s13.png

Nun geben wir links oben unter Product-Code den passenden Code ein und warten einen Moment,
s14.png
bis die Liste links gefüllt ist. Geht nun links oben auf den Punkt „Unmark All“, da wir nicht alle Dateien, sondern lediglich die *.ffu Datei benötigen. Geht also dann die Liste durch bis ihr die *.ffu Datei seht und markiert diese.

Nun könnt ihr noch über den Punkt „Browse“ den Download Ordner festlegen, indem NaviFirm+ die Firmware ablegen soll. Anschließend klickt auf den Button „Download“ und wartet ab, bis dieser komplett ist. NaviFirm+ gibt darüber eine Meldung ab.
s15.pngs16.png

Die Firmware könnt ihr in diesem Beispielfall dann im Ordner „NaviFirm+ / FW / 059V6T4“ finden.
s18.pngs17.pngs19.png

Nun haben wir soweit alle Vorbereitungen zum flashen eures Lumias getroffen.

Bevor wir nun das Lumia flashen, deaktivieren wir eine eventuelle Pin oder Sicherheitsabfrage, schalten das Lumia aus und entnehmen sowohl die Sim als auch eine eventuelle SD Speicherkarte.

Kommen wir nun zum flashen des Lumias. Dazu muss das Lumia in den FFU Download Modus gebracht werden. Wir schalten das Gerät dazu zuerst aus und drücken und halten dann die Lautertaste (oder Volume Up Taste) und die Powertaste – also beide Tasten zusammen drücken.

Sobald das Lumia startet (also direkt nach dem „brummen“) lassen wir die Powertaste los. Die Volume Up Taste muss weiterhin gedrückt gehalten werden. Kurze Zeit später erscheint auf dem Display ein weißer Blitz sowie ein Zahnrad.
DSC_0025.JPG
Nun kann die Volume Up Taste losgelassen werden und wir verbinden das Lumia per USB Kabel mit dem PC.

Sofern die Treiber korrekt installiert wurden, sollte sich nun kurz das Fenster mit der Gerätetreiberinstallation öffnen
s20.png
und das Lumia vom PC erkannt werden.
s21.png

Nun starten wir das Programm Windows Phone Image Designer. Je nachdem ob ihr ein 32 bit oder 64 bit System benutzt, öffnet ihr den entsprechenden Ordner
s9.png
und klickt dann auf die „start.bat“.
s10.png

Es öffnet sich das Hauptfenster des Designers (die im Hintergrund geöffneten CMD Fenster lasst bitte offen und stört euch nicht weiter dran).

Natürlich muss hier nun der Punkt „Flash a Windows Phone image onto your phone“ ausgewählt werden.
s22.png
Klickt dann auf „Next“. Im nächsten Fenster klickt zuerst auf „Change“, navigiert dann zu dem Ordner, in der die heruntergeladene Firmware ist und wählt diese dann aus.
s23.pngs24.png

Hinweis: Unter dem Punkt „Flashable Devices“ sollte euer Lumia angezeigt werden.

Nun klickt auf „Flash“. Der Flashvorgang sollte nun starten.
s26.png

Auf dem Lumia selber ist übrigens während des Flashvorganges nichts festzustellen. Es gibt dort also keinen Fortschrittsbalken wie man das z. B. von Android Geräten her kennt.

Nach erfolgreichem Flashvorgang erscheint die Meldung im Designer „Congratulations….“,
s27.png
kann dann geschlossen werden und euer Lumia sollte nun von selbst mit der frisch installierten Firmware starten.

Soweit die Anleitung zum flashen und debranden von Nokia Lumia Windowphone 8.x Phones. Fragen, Anregungen, Probleme könnt ihr gerne hier in dieser Anleitung posten.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Unregistriert

Gast
Hallo,

Wenn ich auch Change drücke passiert nix. Was soll ich tun.?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.658
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Läuft das Programm richtig? Wird es ggfs. von einer Firewall oder Antivirus Programm geblockt? Welches Betriebssystem hast Du?
 
