*Anleitung* - So erstellt ihr Screenshots vom EF81/SXG75!

Diskutiere *Anleitung* - So erstellt ihr Screenshots vom EF81/SXG75! im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; So, da ich gefragt wurde, wie man einen Screenshot vom EF81 bzw. SXG75 macht, werd ich hier mal eine kleine Anleitung veröffentlichen! Ihr...
D

djmk7000

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.01.2006
Beiträge
447
So, da ich gefragt wurde, wie man einen Screenshot vom EF81 bzw. SXG75 macht, werd ich hier mal eine kleine Anleitung veröffentlichen!


  • Ihr müsst euch die Qualcomm QPST Software besorgen!
  • Ab Version: 2.7 Build 215! (Versionen darunter gehen nicht!)
    Wie ihr daran kommt kann ich hier leider nicht sagen. Müsst ihr selber suchen! :)
  • Handy mit dem USB Kabel verbinden!



  • Wenn ihr dieses Programm installiert habt, hab ihr im Windows Startmenu, einen neuen Ordner Namen QPST. Darin sind viele nette Dinge, in dieser Anleitung interessiert uns aber nur das Programm "Display Capture".



  • Dieses Programm starten wir... :)



  • Dann wählen wir oben rechts: "Browse"
  • Und wählen den COM-Port aus, wo das Handy erkannt wurde.
    Bei mir COM9.



  • Jetzt seht ihr oben den Code eures Handys.



  • Jetzt einfach auf "Capture" klicken, und einen moment warten bis der Screen geladen wurde! (Dauert einige Sekunden!)
  • Und schon seht ihr euren Screen auf dem PC!



  • Jetzt einfach noch auf "Save" klicken, und das Bild auf dem PC speichern!
    Aber achtet darauf, man MUSS die Dateiendung beim Speichern miteingeben!
    (IMHO speichert das Programm im Bitmap Format!)

So, das war es eigentlich auch schon!
Viel Spaß damit! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

vielen Dank für diese Anleitung.

Nur habe ich bei mir ein "kleines" Problem:
Das Gerät hängt bei mir an COM-Port 41. Diesen findet die Software jedoch nicht...

Was kann ich machen? Wäre für Tipps dankbar!

Greetinx & GN8, Sascha
 
D

djmk7000

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.01.2006
Beiträge
447
Hmm, da weiß ich jetzt so auf die schnelle auch keinen Rat!

Das einzige was bestimmt hilft, alle angeschlossenen Geräte einmal abziehen, und dann das Handy als erstes wieder einstecken.. Könnte funktionieren!

(Treiber Aller Geräte werden durch "Automatisch suchen" i.d.R. wiedergefunden!
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
djmk7000 schrieb:
Treiber Aller Geräte werden durch "Automatisch suchen" i.d.R. wiedergefunden!

Wo finde ich diese "option"? In der Qualcomm-Software? Oder in Windows irgendwo?

Greetinx & GN8, Sascha
 
Stefan Rippel

Stefan Rippel

Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
142
Ort
südlich von München
Modell(e)
K800i, S6V
Firmware
R1EG001, 50
PC Betriebssystem
Win XP SP2
Sascha Meuter schrieb:
Wo finde ich diese "option"? In der Qualcomm-Software? Oder in Windows irgendwo?

Greetinx & GN8, Sascha
Wenn ich djmk7000 richtig verstanden habe, dann meint er damit die Windowsfunktion. Sobald Du ein Gerät neu ansteckst, kommt vom OS unter Umständen die Frage nach Treibern. Hier kann man einerseits ja manuell einen Pfad auswählen oder das System automatisch danach suchen lassen.
 
D

djmk7000

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.01.2006
Beiträge
447
Richtig, genau das meine ich!
 
D

DOnaldDuck

Mitglied
Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
62
Modell(e)
Siemens EF81 Motorola MPx200 Nokia 6310i
Firmware
SVN58
PC Betriebssystem
Win XP pro
COM 41 kann man in dr Software einstellen:
QPST Configuration aufrufen, dann Karteikarte "Ports"
dann unten rechts auf "add new port", im neuen Fenster in beide Zeilen COM41 reinschreiben und das war's.

Bei mir wird dann der Port auch richtig als USB erkannt.

Leider aber mein EF81 nicht und Diplay Capture wird auch nicht installiert.

Meine Version: 2.7 Build 91

Vielleicht geht das nur mit dem SXG75?
 
C

chefrocker

Moderator
Dabei seit
08.02.2006
Beiträge
6.907
IMHO brauchst du mindestens Version 2.7 Build 114

Da gehts auch mit dem EF



 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
DOnaldDuck schrieb:
COM 41 kann man in dr Software einstellen:
QPST Configuration aufrufen, dann Karteikarte "Ports"
dann unten rechts auf "add new port", im neuen Fenster in beide Zeilen COM41 reinschreiben und das war's.

Klasse, das funktioniert perfekt!
Die Eingabe des COM-Ports ist dadurch sehr einfach vornehmbar...

Konnte meinen Screenshot zu der Frage der Icons im Dateibrowser erstellen:


Greetinx, Sascha
 
D

djmk7000

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.01.2006
Beiträge
447
Stimmt, das man den Comport ja so einfach hinzufügen konnte, hatte ich total vergessen... :( Sorry Sascha! :(


Aber was ich noch erwähnen wollte, es ist sehr schön seine eigene Arbeit auf anderer Leuts Handy zu sehen..... :D (@SI-BOT)
 
Thema:

*Anleitung* - So erstellt ihr Screenshots vom EF81/SXG75!

*Anleitung* - So erstellt ihr Screenshots vom EF81/SXG75! - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S10 / S10 plus / S10e rooten [Anleitung]: Samsung Galaxy S10, S10 plus und S10e rooten [Anleitung]. Mit der Galaxy S 10 Reihe (hier noch ohne das Galaxy S10 5G) hat es Samsung wieder...
Samsung Galaxy Note 8 rooten [Anleitung] - Neue Anleitung: Achtung: Diese Anleitung sollte nur genutzt werden, wenn sich das Galaxy Note 8 noch im Originalzustand befindet, also Original Samsung Firmware...
Samsung Galaxy Note 8 rooten [Anleitung] - Alte Anleitung: Samsung Galaxy Note 8 rooten [Anleitung]. Achtung: Diese Anleitung funktioniert derzeit zumindest bis zur Firmware N950FXXS3BRB2. Ob es bei...
Samsung Galaxy S3 Mini i8190 - Lineage 14.1 Android 7.1.2 installieren: Es ist immer wieder erstaunlich, was die Community für ältere Samsung Galaxy Geräte auf die Beine stellt. So auch wieder mal für das Samsung...
Samsung Galaxy S2 i9100 mit Lineage OS 14.1 – Android Nougat 7.1.2: Es ist doch immer wieder erstaunlich, was die Android Community selbst für so ein „altes“ Gerät wie dem Samsung Galaxy S2 i9100 entwickelt. Wie...
Oben