*Anleitung* - K610i / K800i mit iSync in Mac OS X nutzen

Diskutiere *Anleitung* - K610i / K800i mit iSync in Mac OS X nutzen im Sony Ericsson Andere OS Forum Forum im Bereich Sony Forum; Hallo zusammen, anbei eine kurze, bebilderte Anleitung wie ihr Euer K610i oder K800i mit dem Mac koppelt um anschließend das Adressbuch und iCal...
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Hallo zusammen,

anbei eine kurze, bebilderte Anleitung wie ihr Euer K610i oder K800i mit dem Mac koppelt um anschließend das Adressbuch und iCal (Kalender) über Bluetooth zu synchronisieren.

Getestet wurde das Ganze mit Mac OS X 10.4.8 und den beiden Handys.

Schritt-für-Schritt Tutorial - iSync mit K800i/K610i

1. Plugin(s) herunterladen

Für die Geräte stehen jeweils Plugins für iSync zur Verfügung. Diese bekommt ihr kostenlos im Netz unter folgenden Adressen:

K610i: http://www.themes.osono.ch/SonyEricsson-K610.phoneplugin.zip
K800i: http://www.macosxhints.ch/files/K800-iSync.tar

2. Plugins installieren

Das Plugin entpackt ihr, und schiebt den Ordner "SonyEricsson-K610.phoneplugin" bzw. "SonyEricsson-K800.phoneplugin" samt Inhalt in Euer home-Verzeichnis in den Ordner Library/PhonePlugins. Sollte der Ordner "PhonePlugins" nicht existieren, erstellt ihr diesen einfach. Wichtig ist es dabei, die zwei Wörter zusammen zu schreiben. Leerzeichen oder Bindestriche könnten zu Fehlern führen.

3. Gerät in iSync hinzufügen

Nun startet ihr iSync, und geht anschließend oben im Menü auf "Geräte --> Gerät hinzufügen..." oder alternativ "Apfel+N". iSync sucht nach einem neuen Gerät. Bluetooth sollte eingeschaltet sein, und euer Handy sollte vorher mit dem Mac schon mal gekoppelt worden sein. Falls ihr das noch nicht gemacht habt, führt diese Prozedur nun durch. OS X teilt euch einen Code zu, den ihr im Mobilfunkgerät eingebt, um die Geräte zu koppeln und zu "befreunden".

War das Hinzufügen in iSync erfolgreich, erscheint folgendes Fenster:


Nun klickt ihr doppelt auf das Gerät. Das Gerät wird anschließend iSync hinzugefügt.

4. Gerät einrichten und für den ersten Sync konfigurieren

Nach dem Hinzufügen sollte folgendes Fenster erscheinen:


Hier habt ihr die Möglichkeit das Gerät zu konfigurieren. Solltet ihr nur einen Adressbuchabgleich wünschen, aktiviert das Kästchen "Kontakte". Ihr könnt den Sync auch entsprechend konfigurieren, dass nur Büro- oder Privat-Einträge mit dem Mac bzw. Handy gesynct werden. Der Rest sollte selbsterklärend sein.

5. Sync starten

Anschließend klickt ihr auf den "Geräte-Sync"-Button neben dem Gerät in iSync. Der Sync startet und sollte wie folgt aussehen:


Der Sync dauert nur einen kleinen Augenblick. Es können unter Umständen Meldungen erscheinen, die euch davor warnen, dass auf dem Gerät bzw. auf dem Mac (je nach Sync-Richtung) mehr als 5% der Daten geändert wurden seit dem letzten Sync.

Mögliche Fehler beim Syncen oder Hinzufügen des Gerätes

Es kann unter Umständen vorkommen, dass Mac OS X das Plugin nicht erkennt. Ein Neustart des Systems sollte dies beheben. Außerdem ist es wichtig, dass iSync nicht gestartet sein darf, während ihr das Plugin hinzufügt.

Falls euch in der Anleitung Fehler auffallen, meldet euch bitte bei mir. Bei weiteren Fragen stellt diese bitte hier im Thread.

Viele Grüße,
Mathias

(c) USP-Forum.de 2007 - Kopieren nur mit vorheriger Genehmigung erlaubt.
 
K

KaaHa

Guest
Hallo!

Ich habe ein K610i und alles wie oben beschrieben gemacht (inkl. Neustart). ISync erkennt mein Gerät, sagt mir aber "iSync kann keine Verbindung herstellen".

Weiß jemand wie ich dieses Problem beheben kann?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Ich habe ein K610i und alles wie oben beschrieben gemacht (inkl. Neustart). ISync erkennt mein Gerät, sagt mir aber "iSync kann keine Verbindung herstellen".
Hast Du die Geräte vorher gepaart bzw. miteinander bekanntgemacht? Du benutzt doch Bluetooth, oder?

Würde beide Geräte nochmal neu starten, neu paaren, Plugins nochmal löschen und neu installieren.

Welche iSync-Version nutzt Du, welches OS X nutzt Du?
 
K

KaaHa

Guest
Hab schon alles versucht. Gelöscht, neu gepaart, Neustart, Plugin gelöscht etc. Das volle Programm und das mehrmals. Leider ohne Erfolg.

Ja, ich nutze Bluetooth. Habe iSync Version 2.3 und OS X 10.4.8 auf dem MBP.