O

Oldieschrauber

Newbie
Mitglied seit
19.09.2015
Beiträge
1
Modell(e)
Lumia 635
Netzbetreiber
simply E
Hallo. Ich brauche den Code für ein 635 . 059WOW8 , Manufracturer Name RM-974_1011 , Core build ID 6030.159 (02040.00019.14484.24000)

Danke vorab
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.658
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Kann ich Dir hoffentlich raus suchen. Komme aber erst morgen am späten Nachmittag an den PC.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.658
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Sorry, aber ich finde weder den Product Code 059WOW8 noch die angegebene Firmwareversion 02040.00019.14484.24000. Es gibt zwar jede Menge für das Lumia 635 (RM-974), aber die kleinste ähnliche Firmware Version lautet auf 24001 am Ende.

Und auch wenn ich im Netz nach Nokia 059WOW8 google, finde ich lediglich einen Hinweis auf die Seidea Site, aber auch dort dann beim RM-974 keinen Eintrag. Von daher weiß ich jetzt absolut nicht, was Du für ein Gerät hast.
 
G

gast

Gast
hallo
habe mein lumia 640 LTG lt anleitung geflasht, hat auch funktioniert :-) aber der simlock (A1) ist geblieben :-( ist das so oder habe ich ein fehler gemacht ?

Danke
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.658
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
SimLock kannst meines Wissens nach auf diese Art nicht entfernen.
Aber ich lasse mich auch gerne eines Besseren belehren.
 
L

Lyrics

Gast
hi ich möchte debranding und finde nix...
rm-821_eu_euro2_206
mobileop:.TMO-DE
Corebildid:.3051.50009.1451.10458


please help me :)
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.658
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Wäre schön gewesen, wenn Du zumindest Modell (Lumia xyz) und Product Code geschrieben hättest. Müsste mich erst mal schlau machen, was man da zum debranden nehmen kann.
Allerdings bin ich die kommenden Tage unterwegs. Kann also frühestens Montag oder Dienstag wieder antworten.
 
L

loumes

Gast
Hallo,

ich habe ein Lumia 640 LTE Dual Sim aus Frankreich.

Manufacturer Name: RM-1075_1011
Mobile Operator: 000-FR
Configuration ID: 1011.0241F5
Core Build ID: 6230.54 (02177.00000.15184.36000)

Einen Produkt Code konnte ich dazu nicht finden. Ist es irgendwie möglich eine deutsche Rom (gerne auch mit T-Mobile Branding) zu flashen?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.658
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Normal ja. Aber ich kann mich da erst Anfang nächster Woche wieder drum kümmern. Bis Sonntag bin ich ausgebucht und hier nur sporadisch aktiv.
 
M

Marko73

Gast
Kann es sein das NaviFirmPlus nicht mehr geht?
"This service is currently undergoing maintrance, please try again later."

Wollte mein Lumia 520 (RM-914) auf 059S083 zurück setzen.

Auch die Nokia Care Suite mit geänderter UserGroupsConfiguration.cfg vom 20.12.2014 lässt kein Download mehr zu. :-(

Bekomm ich die Flashdatei irgend wo als Direktdownload?

LG Marko
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.658
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Derzeit kann NaviFirm nicht verwendet werden. Es wird aber daran gearbeitet. Weiß aber nicht wie lange das dauert.

Ist Dein Lumia 520 von Nokia oder von MS? Dann könnte ich mal suchen.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.658
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
@Marko73
Navifirm+ läuft wieder. Kannst also nun wieder selber nach dem Download suchen.
 