Ich häng mal noch eine Datei an wie es bei mir nach der fast erfolgreichen Vergindun zu iSync aussieht.

Danke für deine Hilfe!

PS: Könnte der Grund dass es nicht funktioniert darin liegen dass ich schon mal die Testversionen von PocketMac und Missing Sync (PocketPC) drauf hatte? Ich hab nämlich noch nen PDA, allerdings ohne Bluetooth. Synchronisiert wird er bei mir zur Zeit auch nicht.
 

Anhänge

S

segel

Newbie
Mitglied seit
01.02.2007
Beiträge
1
k610i iSnyc

Hallo miteinander
Erst mal Danke für die tolle Anleitung. Ich hatte den Eindruck dass es mit dieser Hilfe sicher klappen würde.

Aber leider mache ich genau die gleichen Erfahrungen wie KaaHa.
Es funktioniert nicht.
Das k610i wird zwar erkannt, kann aber nicht mit Doppelklick für iSync als neues Gerät aufgenommen werden.
(Übrigens ist auch das Plugin von nova media keine Hilfe, Neuinstallation iSync, Bluetooth, Prefs wegwerfen usw. alles ohne Effekt)

Auf meinem PB G4, 10.4.8 usw. habe ich eine Bluetooth-Adapter von Kengsinton installiert. Ist das Stücke Hardware eine mögliche Fehlerquelle?

Ich würde mich echt freuen über Hilfe
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Ich bin leider echt überfragt, vor allem da ich momentan mein MacBook in Reparatur habe und somit nicht nachprüfen kann wo der Fehler liegen könnte.

Grundsätzlich hilft es aber immer die Plugins komplett zu deinstallieren und alle Schritte zu wiederholen. Ich hatte schon einmal sowohl ein K800i als auch ein K610i gleichzeitig installieren wollen, was mächtig schiefging. iSync verträgt, wie ich meine, im Moment nur ein Gerät mit externem Plugin - meine Vermutung.

Vielleicht mal testweise andere iSync-Geräte entfernen und nur mit dem K610i probieren.
 
G

Gast

Guest
Super

Hi,

ich danke Dir herzlich für die geniale Anleitung... beim ersten mal Synchen OHNE Anleitung und Plugin (der Mac war neu und ich wollte es halt mal probieren... *selberbatsch*) hab ich erst mal nen halben Tag meine Kontakte wieder zusammensuchen müssen, 75% waren gelöscht...
Jetzt hat es perfekt funktioniert, genial *verbeug*

Gruß VO
 
G

Gast

Guest
super Anleitung

Hi Mathias,

echt spitzen Anleitung. Hat alles ohne jegliche Probleme geklappt.
Vielen Dank.

Gruss,
Nils
 
Thema:

*Anleitung* - K610i / K800i mit iSync in Mac OS X nutzen

Sucheingaben

isync kann keine verbindung zu diesem gerät herstellen

,

isync plugin installieren

,

sony ericsson k800i mac

,
k800i isync
, k800i mit mac synchronisieren, isync k800i, k800i mac, k800i mac sync, k610i mac, k800i synchronisieren mac, sony ericsson k610i bedienungsanleitung, k800i mac synchronisieren, sony ericsson sync mac, sony ericcson k 810i sync mac usp forum, isync k800, sony ericsson k800i mit mac synchronisieren, isync k800i mac, isync kann keine verbindung mit iphone herstellen, isync plug in installieren, isync kann keine verbindung zu diesen gerät herstellen, sony ericsson mit mac synchronisieren, sync k800i mac, sony ericsson k800i synchronisieren mac, sony ericsson k800 mac, sony ericsson k610i handbuch

*Anleitung* - K610i / K800i mit iSync in Mac OS X nutzen - Ähnliche Themen

  • Samsung Galaxy S10e rooten [Anleitung].

    Samsung Galaxy S10e rooten [Anleitung].: Die Anleitung zum rooten des Galaxy S10e findet ihr hier Samsung Galaxy S10 / S10 plus / S10e rooten [Anleitung] Denn diese Anleitung gilt für...
  • Samsung Galaxy A40 A405FN flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy A40 A405FN flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A40 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
  • Samsung Galaxy A70 A705FN flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy A70 A705FN flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A70 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
  • Samsung Galaxy A50 A505FN flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy A50 A505FN flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A50 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
  • Samsung Galaxy J2 Pro (2018) J250F flashen [Anleitung]

    Samsung Galaxy J2 Pro (2018) J250F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy J2 Pro in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
  • Similar threads

    • Samsung Galaxy S10e rooten [Anleitung].

      Samsung Galaxy S10e rooten [Anleitung].: Die Anleitung zum rooten des Galaxy S10e findet ihr hier Samsung Galaxy S10 / S10 plus / S10e rooten [Anleitung] Denn diese Anleitung gilt für...
    • Samsung Galaxy A40 A405FN flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy A40 A405FN flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A40 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
    • Samsung Galaxy A70 A705FN flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy A70 A705FN flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A70 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
    • Samsung Galaxy A50 A505FN flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy A50 A505FN flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A50 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
    • Samsung Galaxy J2 Pro (2018) J250F flashen [Anleitung]

      Samsung Galaxy J2 Pro (2018) J250F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy J2 Pro in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
    Oben