R

Rammbl0g

Gast
Hallo, hab die Anleitung genau befolgt und versucht mein Lumia 1020 neu zu flashen, welches sich gerade im Bitlock Boot Loop befand. Aber nach 2-3% kommt diese Fehlermeldung: Failed to flash with device error { 0xd, 0x0, 0x0, 0x2, 0x0, 0x0 } : Status: 0x80000008

Was kann ich tun? Damit es klappt?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.658
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Sorry, den Fehler habe ich noch nie gesehen. Von daher kann ich nur auf die MS Site verweisenhttps://msdn.microsoft.com/en-us/library/dn789235(v=vs.85).aspx

Hier findest zum Code 0xd den Hinweis While applying the image to disk, a block write operation failed.

Von daher die Frage, hast Du den Flash nochmals versucht? GGf.s nach erneutem Download der Datei? Denn hier bestünde ja die Möglichkeit, das beim ersten Download was nicht ganz richtig war.
 
G

Gast

Gast
NaviFirm+ Updatefehler

Hallo, ich wollte mein Lumia 930 vom Telekombranding befreien.

Leider komm ich nicht mal bis zum Punkt mit NaviFirm+ .

Ich starte es. Mir wird gesagt, dass ein Update auf Version 3.3 bereit steht und sich das Programm automatisch schließt. Danach gehts auch zu und ich bekomme die Meldung " update failed"
Ende. Danach is die Exe ne weile blockiert und löscht sich dann selbst.

Auf der Website gibs aber zum manuellen Download, wie in der Readme beschrieben, keine Version 3.3 nur 3.2 :(

Gibs da schon Erkenntnisse
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.658
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hm, bei mir hat sich die Version automatisch selber aktualisiert auf 3.3. Hast Du Deine Version mit Admin Rechten (Rechtsklick auf die *.exe und dann als Admin ausführen wählen) gestartet gehabt?
 
P

Paralothic

Gast
Hallo zuammen,

vielen Dank für das tolle Tutorial, aber kann es sein das NaviFirm+ wieder offline ist?

Danke
Paralothic
 
Thema:

[Anleitung] Flashen und Debranding bei Nokia Lumia Smartphones

Sucheingaben

windows phone flashen

,

nokia 930 tool

,

lumia flash tool

,
lumia 950 flashen
, lumia 1020 android flashen, lumia flashen, windows phone flashen anleitung, nokia lumia flashen, windows phone image designer, nokia lumia 520 startet nicht.blitz und zahnrad, lumia flash tool download, lumia 930 windows 10 image flashen, windows phone image designer download, lumia 1320 branding entfernen, lumia 830 auf 950 flashen, lumia 640 flashen, Lumia 520 flashmodus , windows phone image designer .exe, nokia debranding, lumia 950 branding entfernen, windows phone branding entfernen, Nokia lumia Fehler bilder, nokia lumia 520 blitz und zahnrad, Lumia 735 Configuration ID, lumia 950 vodafone branding entfernen

[Anleitung] Flashen und Debranding bei Nokia Lumia Smartphones - Ähnliche Themen

  • Samsung Galaxy Tab S5e T72x flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy Tab S5e T72x flashen [Anleitung]: Samsung Galaxy Tab S5e T72x flashen [Anleitung] Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy Tab S5e Modell...
  • Samsung Galaxy A10 A105F flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy A10 A105F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A10 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
  • Samsung Galaxy A20e A202F flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy A20e A202F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A20e in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
  • Samsung Galaxy A80 A805F flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy A80 A805F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A80 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
  • Samsung Galaxy A40 A405FN flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy A40 A405FN flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A40 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
  • Ähnliche Themen

    • Samsung Galaxy Tab S5e T72x flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy Tab S5e T72x flashen [Anleitung]: Samsung Galaxy Tab S5e T72x flashen [Anleitung] Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy Tab S5e Modell...
    • Samsung Galaxy A10 A105F flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy A10 A105F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A10 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
    • Samsung Galaxy A20e A202F flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy A20e A202F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A20e in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
    • Samsung Galaxy A80 A805F flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy A80 A805F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A80 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
    • Samsung Galaxy A40 A405FN flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy A40 A405FN flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A40 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
    Oben